Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg
Programm
< Tag der offenen Tür
11.11.2019 10:26 Alter: 102 Tage

Grimme-Preis unterwegs


In Kürze feiern wir 10 Jahre "Grimme-Preis unterwegs" – die Filmreihe der Städtischen Volkshochschule Magdeburg, die einmal im Jahr dem Fernsehen eine große Leinwand gibt und Grimme-Preis-Träger mit ihren Filmen einlädt.

Am Freitag, dem 15.11.2019  ist um 19 Uhr Jana Merkel mit der Reportage „Am rechten Rand - Wie radikal ist die AfD?“ zu Gast im Studiokino (Moritzplatz 1).

Der Film, ausgestrahlt in der Reihe der ARD „Die Reporter“ zeigt in 45 Minuten auf beeindruckende Weise ein sehr geschlossenes, klug recherchiertes Porträt einer Partei, deren Führungskräfte allesamt „am rechten Rand“ agieren. Die Fernsehjournalisten Jana Merkel (MDR) und Michael Richter (NDR) hinterfragen das Vokabular, analysieren die Reden bei öffentlichen Auftritten und beobachten die Mitwirkung von AfD-Politikern bei den Veranstaltungen im rechten politischen Spektrum. Sie schauen auf das Engagement in der Vergangenheit und Gegenwart. Ergebnis ist eine diszipliniert recherchierte und eindeutige wie beunruhigende Darstellung, wie schnell, schleichend und doch in aller Öffentlichkeit unsere demokratischen Werte ins Wanken geraten können.

Auf Grund begrenzter Platzzahl wird um Anmeldung für die Eintritt freie Veranstaltung gebeten: per Mail heike.heinrich@vhs.magdeburg.de oder telefonisch 5354770.