Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg
Programm / Demnächst / Heute
Programm / Demnächst / Heute
Seite 1 von 4

fast ausgebucht Zeichenkurs für Geübte (B28101)

Di. 13.02.2018 (17:00 - 18:30 Uhr) - Di. 05.06.2018
Dozentin: Viola Reese

Dieser Kurs richtet sich an alle, die Freude am Zeichnen haben oder das Zeichnen erlernen möchten. Den Schwerpunkt bilden das Erlernen der grundlegenden Techniken, die Darstellung von Licht und Schatten sowie das perspektivische Zeichnen. Bleistift und Grafi t, Farbstifte, Kohle, Pastellkreiden sowie Feder und Tinte kommen zum Einsatz. Es werden verschiedene Sujets behandelt: Landschaft, Tiere und Dinge des Alltags.
Teilnehmer aus den Vorgängerkursen können hier die bereits erworbenen Kenntnisse vervollkommnen.
Wiedereinsteiger können an bereits bestehende Kenntnisse anknüpfen.
Die Kursleiterin ist Dipl.-Kommunikationsdesignerin und arbeitet als Buchillustratorin.
Bitte Zeichenpapier in A4 und A3 sowie Bleistifte in verschiedenen Härtegraden mitbringen. Der weitere Materialeinsatz wird im Kurs besprochen.
Am 13.03. und 20.03.2018 fi ndet kein Unterricht statt.

Anmeldung auf Warteliste Acrylmalerei für Anfänger und Geübte (B28105)

Di. 13.02.2018 (18:45 - 20:15 Uhr) - Di. 05.06.2018
Dozentin: Viola Reese

Acrylfarben lassen sich auf vielfältige Art und Weise einsetzen. In diesem Kurs werden unterschiedliche
Techniken erlernt, ebenso wie das Mischen von Farben und der Bildaufbau. An dem ersten Unterrichtsabend
werden die benötigten Farben, Pinsel und Malgründe erläutert, zusammen mit ergänzenden Malhilfsmitteln. Vorhandene Materialien können mitgebracht und verwendet werden. Motive für diesen Lehrgang sind Blumen, Stillleben, Landschaften, Tiere, Menschen und eigene Bildideen. Bitte bringen Sie, soweit vorhanden, Skizzenpapier, Bleistift, Acrylfarben, Pinsel, Palette, Wasserglas, Zeitungspapier, Acrylmalkarton oder -block bzw. mit Leinen bespannten Keilrahmen mit.
Am 13.03. und 20.03.2018. findet kein Unterricht statt.

Anmeldung möglich Internationale Kreativ- und Begegnungswerkstatt für Frauen aller Länder (B29302)

Di. 13.02.2018 (11:00 - 13:15 Uhr) - Di. 05.06.2018
Dozentin: Helga Bär

Kreativ sein und sich begegnen - das bietet diese offene Werkstatt. Anhand kleiner Objekte entstehen aus bunten Stoffen neue Dinge. Hier können Sie Nähen, Häkeln oder Sticken lernen, gemeinsam Sprachkenntnisse in Deutsch erwerben und anderen Kulturen begegnen. Die internationale Begegnungswerkstatt bietet deutschen Frauen die Chance, Frauen aus anderen Ländern kennen zu lernen. Für Migrantinnen, ganz gleich wie lange sie schon in Magdeburg leben, ermöglicht die Werkstatt Hilfe zur Integration in Magdeburg. Das Nähen ist dabei kommunikatives Mittel.

Die Werkstatt ist für Anfängerinnen aber auch für Frauen mit Nähfertigkeiten geeignet.
Material und Nähmaschinen stellt die VHS zur Verfügung.

Anmeldung möglich Tanz dich gesund - Kurs für ältere Menschen Fortgeschrittenenkurs (B2C220)

Di. 13.02.2018 (13:30 - 15:00 Uhr) - Di. 19.06.2018
Dozent: Georg Kirch

Hier wird ein Kurs fortgeführt, in dem die Teilnehmer schon viele Jahre miteinander tanzen und das Motto "Tanz dich gesund" immer neu erleben. Unterrichtet werden alte und neue anspruchsvolle Tänze aus aller Welt in verschiedenen Stilrichtungen. Voraussetzung für den Kurs sind Erfahrungen im Seniorentanz.
Bitte Schuhe ohne Absätze zum Wechseln mitbringen.
Am 24.04.2018 findet kein Unterricht statt.

Anmeldung auf Warteliste Taijiquan - Chen-Stil (B3A260)

Di. 13.02.2018 (19:00 - 20:30 Uhr) - Di. 29.05.2018
Dozent: Jens Koch

Taiji Quan ist eine alte chinesische Kampf- und Bewegungskunst, welche der Gesundheit, der eigenen Persönlichkeit und der ganzheitlichen Entwicklung von Körper und Geist dient. Vor Jahrhunderten in der Familie Chen entstanden, macht sich das Taiji Quan die Philosophie von Yin und Yang, deren Wandlungsphasen sowie die Harmonisierung von Körper und Geist zunutze. Es gilt als "innere" Kampfkunst, da es Bewegungen der Selbstverteidigung (Wushu) mit der Führung der inneren Energie QiGong verbindet. Chen Taiji Quan ist somit therapeutisch als auch kämpferisch einsetzbar. Das Training ist meditativ, körperkräftigend und fördert die Entfaltung der inneren Energie. Der Unterricht in seiner Art geht weit über gewöhnliche Fitnessprogramme hinaus und es kann von Jung und Alt, Mann und Frau, klein und groß gleichermaßen erfolgreich geübt werden.

Leichte Turn-/Sportschuhe und bequeme Kleidung sind mitzubringen.

Anmeldung auf Warteliste Präventive Wirbelsäulengymnastik (B3A331)

Di. 13.02.2018 (18:10 - 19:10 Uhr) - Di. 19.06.2018
Dozent: Thomas Krüger

In den Kursen der Wirbelsäulengymnastik wird vermittelt, wie die Wirbelsäule als Stützorgan des Körpers arbeitet. Die Übungen dienen der Kräftigung der Rückenmuskulatur, der Bauchmuskulatur, des Schultergürtels und der Beine. Ziel der Kurse sind beschwerdefreies Bewegen, elastische Gelenke, eine gute Körperhaltung sowie eine geschulte Wahrnehmung des Körpers. Ein konkretes Übungsprogramm für zu Hause bietet die Möglichkeit, nachhaltig eine Wirbelsäulengymnastik in den Alltag zu integrieren. Diese Kurse sind besonders für
Menschen, die viel sitzen, lange stehen oder gebückt arbeiten müssen oder diesen Belastungen in ihrem Arbeitsleben ausgesetzt waren, geeignet. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie bereits ein "Bewegungsprofi"
sind oder lange keinen Sport mehr getrieben haben.
Unser Kursleiter ist Physiotherapeut.

Lockere Sportbekleidung, warme Socken und ein großes Handtuch sind mitzubringen.

Anmeldung auf Warteliste Präventive Wirbelsäulengymnastik (B3A332)

Di. 13.02.2018 (19:15 - 20:15 Uhr) - Di. 19.06.2018
Dozent: Thomas Krüger

In den Kursen der Wirbelsäulengymnastik wird vermittelt, wie die Wirbelsäule als Stützorgan des Körpers arbeitet. Die Übungen dienen der Kräftigung der Rückenmuskulatur, der Bauchmuskulatur, des Schultergürtels und der Beine. Ziel der Kurse sind beschwerdefreies Bewegen, elastische Gelenke, eine gute Körperhaltung sowie eine geschulte Wahrnehmung des Körpers. Ein konkretes Übungsprogramm für zu Hause bietet die Möglichkeit, nachhaltig eine Wirbelsäulengymnastik in den Alltag zu integrieren. Diese Kurse sind besonders für
Menschen, die viel sitzen, lange stehen oder gebückt arbeiten müssen oder diesen Belastungen in ihrem Arbeitsleben ausgesetzt waren, geeignet. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie bereits ein "Bewegungsprofi"
sind oder lange keinen Sport mehr getrieben haben.
Unser Kursleiter ist Physiotherapeut.

Lockere Sportbekleidung, warme Socken und ein Handtuch/eine Decke sind mitzubringen.

Anmeldung auf Warteliste Fit für den Alltag - Ganzkörperkräftigung (B3A336)

Di. 13.02.2018 (17:00 - 18:00 Uhr) - Di. 12.06.2018
Dozentin: Marion Schubert

In diesem Kurs erlernen Sie ein Rückentraining, mit dessen Hilfe Sie die Beweglichkeit verbessern und die gesamte Wirbelsäule stärken können. In verschiedenen Übungsvariationen soll Bewegungseinschränkungen vorgebeugt werden und können erste Beschwerden gelindert werden. Vor allem Menschen mit einseitigen Alltagsbelastungen ist dieses Trainingsprogramm empfohlen.
Unsere Kursleiterin ist Physiotherapeutin.

Lockere Sportbekleidung, warme Socken und ein großes Handtuch sind mitzubringen.
Am 10.04., 8.5. und 22.5. findet kein Unterricht statt.

Anmeldung auf Warteliste Ganzheitliche Rückenschule (B3A337)

Di. 13.02.2018 (17:00 - 18:00 Uhr) - Di. 29.05.2018
Dozent: Jan Stechbarth

Liegen, sitzen, bücken, stehen, laufen - unser Rücken ist ein Leben lang hohen Belastungen ausgesetzt. Mit der Rückenschule gibt es ein Übungsprogramm, das auf die Bewegungsgewohnheiten im Alltag abzielt. Ziel ist es, sich körperlich Entlastung zu schaffen und bei allen Bewegungsformen auf das eigene Befinden und auf die Regeln gesunder Haltung achten zu lernen. Das körperorientierte Lernen dient auch der Entlastung der Gelenke und der Bandscheiben. So bietet die Rückenschule ein leicht erlernbares und auch zu Hause anwendbares Präventionsprogramm für einen gesunden Rücken und gut funktionierende Bandscheiben. Lernen Sie, sich in jeder Haltung gerade und wohl zu fühlen.
Unser Kursleiter ist Fitness- und Rehasport-Trainer.

Lockere Sportbekleidung, warme Socken und ein großes Handtuch sind mitzubringen.

Anmeldung auf Warteliste Herz aktiv Ganzkörpertraining für Herz und Kreislauf (B3A340)

Di. 13.02.2018 (16:00 - 17:00 Uhr) - Di. 12.06.2018
Dozentin: Marion Schubert

Auch der ältere Mensch kann bis ins hohe Lebensalter fit bleiben. Altersgerechte Übungen, leichte Gymnastik und rhythmische Übungen helfen dabei. Diese Kurse sollen dazu beitragen, die Beweglichkeit zu erhalten, die Muskulatur zu kräftigen, zu dehnen und das Herz-Kreislauf-System anzuregen. Neben dem verbesserten körperlichen Wohlgefühl bieteten die Kurse darüber hinaus viele Möglichkeiten zu Gesprächen und fröhlichem Beisammensein.
Unsere Kursleiteirn ist Physiotherapeutin.

Lockere Sportbekleidung, warme Socken und ein großes Handtuch sind mitzubringen.
Am 10.04., 8.5. und 22.5. findet kein Unterricht statt.



Seite 1 von 4