Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg

Programmbereich Gesundheitsbildung

Programmbereichsleiterin:

Heike Heinrich
Tel.: 0391 535477-18
E-Mail: heike.heinrich@vhs.magdeburg.de

 

Information zur Bezuschussung von Kursen durch die Krankenkassen

Programm / Programm / Gesundheitsbildung / Pilates

Pilates



Informationen für Teilnehmende!

Auch im Herbstsemester kann es, bedingt durch Auflagen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, zu einschränkenden Maßnahmen im laufenden Kursbetrieb kommen. Da zum Planungszeitraum die tatsächlichen Auflagen nicht bekannt waren, haben wir für Sie zwei verschiedene Szenarien zur Kurs durchführung erarbeitet. Oberstes Gebot ist dabei die Sicherheit und Gesundheit der Teilnehmenden und Kursleitenden. Diese Maßnahmen können die Teilung der Kursgruppen mit wechselseitigem, 14-täglichem Unterricht in einer Kleingruppe oder die Verlegung von Kursen in den Freiraum sein. Sie können dies in der Ausschreibung anhand der ausgewiesenen Kleingruppe einschließlich des Kleingruppenpreises oder der alternativen Kursorte und Termingestaltung ersehen.

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie auch das alternative Angebot zur Kursdurchführung unter Auflagen.

Die Anwendung der einen oder der anderen Variante erfolgt auf der Grundlage der Verordnungen des Landes Sachsen-Anhalt und der behördlichen Auflagen. Die Information bei abweichendem Kursverlauf im Herbstsemester erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn.

Pilates verbindet in einzigartiger Weise Kräftigungs-, Dehnungs- und Mobilisierungsübungen. Es ist kein isoliertes Trainingsprogramm - Körper und Geist arbeiten zusammen. Der Körper wird ausbalanciert, stabilisiert und gedehnt. Pilatesübungen wirken auf die Zentrierung der Körpermitte - «Powerhouse» genannt. Im Pilateskurs wird die Fähigkeit zur kraftvollen Stärkung der tiefer liegenden Muskelschichten im Bauch- und Rückenbereich,
eine gute Beweglichkeit der Wirbelsäule, ein verbessertes Gleichgewicht und eine präzise Körperhaltung erworben.

Anmeldung möglich Pilates (G3A400)

Mo. 31.08.2020 (19:00 - 20:30 Uhr) - Mo. 07.12.2020
Dozentin: Annetta Rosa

Für den Fall, dieser Kurs kann nicht am ausgeschriebenen Kursort stattfinden, (z. Zt. Fieberzentrum) wird nach einem alternativen Kursort gesucht. Die Information dazu erfolgt rechtzeitig vor Kursbeginn.
Dieser Kurs wird bei Auflagen mit Abstandsregelungen und mehr als 20 Angemeldeten bei 10 bis 12 Teilnehmenden geteilt und findet dann für jede Gruppe wechselseitig 14-täglich statt.

Pilates verbindet in einzigartiger Weise Kräftigungs-, Dehnungs- und Mobilisierungsübungen. Es ist kein isoliertes Trainingsprogramm - Körper und Geist arbeiten zusammen. Der Körper wird ausbalanciert, stabilisiert und gedehnt. Pilatesübungen wirken auf die Zentrierung der Körpermitte - «Powerhouse» genannt. Im Pilateskurs wird die Fähigkeit zur kraftvollen Stärkung der tiefer liegenden Muskelschichten im Bauch- und Rückenbereich, eine gute Beweglichkeit der Wirbelsäule, ein verbessertes Gleichgewicht und eine präzise Körperhaltung erworben.
Unsere Kursleiterin ist Pilatestrainerin.

Bequeme Kleidung, eine Matte, Decke und warme Socken/Turnschuhe sind mitzubringen.

Anmeldung möglich Pilates zum Wochenausklang (G3A402)

Fr. 04.09.2020 (17:45 - 18:45 Uhr) - Fr. 22.01.2021
Dozentin: Cornelia Schröter

Dieser Kurs findet bei Auflagen mit Abstandsregelungen alternativ als Kleingruppen wechselseitig 14-täglich statt. Bitte beachten Sie unter >weitere Details< das abweichende Kursentgelt.

Dieser schwungvolle Kurs dient der Verbesserung und Stabilisierung des Stütz- und Bewegungsapparates. Zu Beginn erfolgt dynamisches und statisches Dehnen des gesamten Körpers. Es erfolgen kräftigende und tiefenwirksame Pilatesübungen, teils im Flow-Stil, teils mit statischen Dehnübungen zur Stärkung der Wirbelsäule von Innen sowie der Tiefenmuskulatur in Armen und Beinen für gezielte Balanceübungen. Zum Ende des Kurses werden Entspannungstechniken, z.B.: PMR, angewendet.
Unsere Kursleiterin ist lizenzierte Fachtrainerin für Präventions- und Reha-Sport sowie Pilatestrainerin.

Lockere Sportbekleidung, warme Socken, eine Matte und ein großes Handtuch sind zu allen Pilateskursen mitzubringen.

fast ausgebucht Pilates für Schultern, Rücken und Körperhaltung (G3A403)

Do. 03.09.2020 (17:00 - 18:00 Uhr) - Do. 10.12.2020
Dozentin: Cornelia Schröter

Dieser Pilateskurs bietet fließende Übungsabläufe und ein harmonisches Rückentraining, zur Stabilisierung des Stütz- und Bewegungsapparates und als Prophylaxe gegen Rückenschmerzen, Haltungsschwächen und gegen Stress. Sie erlernen in diesem Kurs gezielte Lockerungs- und Dehnungsübungen, um Verspannungen im Schulter-Nackenbereich zu lösen
Unsere Kursleiterin ist lizenzierte Fachtrainerin für Präventions- und Reha-Sport sowie Pilatestrainerin.
Dieser Kurs ist besonders für Interessierte, die einsteigen möchten, geeignet.
Bitte zu diesem Pilateskurs zusätzlich eine Matte mitbringen. Lockere Sportbekleidung, warme Socken und ein größeres Handtuch sind mitzubringen.

Anmeldung möglich Pilates und Entspannung (G3A404)

Do. 01.10.2020 (18:15 - 19:30 Uhr) - Do. 10.12.2020
Dozentin: Simone Hollstein

Dieser Kurs findet bei Auflagen mit Abstandsregelungen alternativ als Kleingruppen wechselseitig 14-täglich statt. Bitte beachten Sie unter >weitere Details< das abweichende Kursentgelt.

Dieser Pilateskurs zielt vornehmlich auf Pilatestechniken und Übungen zur Förderung der Körperwahrnehmung. Neben den klassischen Pilatesübungen rund um das "Powerhouse" werden verschiedene Entspannungstechniken vorgestellt, z. B. PMR nach Jacobson, Körperreisen, Phantasiereisen, Atementspannung und Entspannung durch Bewegung mit dem Redondoball. Dabei werden die Wirbelsäule sowie verschiedene Gelenke angesprochen. Meditatives Streching ermöglicht, die geforderte Tiefenmuskulatur zu dehnen und damit ebenfalls zu entspannen.

Lockere Sportbekleidung, warme Socken, eine Matte, eine Decke und ein Handtuch sind mitzubringen.
Am 03. und 10.12.20 wechselt der Kursort.

fast ausgebucht Pilates - Aufbaustufe I (G3A405)

Mo. 31.08.2020 (17:00 - 18:30 Uhr) - Mo. 07.12.2020
Dozent: Thomas Krüger

Dieser Kurs findet bei Auflagen mit Abstandsregelungen alternativ als Kleingruppen wechselseitig 14-täglich statt. Bitte beachten Sie unter >weitere Details< das abweichende Kursentgelt.

Pilates verbindet in einzigartiger Weise Kräftigungs-, Dehnungs- und Mobilisierungsübungen. Es ist kein isoliertes Trainingsprogramm - Körper und Geist arbeiten zusammen. Der Körper wird ausbalanciert, stabilisiert und gedehnt. Pilatesübungen wirken auf die Zentrierung der Körpermitte - «Powerhouse» genannt. Im Pilateskurs wird die Fähigkeit zur kraftvollen Stärkung der tiefer liegenden Muskelschichten im Bauch- und Rückenbereich, eine gute Beweglichkeit der Wirbelsäule, ein verbessertes Gleichgewicht und eine präzise Körperhaltung erworben
Dieser Kurs ist für Menschen mit Pilateserfahrung oder Wiedereinsteigende geeignet, die bereits Einstiegskurse besucht haben und hier weitere Kenntnisse und mehr Kondition für das Pilatesprogramm erwerben möchten.
Unser Kursleiter ist Physiotherapeut und Pilatestrainer.

Bequeme Kleidung, eine Matte, ein großes Handtuch und warme Socken sind mitzubringen.