Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg
Programm / Demnächst / Diese Woche
Programm / Demnächst / Diese Woche
Seite 1 von 7

Kurs beendet Politische Kommunikation und Wahlkampf im Netz (A1003)

Do. 14.09.2017 17:30 - 20:30 Uhr
Dozent: Thomas Erling

Smart democracy - Veranstaltungsreihe zu Digitalisierung und Gesellschaftspolitik



In dieser Reihe diskutieren Fachleute in 3 Veranstaltungen zu Gesellschaftspolitik und Digitalisierung. Die Diskussionen finden in Volkshochschulen in Bremen, Konstanz und Chemnitz statt und werden als Live-Webinare in den Vortragsraum der VHS Magdeburg übertragen. Teilnehmende können sich über soziale Medien live an den Diskussionen in den Veranstaltungsorten beteiligen und haben vor Ort Gelegenheit mit kompetenten Ansprechpartnern ins Gespräch zu kommen.
Die Veranstaltungsreihe wird in Kooperation mit dem Deutschen Volkshochschulverband e.V. und der Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt durchgeführt.

Die öffentliche Kommunikation zwischen Bürgern, politischen Organisationen und Medien verändert sich. Onlinemedien, insbesondere soziale Medien, werden in der politischen Kommunikation immer wichtiger. Welche Rolle spielen soziale Medien im Bundestagswahlkampf 2017? Werden Social Bots, Falschnachrichten und Big Data-Analysen auch in deutschen Wahlkämpfen gezielt eingesetzt? Welche Akteure sind aktiv und wie werden Wählerinnen und Wähler dadurch beeinflusst?
Die Veranstaltung geht diesen Fragen auf den Grund und unterstützt dabei, ein Verständnis für die digitalen Möglichkeiten der politischen Kommunikation zu gewinnen und Manipulationsversuche zu erkennen.

Anmeldung möglich Faszination Universum - unendliche Weiten (A1260)

Di. 12.09.2017 (19:00 - 20:30 Uhr) - Di. 05.12.2017
Dozent: Jens Briesemeister

Seit Jahrtausenden begeistert der Blick in die Sterne die Menschheit. Dieser Kurs soll auf den Spuren vom Raumschiff Enterprise eine Orientierung am Himmel ermöglichen, ferne Galaxien und Nebel erkunden sowie einen Einblick in die Astrofotografie vermitteln. Im praktischen Teil werden Teleskope vorgestellt und Himmelsbeobachtungen durchgeführt. Dabei können auch eigene Gerätschaften mitgebracht und erklärt werden.
Von historischen Entdeckungen bis zu kosmologischen Geheimnissen der Gegenwart stellen verschiedene Referenten der Astronomischen Gesellschaft Magdeburg Themen vor.
Die Vorträge finden jeweils dienstags 19:00 - 20:30 Uhr in der VHS statt. Bei klarem Himmel ist eine Himmelsbeobachtung mit Teleskopen vorgesehen. Dazu bitte warme Kleidung, festes Schuhwerk und Mütze mitbringen!
12.09.17 R. Neumann – Der bewegte Himmel
26.09.17 J. Hoppe – Der Erdmond
10.10.17 K. Bockmann – Die Sonne
24.10.17 Prof. Dr. S. Mertens – Astrophysik
07.11.17 R. Rathke –
21.11.17 H. Brücke – Raumfahrt
05.12.17 J. Briesemeister – 200 Jahre Messier

Keine Online-Anmeldung möglich Lesen, Schreiben und Rechnen im Alltag (A1C332C)

Do. 14.09.2017 (09:30 - 11:00 Uhr) - Do. 14.12.2017
Dozentin: Ursula Markgraf

Für geistig behinderte Erwachsene ist es von großer Bedeutung, dass alles, was sie wissen und können, ständig geübt und gefestigt wird. Übungskurse zum Lesen, Schreiben und Rechnen helfen, die wichtigsten Kulturtechniken unserer Gesellschaft zu erlernen und anzuwenden. Lerntempo und Kursinhalte orientieren sich an den Voraussetzungen der Lernenden und ihren Alltagserfahrungen.

Keine Online-Anmeldung möglich Lesen, Schreiben und Rechnen im Alltag (A1C332D)

Do. 14.09.2017 (11:05 - 12:35 Uhr) - Do. 14.12.2017
Dozentin: Ursula Markgraf

Für geistig behinderte Erwachsene ist es von großer Bedeutung, dass alles, was sie wissen und können, ständig geübt und gefestigt wird. Übungskurse zum Lesen, Schreiben und Rechnen helfen, die wichtigsten Kulturtechniken unserer Gesellschaft zu erlernen und anzuwenden. Lerntempo und Kursinhalte orientieren sich an den Voraussetzungen der Lernenden und ihren Alltagserfahrungen.

Inmitten eines lebendigen und belebten Stadtzentrums bietet das Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen einen ausgefallenen Ort der Begegnungen -- zwischen Vergangenheit und Gegenwart, zwischen Architektur und Kunst, zwischen den Kunstgattungen und zwischen den Menschen, die sich künstlerisch mit der Welt auseinander setzen und denen, die sich gern Kunst anschauen. In romanischen Tonnengewölben und modernen Anbauten treffen Skulpturen aus verschiedenen Jahrhunderten auf zeitgenössische Kunst. Diese Spezialführung bietet Entdeckungen innerhalb dieser Spannungsbögen. Dabei steht vorab nicht fest, welchen Themen und welchen Kunstwerken sich die Führung zuwendet. Lassen Sie sich überraschen und entdecken Sie Kunstwerke in Magdeburg neu oder wieder in neuen Zusammenhängen, aus der Dauerausstellung und den Sonderausstellungen gleichermaßen. Genießen Sie die besondere Atmosphäre einer exklusiven Kunstführung.
In Kooperation mit dem Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen

Der Eintritt für die Sonderführungen beträgt 5,00 Euro und ist an der Museumskasse zu entrichten.

Kurs fällt aus Gitarre - Aufbaustufe (A28602-8)

Mi. 13.09.2017 (18:45 - 20:15 Uhr) - Mi. 13.12.2017
Dozent: Henning Netzold

Dieser Kurs baut auf den erweiterten Grundkenntnissen im Gitarrenspiel auf. Geübt werden spezifische Zupf- und Anschlagtechniken zur Erweiterung des Spiel- und Akkordrepertoires. Dabei werden Dur- und Mollharmonik, Pentatonik sowie das erweiterte Melodie- und Begleitspiel geübt. Je nach Lerntempo und eigenständigem Üben der Teilnehmer sind Akkorderweiterungen, das Spiel von Zusatztönen und das gemeinsame Instrumentenspiel Teil des Kurses. Notenkenntnisse sind teilweise erforderlich.
Bitte eine Gitarre zum Kurs mitbringen. Die VHS stellt keine Instrumente zur Verfügung.

Kurs fällt aus Bessere Fotos auf leichten Wegen Fotospaziergang zur Einführung in die Kameratechnik und Fotografie (A28801)

Sa. 16.09.2017 (14:00 - 17:00 Uhr) - Sa. 23.09.2017
Dozentin: Sandra Eichler

Die wirkungsvollsten Bilder entstehen meist nicht in der Absicht, ein tolles Foto zu machen, sondern ganz unvoreingenommen, beinahe zufällig. Der Fotospaziergang vermittelt Grundkenntnisse zur Bildgestaltung und Kameratechnik. Mit unseren Kameras begeben wir uns auf Entdeckungsreise in die freie Natur und sprechen über die Möglichkeiten jenseits der Automatikfunktion, z. B. Blenden- und Zeitpriorität, Bildkomposition und Licht bzw. Belichtung. Sie können Fragen stellen, sich mit neuen Einstellungen vertraut machen und dabei neue Perspektiven ausprobieren! Dieser Kurs findet ausschließlich im Freien statt und vermittelt keine Kenntnisse zur digitalen Bildbearbeitung am Computer.
Bitte bringen Sie Kompakt- oder Spiegelreflexkamera, Bedienungsanleitung der Kamera, den aufgeladenen Akku, eine leere Speicherkarte sowie wetterfeste Kleidung mit.
Am 16.09. trifft sich der Kurs im Rothehornpark an der Sternbrücke.
Am 23.09. trifft sich der Kurs am "Daniels" im Wissenschaftshafen.

Kurs beendet Orientalische Küche - preiswert und gesund (A29205)

Fr., 15.09.2017, 17.00 bis 20.00 Uhr
Sa., 16.09.2017, 10.00 bis 14.30 Uhr
Dozentin: Asma Al-Shehabi

Die Kultur des Orients ist in unseren Landen vor allem durch die Märchen aus "1001 Nacht" bekannt geworden. Hier gibt es die Möglichkeit, die Küche aus dem Orient zu erleben, die durch eine große Vielfalt der Gewürze besticht. Ein wichtiger Bestandteil der orientalischen Küche ist Bulgur, eine spezielle Getreidespeise, die für Vorspeisen ebenso zubereitet wird, wie als Hauptgericht. Der Kochkurs lädt ein, diese interessante Küche mit ganz seltenen auch festlichen Gerichten kennenzulernen und die vielen Gewürze zu probieren. Salate geben dem orientalischen Menü Farbe und Frische. Der Kurs beginnt bereits am Freitagabend mit einem gemeinsamen Abendessen und endet mit einem Mittagsmenü und dem Aufräumen der Küche am Samstag.
Eine Beteiligung an den Zubereitungskosten in Höhe von ca. 10,00 Euro wird nach dem Kurs anhand der vorliegenden Abrechnung durch den Kursleiter von der Volkshochschule separat in Rechnung gestellt.

Bitte beachten Sie die zusätzlichen Bedingungen für unsere Kochkurse.

Bei Anmeldungen für einen Kochkurs verpflichten Sie sich zusätzlich zur Zahlung der Lebensmittelumlage. Die Lebensmittelumlage beinhaltet die eingekauften Lebensmittel und benötigtes Kleinmaterial. Die Rechnungslegung erfolgt separat nach dem Kurs anhand der Abrechnung der tatsächlichen Einkäufe. Der Einkauf der Lebensmittel erfolgt auf Grundlage der vorliegenden Anmeldungen. Sollte Ihnen nach Ablauf der Rücktrittsfrist kurzfristig eine Teilnahme nicht möglich sein, bitten wir in Ihrem Interesse um Rückmeldung bis 3 Tage vor Kursbeginn. Andernfalls wird Ihnen die Lebensmittelumlage auch bei Nichterscheinen in Rechnung gestellt.

Eine Beteiligung an den Zubereitungskosten in Höhe von ca. 10,00 Euro wird nach dem Kurs anhand der vorliegenden Abrechnung durch den Kursleiter von der Volkshochschule separat in Rechnung gestellt.

Anmeldung auf Warteliste Hatha-Yoga am Vormittag (A3A231)

Mo. 11.09.2017 (10:30 - 12:00 Uhr) - Mo. 11.12.2017
Dozentin: Simone Koretzki

Yoga ist eine uralte indische Lehre und Lebensphilosophie, ein bewährter Pfad zum Finden von Bewusstseinsstärke, innerer Ruhe und Stabilität, eine wirksame Alltagshilfe. Ein Schwerpunkt des Yoga-Kurses liegt auf dem Erleben einer mentalen Entspannung. Einfache Dehnungs-, Entspannungs- und Atemübungen und Körperhaltungen (Asanas) dienen dem Wohlbefinden und fördern die körperliche, geistige und seelische Vitalität. Hatha-Yoga-Übungen, regelmäßig angewandt, führen zu mehr körperlicher Geschmeidigkeit und Harmonisierung, zu größerer Gelassenheit und Ausdauer.

Dieser Kurs ist für Einsteiger, Interessenten mit wenigen Yoga-Kenntnissen und Wiedereinsteiger geeignet.
Dieses Kursangebot eignet sich besonders für Schichtarbeiter. Bitte sprechen Sie uns an.

Zu allen Hatha-Yoga-Kursen sind lockere Sportbekleidung, warme Socken, Decke und ein großes Handtuch mitzubringen.
Die Kursleiterinnen sind ausgebildete Yoga-Lehrerinnen.

Anmeldung auf Warteliste Hatha-Yoga (A3A231A)

Mo. 11.09.2017 (12:00 - 13:30 Uhr) - Mo. 11.12.2017
Dozentin: Hannelore Hübscher

Yoga ist eine uralte indische Lehre und Lebensphilosophie, ein bewährter Pfad zum Finden von Bewusstseinsstärke, innerer Ruhe und Stabilität, eine wirksame Alltagshilfe. Ein Schwerpunkt des Yoga-Kurses liegt auf dem Erleben einer mentalen Entspannung. Einfache Dehnungs-, Entspannungs- und Atemübungen und Körperhaltungen (Asanas) dienen dem Wohlbefinden und fördern die körperliche, geistige und seelische Vitalität. Hatha-Yoga-Übungen, regelmäßig angewandt, führen zu mehr körperlicher Geschmeidigkeit und Harmonisierung, zu größerer Gelassenheit und Ausdauer.
Dieser Kurs ist für Einsteiger, Interessenten mit wenigen Yoga-Kenntnissen und Wiedereinsteiger geeignet.
Der Unterrichtstag am 10.10. liegt in den Herbstferien.

Zu allen Hatha-Yoga-Kursen sind lockere Sportbekleidung, warme Socken, Decke und ein großes Handtuch mitzubringen.
Die Kursleiterinnen sind ausgebildete Yoga-Lehrerinnen.



Seite 1 von 7