Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg

Programmbereich Gesundheitsbildung

Programmbereichsleiterin:

Heike Heinrich
Tel.: 0391 535477-18
E-Mail: heike.heinrich@vhs.magdeburg.de

 

Information zur Bezuschussung von Kursen durch die Krankenkassen

Programm / Programm / Gesundheitsbildung / Pilates

Pilates



Pilates verbindet in einzigartiger Weise Kräftigungs-, Dehnungs- und Mobilisierungsübungen. Es ist kein isoliertes Trainingsprogramm - Körper und Geist arbeiten zusammen. Der Körper wird ausbalanciert, stabilisiert und gedehnt. Pilatesübungen wirken auf die Zentrierung der Körpermitte - «Powerhouse» genannt. Im Pilateskurs wird die Fähigkeit zur kraftvollen Stärkung der tiefer liegenden Muskelschichten im Bauch- und Rückenbereich,
eine gute Beweglichkeit der Wirbelsäule, ein verbessertes Gleichgewicht und eine präzise Körperhaltung erworben.

Anmeldung auf Warteliste Pilates (E3A400)

Mi. 02.10.2019 (19:30 - 21:00 Uhr) - Mi. 11.12.2019
Dozentin: Annetta Rosa

Pilates verbindet in einzigartiger Weise Kräftigungs-, Dehnungs- und Mobilisierungsübungen. Es ist kein isoliertes Trainingsprogramm - Körper und Geist arbeiten zusammen. Der Körper wird ausbalanciert, stabilisiert und gedehnt. Pilatesübungen wirken auf die Zentrierung der Körpermitte - «Powerhouse» genannt. Im Pilateskurs wird die Fähigkeit zur kraftvollen Stärkung der tiefer liegenden Muskelschichten im Bauch- und Rückenbereich, eine gute Beweglichkeit der Wirbelsäule, ein verbessertes Gleichgewicht und eine präzise Körperhaltung erworben.
Unsere Kursleiterin ist Pilatestrainerin.

Bequeme Kleidung, eine Matte, Decke und warme Socken/Turnschuhe sind mitzubringen.

Kurs fällt aus Pilates zum Wochenausklang (E3A402)

Fr. 30.08.2019 (17:30 - 19:00 Uhr) - Fr. 06.12.2019
Dozentin: Cornelia Schröter

Dieser schwungvolle Kurs dient der Verbesserung und Stabilisierung des Stütz- und Bewegungsapparates. Zu Beginn erfolgt dynamisches und statisches Dehnen des gesamten Körpers. Es erfolgen kräftigende und tiefenwirksame Pilatesübungen, teils im Flow-Stil, teils mit statischen Dehnübungen zur Stärkung der Wirbelsäule von Innen sowie der Tiefenmuskulatur in Armen und Beinen für gezielte Balanceübungen. Zum Ende des Kurses werden Entspannungstechniken, z.B.: PMR, angewendet.
Unsere Kursleiterin ist lizenzierte Fachtrainerin für Präventions- und Reha-Sport sowie Pilatestrainerin.

Lockere Sportbekleidung, warme Socken und ein großes Handtuch sind zu allen Pilateskursen mitzubringen.

Anmeldung auf Warteliste Pilates für Schultern, Rücken und Körperhaltung Einsteigerkurs (E3A403)

Do. 22.08.2019 (17:00 - 18:00 Uhr) - Do. 12.12.2019
Dozentin: Cornelia Schröter

Dieser Pilateskurs bietet fließende Übungsabläufe und ein harmonisches Rückentraining, zur Stabilisierung des Stütz- und Bewegungsapparates und als Prophylaxe gegen Rückenschmerzen, Haltungsschwächen und gegen Stress. Sie erlernen in diesem Kurs gezielte Lockerungs- und Dehnungsübungen, um Verspannungen im Schulter-Nackenbereich zu lösen
Unsere Kursleiterin ist lizenzierte Fachtrainerin für Präventions- und Reha-Sport sowie Pilatestrainerin.
Dieser Kurs ist besonders für Einsteiger geeignet.
Bitte zu diesem Pilateskurs zusätzlich eine Matte mitbringen. Lockere Sportbekleidung, warme Socken und ein größeres Handtuch sind mitzubringen.

Anmeldung auf Warteliste Aufbaustufe I (E3A404)

Mo. 26.08.2019 (17:00 - 18:30 Uhr) - Mo. 16.12.2019
Dozent: Thomas Krüger

Pilates verbindet in einzigartiger Weise Kräftigungs-, Dehnungs- und Mobilisierungsübungen. Es ist kein isoliertes Trainingsprogramm - Körper und Geist arbeiten zusammen. Der Körper wird ausbalanciert, stabilisiert und gedehnt. Pilatesübungen wirken auf die Zentrierung der Körpermitte - «Powerhouse» genannt. Im Pilateskurs wird die Fähigkeit zur kraftvollen Stärkung der tiefer liegenden Muskelschichten im Bauch- und Rückenbereich, eine gute Beweglichkeit der Wirbelsäule, ein verbessertes Gleichgewicht und eine präzise Körperhaltung erworben
Dieser Kurs ist für Pilateskenner oder Wiedereinsteiger geeignet, die bereits Einsteigerkurse besucht haben und hier weitere Kenntnisse und mehr Kondition für das Pilatesprogramm erwerben möchten.
Unser Kursleiter ist Physiotherapeut und Pilatestrainer.

Bequeme Kleidung, ein großes Handtuch und warme Socken sind mitzubringen.

Anmeldung auf Warteliste Pilates und Entspannung (E3A405)

Do. 07.11.2019 (18:45 - 20:15 Uhr) - Do. 23.01.2020
Dozentin: Simone Hollstein

Dieser Pilateskurs zielt vornehmlich auf Pilatestechniken und Übungen zur Förderung der Körperwahrnehmung. Neben den klassischen Pilatesübungen rund um das "Powerhouse" werden verschiedene Entspannungstechniken vorgestellt, z. B. PMR nach Jacobson, Körperreisen, Phantasiereisen, Atementspannung und Entspannung durch Bewegung mit dem Redondoball. Dabei werden die Wirbelsäule sowie verschiedene Gelenke angesprochen. Meditatives Streching ermöglicht, die geforderte Tiefenmuskulatur zu dehnen und damit ebenfalls zu entspannen.

Lockere Sportbekleidung, warme Socken, eine Decke und ein Handtuch sind mitzubringen.