Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg
Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails

Zwischen der damals im Wanzlebener Kreise gelegenen Grenze der Feldmark des Dorfes Diesdorf und der Feldmark des Dorfes Klein Ottersleben verlief die "Heer- und Handelsstraße" zwischen Magdeburg und Halberstadt. Zu einer Erkundung dieser historischen teils asphaltierten und teils als Feldweg vorhandenen Straße lädt Jan Müller vom Diesdorfer Heimatverein zusammen mit Dörte Neßler von der Volkshochschule per Fahrrad ein. Über Diesdorf Süd führt die Strecke bis hin zum Junkerberg, auch bekannt als „Die Galgenbreite“. Um diesen Galgen der Magdeburger Möllenvoigtei ranken sich Erzählungen, von denen die Teilnehmer an dieser Station erfahren. Die Radtour führt am früheren Munitionsbunker der Festung Magdeburg entlang, durch den Kreuz-Grund am Rückhaltebecken der Schrote vorbei und bietet neben Natur und Landschaft spannende Informationen sowie Sagen und Geschichten, z.B. zum Diesdorfer Gesundbrunnen oder zum Schloss auf dem Könterberg. Die ca. 8 km lange Tour endet am Treffpunkt an der Endstelle der Straßenbahn.


Kosten

6,00 € €


Termin(e)

Sa. 16.06.2018, 14:00 - 15:30 Uhr


Kursort

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
16.06.2018 14:00 - 15:30 Uhr   Treffpunkt: Endstelle der Straßenbahnlinie 5 (Richtung Diesdorf)