Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg
Programm / Programm / Gesundheitsbildung / Kombikurse Ernährung und Bewegung

Programmbereich Gesundheitsbildung

Programmbereichsleiterin:

Heike Heinrich
Tel.: 0391 535477-18
E-Mail: heike.heinrich@vhs.magdeburg.de

 

Information zur Bezuschussung von Kursen durch die Krankenkassen

Programm / Programm / Gesundheitsbildung / Kombikurse Ernährung und Bewegung

Kombikurse Ernährung und Bewegung

Dieses Kursangebot vereint moderne Erkenntnisse zu zahlreichen Ursachen typischer Erkrankungen am Arbeitsplatz wie Überlastungssyndrom, Magenprobleme, chronische Kopf- und Rückschmerzen bis zum Burnout und die Möglichkeit, durch aktive Mitwirkung dem Mangel an Bewegungs- und Entspannungsmöglichkeiten entgegenzuwirken. Viele Faktoren beeinflussen täglich die Arbeit im Büro. Bei steigender Lebensarbeitszeit
stellt sich die Frage: "Wie bleibe ich lange gesund und fit und habe Freude an meiner Arbeit?" Halten Sie das Rad für eine Woche an. Lernen Sie gesund zu sitzen, über Ihre Wünsche nachzudenken und schauen Sie im Anschluss kritischer auf Arbeitsplatz und Arbeitsorganisation. Sie lernen Bewegungsübungen, die leicht in den Alltag zu übernehmen sind. Hier erfahren Sie etwas über Entspannungstechniken und wie man positiv mit Stress umgehen kann. Übungen der Rückenschule, Recht und Gesundheit am Arbeitsplatz und gesundes Essen im Arbeitsalltag stehen darüber hinaus auf dem Kursplan.

Anmeldung möglich Ernährung und Entspannung - Kombikurs Genießen und gesund kochen lernen (G3A210-8)

Di. 06.10.2020 (17:45 - 19:15 Uhr) - Di. 01.12.2020
Dozentin: Sandra Niclaus

In diesem Kombi-Kurs werden theoretische Inhalte mit praktischen Übungen zum Kochen ergänzt. Neben den Grundlagen einer vitalstoffreichen und basenüberschüssigen Ernährung lernen Sie, wie Sie alte Routinen durchbrechen und sich neue Routinen aneignen können. Wir befassen uns u. a. mit einer ausgewogenen, vitalstoffreichen und basischen Ernährung, mit Darmgesundheit, Lebensmittelunverträglichkeiten und versteckten Allergien. Freude am Kochen und Genießen lernen, gehören ebenso zum Kurs. Da Körper und Geist eine Einheit bilden, wenden wir uns bewusst der Entspannung zu. Sie bekommen Grundlagen der Meditation vermittelt und können diese ausprobieren. In den geleiteten Meditationen lernen Sie Entspannungsübungen für den Alltag kennen. Auch wenn Sie sich vegetarisch ernähren, ist der Kurs für Sie geeignet. Eltern mit Kindern ab dem 12. Lebensjahr sind willkommen.
Beachten Sie bitte die zusätzlichen Teilnahmebedingungen für unsere Kochkurse.

Für Arbeitsmaterialen entstehen im Kurs Kopierkosten von 2,00 Euro, die bei der Kursleiterin abgerechnet werden. Besondere Materialien werden am 1. Kursabend besprochen. Die Lebensmittelumlage beträgt für die beiden Kochabende max. 24,00 Euro und wird nach dem Kurs anhand der vorliegenden Abrechnung durch die Kursleiterin von der Volkshochschule separat in Rechnung gestellt.