Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg

Programmbereich Kunst und Kultur

Programmbereichsleiterin:

Heike Heinrich
Tel.: 0391 535477-18
E-Mail: heike.heinrich@vhs.magdeburg.de

Programm / Programm / Kunst und Kultur / Musizieren

Anmeldung möglich Der Klang einer Stadt Musikalisch-kulinarischer Stadtspaziergang (D28010)

Sa. 13.04.2019 11:00 - 13:15 Uhr
Dozentin: Sabine Suschke

Magdeburg hat eine reiche Musiktradition, aus der sich bis heute ein vielfältiges musikalisches Angebot speist. Spazieren Sie vom Kloster Unser Lieben Frauen und Telemanns "Vier Temperamenten" bis zum heutigen Haus der Musik, dem Gesellschaftshaus, wo neben Kammerkonzerten und Chormusik auch Jazz, Zeitgenössische Musik und akustisch Experimentelles beheimatet sind. Lauschen Sie den Geschichten über Musiker, Komponisten, Organisten und Instrumentenbauer, die in Magdeburg ihre klingenden Spuren hinterließen. Entdecken Sie auf einem vorösterlichen Spaziergang bekannte und unbekannte musikalische Orte und Anekdotisches aus der Musik- und Literaturgeschichte Magdeburgs. Der kulinarische Ausklang ist im Kursentgelt enthalten.
Anmeldeschluss ist der 05.04.2019.

Anmeldung möglich Gitarre - Anfängerkurs Grundstufe (D28600)

Di. 26.02.2019 (17:00 - 18:30 Uhr) - Di. 28.05.2019
Dozent: Gordon Trümper

In den Grundkursen werden das Instrument vorgestellt, einfache Schlagtechniken mit Daumen und Fingern sowie das Spielen der wichtigsten Akkorde vermittelt. Erläutert werden die Grundlagen der Harmonielehre und der Tabulaturschrift. Ziel ist es, durch Übung und Spaß einfache Songs begleiten zu können.
Die Kurse sind geeignet für Interessenten ohne Vorkenntnisse, die das Gitarrenspiel erlernen möchten.
Notenkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.
Bitte eine Gitarre zum Kurs mitbringen. Die VHS stellt keine Instrumente zur Verfügung.
Unterrichtsmaterialien entstehen im Kurs 1,00 Euro Kopierkosten, die beim Kursleiter abgerechnet werden.

fast ausgebucht Gitarre - Anfängerkurs (D28601)

Mi. 27.02.2019 (17:00 - 18:30 Uhr) - Mi. 29.05.2019
Dozent: Henning Netzold

In den Grundkursen werden das Instrument vorgestellt, einfache Schlagtechniken mit Daumen und Fingern sowie das Spielen der wichtigsten Akkorde vermittelt. Erläutert werden die Grundlagen der Harmonielehre und der Tabulaturschrift. Ziel ist es, durch Übung und Spaß einfache Songs begleiten zu können.
Die Kurse sind geeignet für Interessenten ohne Vorkenntnisse, die das Gitarrenspiel erlernen möchten.
Notenkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.
Bitte eine Gitarre zum Kurs mitbringen. Die VHS stellt keine Instrumente zur Verfügung.

Anmeldung auf Warteliste Gitarre - Aufbaustufe 2. - 4. Semester (D28602)

Di. 26.02.2019 (18:45 - 20:15 Uhr) - Di. 28.05.2019
Dozent: Gordon Trümper

Dieser Kurs bietet Teilnehmenden mit bis zu zwei Jahren Lernerfahrung die Möglichkeit, sich zu erweitertem Üben an der Gitarre zu treffen. Geübt werden spezifische Zupf- und Anschlagtechniken zur Erweiterung des Spiel- und Akkordrepertoires. Dabei werden Dur- und Mollharmonik, Pentatonik sowie das erweiterte Melodie- und Begleitspiel geübt. Je nach Lerntempo und eigenständigem Üben der Teilnehmernden sind Akkorderweiterungen, das Spiel von Zusatztönen und das gemeinsame Instrumentenspiel Teil des Kurses. Grundlegende Akkorde und die Beherrschung der Schlagtechnik werden vorausgesetzt. Notenkenntnisse sind von Vorteil.
Bitte bringen Sie eine Gitarre zum Kurs mit. Die VHS stellt keine Instrumente zur Verfügung. Für die Unterrichtsmaterialien entstehen im Kurs 1,00 Euro Kopierkosten, die beim Kursleiter abgerechnet werden.

Anmeldung möglich Gitarre - Aufbaustufe (D28603)

Mi. 27.02.2019 (18:45 - 20:15 Uhr) - Mi. 29.05.2019
Dozent: Henning Netzold

Dieser Kurs baut auf den erweiterten Grundkenntnissen im Gitarrenspiel auf. Geübt werden spezifische Zupf- und Anschlagtechniken zur Erweiterung des Spiel- und Akkordrepertoires. Dabei werden Dur- und Mollharmonik, Pentatonik sowie das erweiterte Melodie- und Begleitspiel geübt. Je nach Lerntempo und eigenständigem Üben der Teilnehmer sind Akkorderweiterungen, das Spiel von Zusatztönen und das gemeinsame Instrumentenspiel Teil des Kurses. Notenkenntnisse sind teilweise erforderlich.
Bitte eine Gitarre zum Kurs mitbringen. Die VHS stellt keine Instrumente zur Verfügung.

fast ausgebucht Gitarre - Fortgeschrittenenkurs Mittelstufe (D28604)

Mo. 18.02.2019 (18:45 - 20:15 Uhr) - Mo. 27.05.2019
Dozent: Gordon Trümper

Dieser Kurs bietet Teilnehmern mit mehr als drei Jahren Lernerfahrung die Möglichkeit, sich zu erweitertem Üben an der Gitarre zu treffen. Geübt werden spezifische Zupf- und Anschlagtechniken zur Erweiterung des Spiel- und Akkordrepertoires. Dabei werden Dur- und Mollharmonik, Pentatonik sowie das erweiterte Melodie- und Begleitspiel geübt. Je nach Lerntempo und eigenständigem Üben der Teilnehmer sind Akkorderweiterungen, das Spiel von Zusatztönen und das gemeinsame Instrumentenspiel Teil des Kurses. Grundlegende
Akkorde und die Beherrschung der Schlagtechnik werden vorausgesetzt. Notenkenntnisse sind von Vorteil.
Bitte eine Gitarre zum Kurs mitbringen. Die VHS stellt keine Instrumente zur Verfügung. Für die Unterrichtsmaterialien entstehen im Kurs 1,00 Euro Kopierkosten, die beim Kursleiter abgerechnet werden.

Anmeldung möglich Gitarre - Fortgeschrittenenkurs Aufbaustufe (D28605-6)

Mi. 06.03.2019 (18:45 - 20:15 Uhr) - Mi. 22.05.2019
Dozent: Hans-Jürgen Ludwig

Dieser Kurs bietet Teilnehmern mit mehr als vier Jahren Lernerfahrung die Möglichkeit, sich zu erweitertem
Üben an der Gitarre zu treffen. Vermittelt werden das gemeinsame Spielen und Begleiten von Liedern, Notenkenntnisse und erweiterte Kenntnisse zur Harmonielehre.
Der Kurs ist für fortgeschrittene Spieler geeignet, die in einer Gruppe souverän das Instrument beherrschen.
Bitte eine Gitarre zum Kurs mitbringen. Die VHS stellt keine Instrumente zur Verfügung.
Für die Unterrichtsmaterialien entstehen im Kurs 1,00 Euro Kopierkosten, die beim Kursleiter abgerechnet werden.
Dieser Kurs findet mit 6 bis 9 Teilnehmern statt.