Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg

Programmbereich Gesundheitsbildung

Programmbereichsleiterin:

Heike Heinrich
Tel.: 0391 535477-18
E-Mail: heike.heinrich@vhs.magdeburg.de

 

Information zur Bezuschussung von Kursen durch die Krankenkassen

Programm / Programm / Gesundheitsbildung / Entspannung und Stressbewältigung / Klassische Entspannungsmethoden

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Stressbewältigung und Entspannung - Kompaktkurs" (Nr. G3A201-8) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Klassische Entspannungsmethoden

Kurs beendet Progressive Muskelentsprannung nach Jacobsen (Schnupperkurs (G3A198-8)

Do. 03.09.2020 (17:00 - 18:30 Uhr) - Do. 24.09.2020
Dozent: Jens-P. Schwarzfeld

Progressive Muskelentspannung (PME) ist eine alltagstaugliche Entspannungstechnik, die schnell erlernbar und vielseitig einsetzbar ist. Durch die bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen wird ein tiefer Entspannungszustand im ganzen Körper erreicht. Muskelverspannungen können so gelockert und Schmerzzustände verringert werden. Bei Angst- und Spannungszuständen, Bluthochdruck, Kopfschmerzen, Schlafstörungen und stressbedingten Beschwerden lassen sich mit PME gute Erfolge erzielen.

Anmeldung möglich Befreit durch den Alltag - weniger Stress, mehr Leben (G3A199-8)

Sa. 07.11.2020 (10:00 - 17:30 Uhr) - Sa. 14.11.2020
Dozentin: Corinna Uthe

Belastungen und Stress gehören für viele Menschen mittlerweile zum Alltag dazu. Länger andauernder Stress macht krank und kann zu körperlichen Symptomen wie Kopf- und Rückenschmerzen, Magenproblemen, Infektanfälligkeit, Schlafstörungen und weiteren Beschwerden führen. In diesem 2-Tages-Kurs lernen Sie, wie Sie stressbedingte Belastungen verringern und gesundheitsfördernde Ressourcen aufbauen können. Sie beschäftigen sich mit folgenden Themen: Was ist Stress und was führt zu Stress? Welche Ressourcen und Fähigkeiten können Sie nutzen, um mit Stress besser umzugehen? Wie entwickeln Sie eine positive, entlastende Haltung? Welche Strategien sind am besten für Sie, Stress zu vermeiden bzw. mit Stress umzugehen? Welche Entspannungsmethoden können Sie als Ausgleich einsetzen?
Der Kurs ist praxisnah und alltagstauglich aufgebaut. Mithilfe von gezielten Übungen werden Sie in die Lage versetzt, entspannter und stressfreier durch den Alltag zu gehen.
Die Kursleiterin ist zertifizierte Präventionstrainerin für Stressmanagement.

Anmeldung auf Warteliste Autogenes Training (G3A200-8)

Do. 03.09.2020 (18:45 - 20:15 Uhr) - Do. 19.11.2020
Dozentin: Melanie Förster

Das Autogene Training wird seit vielen Jahren erfolgreich zur Prävention und Behandlung stressbedingter Einschränkungen eingesetzt. Diese Methode gibt Ihnen die Möglichkeit, schnell mit eigenen suggestiven (selbst beeinflussenden) Kräften das Gefühl der körperlichen und seelischen Entspannung zu erreichen. Sie lernen in diesem Kurs verschiedene Bausteine kennen, mit deren Hilfe Sie Ihre Konzentration verbessern, negative Stimmungen lösen oder ein nachmittägliches Zwischentief bewältigen können. Mit etwas Übung werden Sie belastenden Situationen mit innerer Ruhe und Ausgeglichenheit gegenübertreten können.
Bitte beachten Sie, dass für eine erfolgreiche Kursteilnahme das Erscheinen am ersten Kurstag erforderlich ist.

Bitte bequeme Kleidung anziehen, eine Matte, eine Decke und warme Socken mitbringen.
Für Übungsblätter und Unterrichtsmaterialien entstehen im Kurs 3,00 Euro Kopierkosten, die bei der Kursleiterin abgerechnet werden.

Anmeldung möglich Stressbewältigung und Entspannung - Kompaktkurs (G3A201-8)

Do. 03.12.2020 (17:00 - 18:30 Uhr) - Do. 21.01.2021
Dozentin: Lena Holst

Entspannung und Stress im Alltag in eine gesunde Balance zu bringen fällt oft schwer - Lernen Sie im Alltag besser mit Stressituationen umzugehen uns Entspannungstechniken bewusst einzusetzen. Wir sprechen unter anderem über die Entstehung von Stress, Stressfaktoren und Stressbewältigung. Sie lernen jede Woche verschiedene Kurzentspannungstechniken kennen und lassen sich durch eine längere Tiefenentspannung leiten. Bis zum Ende des Kurses können Sie für sich probieren, welche Entspannungsmethode für Sie am besten geeignet ist.
Dieser Kurs findet mit 8 Teilnehmenden statt.
Ein großes Handtuch, lockere Sportbekleidung, warme Socken, eine Matte und eine Decke sind mitzubringen.

Anmeldung auf Warteliste Pilates und Entspannung (G3A404-6)

Do. 01.10.2020 (18:15 - 19:30 Uhr) - Do. 03.12.2020
Dozentin: Simone Hollstein

Dieser Kurs findet bei Auflagen mit Abstandsregelungen alternativ als Kleingruppen wechselseitig 14-täglich statt. Bitte beachten Sie unter >weitere Details< das abweichende Kursentgelt.

Dieser Pilateskurs zielt vornehmlich auf Pilatestechniken und Übungen zur Förderung der Körperwahrnehmung. Neben den klassischen Pilatesübungen rund um das "Powerhouse" werden verschiedene Entspannungstechniken vorgestellt, z. B. PMR nach Jacobson, Körperreisen, Phantasiereisen, Atementspannung und Entspannung durch Bewegung mit dem Redondoball. Dabei werden die Wirbelsäule sowie verschiedene Gelenke angesprochen. Meditatives Streching ermöglicht, die geforderte Tiefenmuskulatur zu dehnen und damit ebenfalls zu entspannen.

Lockere Sportbekleidung, warme Socken, eine Matte, eine Decke und ein Handtuch sind mitzubringen.
Am 03. und 10.12.20 wechselt der Kursort.

fast ausgebucht Pilates und Entspannung (G3A4042-6)

Do. 08.10.2020 (18:15 - 19:30 Uhr) - Do. 10.12.2020
Dozentin: Simone Hollstein

Dieser Kurs findet bei Auflagen mit Abstandsregelungen alternativ als Kleingruppen wechselseitig 14-täglich statt. Bitte beachten Sie unter >weitere Details< das abweichende Kursentgelt.

Dieser Pilateskurs zielt vornehmlich auf Pilatestechniken und Übungen zur Förderung der Körperwahrnehmung. Neben den klassischen Pilatesübungen rund um das "Powerhouse" werden verschiedene Entspannungstechniken vorgestellt, z. B. PMR nach Jacobson, Körperreisen, Phantasiereisen, Atementspannung und Entspannung durch Bewegung mit dem Redondoball. Dabei werden die Wirbelsäule sowie verschiedene Gelenke angesprochen. Meditatives Streching ermöglicht, die geforderte Tiefenmuskulatur zu dehnen und damit ebenfalls zu entspannen.

Lockere Sportbekleidung, warme Socken, eine Matte, eine Decke und ein Handtuch sind mitzubringen.
Am 03. und 10.12.20 wechselt der Kursort.