Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg
Programm / Programm / Gesundheitsbildung / Weg mit dem Corona-Speck - Online Bewegungs- und Entspannungsprogramm in Kooperation der Volkshochschulen Sachsen-Anhalts

Programmbereich Gesundheitsbildung

Programmbereichsleiterin:

Heike Heinrich
Tel.: 0391 535477-18
E-Mail: heike.heinrich@vhs.magdeburg.de

 

Information zur Bezuschussung von Kursen durch die Krankenkassen

Programm / Programm / Gesundheitsbildung / Weg mit dem Corona-Speck - Online Bewegungs- und Entspannungsprogramm in Kooperation der Volkshochschulen Sachsen-Anhalts
Seite 1 von 2

Anmeldung möglich NEU: Weg mit dem Coronaspeck - Fitnesskurs online Kooperationsprojekt der Volkshochschulen in Sachsen-Anhalt (H3A383)

Do. 27.05.2021 (18:00 - 19:00 Uhr) - Do. 01.07.2021
Dozentin: Cornelia Schröter

Bewegungsmangel, einseitige körperliche Belastung und Dauerstress, sowie zusätzliche Verführungen zum Naschen im Home-Office führen zu einer Schwächung der Muskulatur und zu Gewichtszunahme. All das beeinträchtigt das gesamte Wohlbefinden. Dieser Sommer-Fitness-Kurs enthält vielfältige Übungen, die Freude an der Bewegung vermitteln sollen, Bewegungsmangel entgegenwirken, Herz- und Kreislauf, Ausdauer und Koordinationsvermögen trainieren. Mit gezielten Dehnungsübungen soll die trainierte aber auch die noch untrainierte Muskulatur gepflegt werden. Den Coronaspeck dabei zu schmelzen, kann ein schöner Nebeneffekt werden.

Legen Sie sich bitte für die Kursstunden ein kleines Handtuch, 2 Putztücher für den Boden, 1 Karton, 1 Sofakissen und 2 Seile zur Markierung einer Fläche von 1m x ca. 0,70m für den Boden sowie eine Matte bereit.

Unsere Kursleiterin ist lizenzierte Fachtrainerin für Präventions- und Gesundheitssport.

Für diesen Kurs ist leider keine Ermäßigung möglich.

Für die Unterrichtseinheiten erhalten Sie vor Kursbeginn einen Zoom-Link. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse an.

Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für das Online-Angebot mit Zoom erfüllen.

Sie benötigen:

- eine stabile, schnelle Internetverbindung
- PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone) mit einem Lautsprecher
- empfehlenswert sind Kopfhörer bzw. ein Headset, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können
- Mikrofon und Webcam werden empfohlen, damit sich alle Teilnehmer/-innen gegenseitig sehen und hören können (beides ist aber nicht zwingend erforderlich)
- am besten installieren Sie sich die Zoom-App. Diese App ist für alle Betriebssysteme vorhanden. Alternativ können Sie dem Zoomraum auch über den Browser beitreten, in diesem Fall ist keine Installation notwendig, der Browser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein.
- wir empfehlen auf jeden Fall, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: https://www.zoom.us/test. Wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen.

Im Kurs vermittelt die Dozentin die Bestandteile einer ausgewogenen und gesunden Ernährung, welche Diäten es gibt und für wen sie geeignet sind, wie man sich die richtigen Ziele setzt und warum diese nicht unbedingt eine Gewichtsangabe enthalten.

Der Kurs findet in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Anhalt-Bitterfeld statt.

Für diesen Kurs ist leider keine Ermäßigung möglich.

Der Kurs findet in unserer Lernplattform vhs.cloud statt. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse an. Wir senden Ihnen die Zugangsdaten für einen Account und Hinweise für die weitere Verfahrensweise zu.

Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für das Online-Angebot erfüllen.

Sie benötigen:

- eine stabile, schnelle Internetverbindung
- PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone) mit einem Lautsprecher
- empfehlenswert sind Kopfhörer bzw. ein Headset, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können
- Mikrofon und Webcam werden empfohlen, damit sich alle Teilnehmer/-innen gegenseitig sehen und hören können (beides ist aber nicht zwingend erforderlich)
- einen aktuellen Browser, der die Technologie HTML5 (WebRTC) unterstützt: Firefox, Chrome, Edge

Im Kurs werden wir uns mit dem Thema "ein gesunder Rücken kann entzücken" beschäftigen. Dabei ist die Kräftigung der entsprechenden Muskulatur wesentlich, jedoch auch die Dehnung und Entspannung. Zusätzlich schauen wir uns an, wie gerade Bewegungen für den Oberkörper sinnvoll und effizient erfolgen können. Das Ziel vieler Menschen ist, lange schmerzfrei zu bleiben oder auch vorhandene Schmerzen eventuell reduzieren zu können. Die Bewegung und richtige Nutzung aller Gelenke kann eine Wohltat für den Körper sein.

Der Kurs findet in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Stendal statt.

Für diesen Kurs ist leider keine Ermäßigung möglich.

Für die Unterrichtseinheiten erhalten Sie vor Kursbeginn einen Zoom-Link. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse an.

Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für das Online-Angebot erfüllen.

Sie benötigen:

- eine stabile, schnelle Internetverbindung
- PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone) mit einem Lautsprecher
- empfehlenswert sind Kopfhörer bzw. ein Headset, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können
- Mikrofon und Webcam werden empfohlen, damit sich alle Teilnehmer/-innen gegenseitig sehen und hören können (beides ist aber nicht zwingend erforderlich)
- einen aktuellen Browser, der die Technologie HTML5 (WebRTC) unterstützt: Firefox, Chrome, Edge

Für die Unterrichtseinheiten erhalten Sie vor Kursbeginn einen Zoom-Link. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse an.

Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für das Online-Angebot mit Zoom erfüllen.

Sie benötigen:

- eine stabile, schnelle Internetverbindung
- PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone) mit einem Lautsprecher
- empfehlenswert sind Kopfhörer bzw. ein Headset, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können
- Mikrofon und Webcam werden empfohlen, damit sich alle Teilnehmer/-innen gegenseitig sehen und hören können (beides ist aber nicht zwingend erforderlich)
- am besten installieren Sie sich die Zoom-App. Diese App ist für alle Betriebssysteme vorhanden. Alternativ können Sie dem Zoomraum auch über den Browser beitreten, in diesem Fall ist keine Installation notwendig, der Browser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein.
- wir empfehlen auf jeden Fall, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: https://www.zoom.us/test. Wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen.

Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für das Online-Angebot mit Zoom erfüllen.

Sie benötigen:

- eine stabile, schnelle Internetverbindung
- PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone) mit einem Lautsprecher
- empfehlenswert sind Kopfhörer bzw. ein Headset, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können
- Mikrofon und Webcam werden empfohlen, damit sich alle Teilnehmer/-innen gegenseitig sehen und hören können (beides ist aber nicht zwingend erforderlich)
- am besten installieren Sie sich die Zoom-App. Diese App ist für alle Betriebssysteme vorhanden. Alternativ können Sie dem Zoomraum auch über den Browser beitreten, in diesem Fall ist keine Installation notwendig, der Browser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein.
- wir empfehlen auf jeden Fall, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: https://www.zoom.us/test. Wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen.

Die Wirbelsäule als Körperstütze wird von einem Muskelsystem funktionsfähig gehalten. Oft sind Verspannungen in diesem System Ursache von Rückenschmerzen. Bewegungsarmut, falsche Sitzgewohnheiten und Stress können diese Verspannungen hervorrufen. Auch die erschlaffte Bauchmuskulatur ist für Haltungsfehler verantwortlich. Die in diesem Kurs zu vermittelnden Übungen helfen, Rücken und Bauch zu kräftigen, Verspannungen entgegen zu wirken und Stress abzubauen.

Der Kurs findet in Kooperation mit der Städtischen Volkshochschule Stendal statt.

Für diesen Kurs ist leider keine Ermäßigung möglich.

Für die Unterrichtseinheiten erhalten Sie vor Kursbeginn einen Zoom-Link. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse an.

Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für das Online-Angebot mit Zoom erfüllen.

Sie benötigen:

- eine stabile, schnelle Internetverbindung
- PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone) mit einem Lautsprecher
- empfehlenswert sind Kopfhörer bzw. ein Headset, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können
- Mikrofon und Webcam werden empfohlen, damit sich alle Teilnehmer/-innen gegenseitig sehen und hören können (beides ist aber nicht zwingend erforderlich)
- am besten installieren Sie sich die Zoom-App. Diese App ist für alle Betriebssysteme vorhanden. Alternativ können Sie dem Zoomraum auch über den Browser beitreten, in diesem Fall ist keine Installation notwendig, der Browser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein.
- wir empfehlen auf jeden Fall, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: https://www.zoom.us/test. Wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen.

Achtsamkeitstraining (mindfulness based stress reduction) basiert auf angewandten Achtsamkeitstechniken. Die Grundlagen dieser Methode sind Achtsamkeitsmeditation, Hatha-Yoga sowie Forschungsergebnisse moderner westlicher Medizin, Psychologie und Gehirnforschung. Die Elemente achtsamkeitsbasierter Stressbewältigungsprogramme können von jedem geübt werden. Es eignet sich als fundierten Einstieg in eine alltagstaugliche Meditationspraxis, hat Erfolge in der Burnoutprophylaxe und ist eine Methode, um akuten oder chronischen Stress zu bewältigen. Es erhöht die Akzeptanz, die Empathie und die Fähigkeit zu Entspannen.

Der Kurs findet in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Wittenberg statt.

Für diesen Kurs ist leider keine Ermäßigung möglich.

Für die Unterrichtseinheiten erhalten Sie vor Kursbeginn einen Zoom-Link. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse an.

Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für das Online-Angebot mit Zoom erfüllen.

Sie benötigen:

- eine stabile, schnelle Internetverbindung
- PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone) mit einem Lautsprecher
- empfehlenswert sind Kopfhörer bzw. ein Headset, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können
- Mikrofon und Webcam werden empfohlen, damit sich alle Teilnehmer/-innen gegenseitig sehen und hören können (beides ist aber nicht zwingend erforderlich)
- am besten installieren Sie sich die Zoom-App. Diese App ist für alle Betriebssysteme vorhanden. Alternativ können Sie dem Zoomraum auch über den Browser beitreten, in diesem Fall ist keine Installation notwendig, der Browser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein.
- wir empfehlen auf jeden Fall, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: https://www.zoom.us/test. Wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen.

Anmeldung möglich NEU: Weg mit dem Coronaspeck - QiGong - online Kooperationsprojekt der Volkshochschulen in Sachsen-Anhalt (H3A38Z2)

Mo. 31.05.2021 (18:30 - 19:30 Uhr) - Mo. 05.07.2021
Dozentin: Sabine Schenke

Qigong ist eine jahrtausendealte chinesische Methode zur Stärkung der Gesundheit. Die
langsamen Bewegungen im Zusammenhang mit ruhiger Atmung dehnen, kräftigen und
entspannen gleichzeitig Muskeln und Gelenke. Die Wiederholung wirkt sich positiv auf innere Organe und Kreislauf aus und steigert die Immunkräfte unseres Körpers. Qigong ist für jede Altersgruppe geeignet und leicht erlernbar. Der Kurs wird von Sabine Schenke geleitet. Sie ermöglicht Ihnen das nachhaltigen Lernen der Qigong-Übungen.

Der Kurs findet in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Börde statt.

Für diesen Kurs ist leider keine Ermäßigung möglich.

Für die Unterrichtseinheiten erhalten Sie vor Kursbeginn einen Zoom-Link. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse an.

Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für das Online-Angebot mit Zoom erfüllen.

Sie benötigen:

- eine stabile, schnelle Internetverbindung
- PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone) mit einem Lautsprecher
- empfehlenswert sind Kopfhörer bzw. ein Headset, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können
- Mikrofon und Webcam werden empfohlen, damit sich alle Teilnehmer/-innen gegenseitig sehen und hören können (beides ist aber nicht zwingend erforderlich)
- am besten installieren Sie sich die Zoom-App. Diese App ist für alle Betriebssysteme vorhanden. Alternativ können Sie dem Zoomraum auch über den Browser beitreten, in diesem Fall ist keine Installation notwendig, der Browser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein.
- wir empfehlen auf jeden Fall, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: https://www.zoom.us/test. Wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen.

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson ist eine Entspannungsmethode, die jederzeit und jederorts eigenständig praktiziert werden kann. Ziel des Kurses ist es, ein Gefühl für die wechselseitige Anspannung und Entspannung zu bekommen, um diese Übungen in den Alltag einzubauen und so Verspannungen zu lösen.

Für die Unterrichtseinheiten erhalten Sie vor Kursbeginn einen Zoom-Link. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse an.

Der Kurs findet in Kooperation mit der Volkshochschule der Stadt Halle statt.

Für diesen Kurs ist leider keine Ermäßigung möglich.

Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für das Online-Angebot mit Zoom erfüllen.

Sie benötigen:

- eine stabile, schnelle Internetverbindung
- PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone) mit einem Lautsprecher
- empfehlenswert sind Kopfhörer bzw. ein Headset, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können
- Mikrofon und Webcam werden empfohlen, damit sich alle Teilnehmer/-innen gegenseitig sehen und hören können (beides ist aber nicht zwingend erforderlich)
- am besten installieren Sie sich die Zoom-App. Diese App ist für alle Betriebssysteme vorhanden. Alternativ können Sie dem Zoomraum auch über den Browser beitreten, in diesem Fall ist keine Installation notwendig, der Browser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein.
- wir empfehlen auf jeden Fall, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: https://www.zoom.us/test. Wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen.

Trainiert werden langsame und kontrollierte Körperübungen mit dem Ziel, die Muskelketten der tiefliegenden Rücken- und Bauchmuskulatur systematisch zu kräftigen um Schädigungen am Skelett, insbesondere an der Wirbelsäule zu vermeiden und zu rehabilitieren. Die Ausführung der Übungen wird durch eine bewusste Atmung begleitet. Verspannungen im Rückenbereich können beseitigt werden. Die Haltung und Körperwahrnehmung werden dadurch verbessert.

Der Kurs findet in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Jerichower Land statt.

Für diesen Kurs ist leider keine Ermäßigung möglich.

Für die Unterrichtseinheiten erhalten Sie vor Kursbeginn einen Zoom-Link. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse an.

Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für das Online-Angebot mit Zoom erfüllen.

Sie benötigen:

- eine stabile, schnelle Internetverbindung
- PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone) mit einem Lautsprecher
- empfehlenswert sind Kopfhörer bzw. ein Headset, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können
- Mikrofon und Webcam werden empfohlen, damit sich alle Teilnehmer/-innen gegenseitig sehen und hören können (beides ist aber nicht zwingend erforderlich)
- am besten installieren Sie sich die Zoom-App. Diese App ist für alle Betriebssysteme vorhanden. Alternativ können Sie dem Zoomraum auch über den Browser beitreten, in diesem Fall ist keine Installation notwendig, der Browser sollte allerdings auf dem neuesten Stand sein.
- wir empfehlen auf jeden Fall, im Vorfeld diesen kurzen Selbst-Test von Zoom zu nutzen: https://www.zoom.us/test. Wenn dieser Test "erfolgreich" abgeschlossen wurde, sollte einer erfolgreichen Teilnahme an dem Zoom-Meeting nichts mehr im Wege stehen.

Halten Sie sich beweglich, gelassen und entspannt mit unseren Yogaübungen durch eine gute geschulte Kursleiterin. Tun Sie sich schon am Vormittag etwas Gutes und bewältigen Sie so Homeoffice und Coronafrust. Yoga ist eine sanfte Art, den gesamten Körper zu kräftigen, vollständig zu entspannen, um zur Ruhe zu kommen und zu lernen, den Geist und die Gedanken zu beherrschen. So fühlen Sie sich wieder aktiv und können voller Energie den Tag im Homeoffice bewältigen.

Die Kurstage am 12.05. und 19.05.2021 liegen in den Pfingstferien.
Am 09. und 16.06.21 findet kein Unterricht statt.

Der Kurs findet in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Saalekreis statt.

Für diesen Kurs ist leider keine Ermäßigung möglich.

Für die Unterrichtseinheiten erhalten Sie vor Kursbeginn einen Link zum Videokonferenzsystem BigBlueButton. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse an.

Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für das Online-Angebot erfüllen.

Sie benötigen:

- eine stabile, schnelle Internetverbindung
- PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone) mit einem Lautsprecher
- empfehlenswert sind Kopfhörer bzw. ein Headset, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können
- Mikrofon und Webcam werden empfohlen, damit sich alle Teilnehmer/-innen gegenseitig sehen und hören können (beides ist aber nicht zwingend erforderlich)
- es wird ein aktueller Browser benötig (evtl. vor dem Kurs ein Update durchführen):
* PC oder Laptop mit Windows, Linux oder MacOS: Chrome oder Firefox
* Android ab Version 6.0: Chrome
* iOS ab Version 12.2: Safari

Jumping-Fitness ist ein Ganzkörpertraining zu energiegeladener Musik. Sie benötigen ein gängiges Fitnesstrampolin mit Haltegriff, eine stabile Internetverbindung und ein Endgerät mit Lautsprechern, Mikrofon und Kamera (Laptop/Tablet etc.) Trampoline, welche sich konkret für Jumping Fitness eignen, können sich ganz bequem im Internet bestellen. Auch außerhalb des Kursgeschehens eignen sich die Geräte bestens, um beispielsweise überflüssige Lockdown-Pfunde abzutrainieren. Über einen exklusiven Meeting-Link treten Sie unserem virtuellen Kursraum bei.

Der Kurs findet montags und mittwochs im Wechsel und ab 19.05. bis 18.15 Uhr statt.
Termine: 17.05., 19.05., 02.06., 09.06.,14.06.,23.06.,30.06.

Der 17. und 19. Mai liegt in den Pfingstferien.

Der Kurs findet in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Salzlandkreis statt.

Für diesen Kurs ist leider keine Ermäßigung möglich.

Für die Unterrichtseinheiten erhalten Sie vor Kursbeginn einen Link zum Videokonferenzsytem WebEx. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse an.

Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für das Online-Angebot mit WebEx erfüllen.

Sie benötigen:

- eine stabile, schnelle Internetverbindung
- ein internetfähiges Endgerät mit Mikrofon und Tonausgabe und im Idealfall auch eigener Webcam - empfohlen: PC/Laptop oder Tablet (alternativ: Smartphone)
- einen aktuellen Internetbrowser (z.B. Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari)



Seite 1 von 2