Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg

Programmbereich Beruf und Karriere

Programmbereichsleiterin:

Katja Klaußner
Tel.: 0391 535477-17
E-Mail: katja.klaussner@vhs.magdeburg.de

Testen Sie Ihre Computerkenntnisse

Hier können Sie ausprobieren, mit welchen Office-Programmen Sie sich gut auskennen und wo Sie noch Wissenslücken haben.Ihr Testergebnis können Sie gerne mit der Programmbereichsleiterin Katja Klaußner besprechen und mit ihrer Hilfe den passenden Kurs finden, der Ihre Wissenslücken schließt.

Programm / Programm / Kunst und Kultur / Tanzen

Tanzen

Anmeldung auf Warteliste Foxtrott, Tango & Co. Standardtänze (F28500)

Mi. 19.02.2020 (18:30 - 19:30 Uhr) - Mi. 06.05.2020
Dozentin: Silvana Herzberg-Köhler

Ob Hochzeit, Familienfeier oder Gala, der Standardtanz sollte in keinem Repertoire fehlen. In diesem Kurs wird Ihnen die Welt der Standardtänze vermittelt. Mit Hilfe von modernen Lernmethoden erlernen Sie hier den Wiener Walzer, den langsamen Walzerschritt, den englischen Foxtrott, den Slowfox und den Tango. Angefangen vom Grundschritt bis hin zum gemeinsamen Partnerschritt wird jede Tanzfolge umfassend erklärt. Sie müssen keinerlei Vorkenntnisse besitzen. Freude an Musik und Bewegung zu zweit sollten Sie mitbringen. Teilnehmende aus den Vorgängerkursen sind willkommen.
Bitte nur als Paar für diesen Kurs anmelden.
Der Eingang zum Schulgelände befindet sich in der Leibnizstraße (Überquerung der Bölschestr.), die Sporthalle rechts vom Eingang.
Bitte Schuhe ohne Absätze zum Wechseln mitbringen.

fast ausgebucht Salsa, Samba, Merengue & Co. Lateinamerikanische Tänze für Einsteiger (F28501)

Mi. 19.02.2020 (19:30 - 20:30 Uhr) - Mi. 06.05.2020
Dozentin: Silvana Herzberg-Köhler

Eins, zwei Cha-Cha-Cha, hier kommen Sie auf den Geschmack der lateinamerikanischen Tänze, angefangen vom Grundschritt, der Damendrehung bis zu den gemeinsamen Partnerdrehungen. Sie erlernen mehrere Tänze in nur einem Kurs über die Grundschritte von Samba, Salsa und Rumba, erwerben Kenntnisse über die Kultur des lateinamerikanisches Tanzes, des Lebensgefühls und der unterschiedlichen Herkunft und Verbreitung dieser Tänze bis in die heutige Zeit. Erleben Sie einen vielfältigen Kurs, der Gesundheit und Lernpotential für den Kopf bietet. Spaß am Tanzen und die Liebe zur Musik sollten Sie als Voraussetzung mitbringen. Teilnehmende aus den Vorgängerkursen sind willkommen.
Bitte nur als Paar für diesen Kurs anmelden.
Der Eingang zum Schulgelände befindet sich in der Leibnizstraße (Überquerung der Bölschestr.), die Sporthalle rechts vom Eingang.
Bitte Schuhe ohne Absätze zum Wechseln mitbringen.

Kurs beendet Tanzen im Standard und Latein (F28502)

Do. 16.01.2020 (19:00 - 20:00 Uhr) - Do. 12.03.2020
Dozent: Karl Dege

Zum Tanzprogramm einer Feier und eines festlichen Balls gehören die Tanzschritte von Discofox, dem langsamen Walzer, Foxtrott und Quickstep sowie Cha-Cha-Cha und Rumba. Die Grundschritte bis zum europäischen Tango können Sie in diesem Kurs erlernen und üben. Das freie Tanzprogramm beinhaltet den Einstieg in die wichtigsten Standard- und Lateintänze und erklärt die grundlegenden Führungstechniken beim Tanzen einfach und schnell. "Vom Ohr in die Füße" soll es für die Tänzer und Tänzerinnen gehen. Der Kurs klärt, was das besondere an Tanzmusik ist, und welche Musik welchen Tanzstil bevorzugt. Hier können Sie den Spaß am Tanzen entdecken und das gemeinsame Hobby Tanzen genießen. Dies ist aber auch das ideale Programm zum Auffrischen. Bitte nur als Paar für diesen Kurs anmelden.
Bitte Turnschuhe oder flache Schuhe mit heller Sohle mitbringen.

Anmeldung möglich Die reiche Vielfalt des Tanzes - Fortsetzungskurs 50 plus (F28505)

Fr. 21.02.2020 (15:30 - 17:00 Uhr) - Fr. 12.06.2020
Dozentin: Sybille Lorenz

Tanzen hält jung und kann in jedem Alter erlernt werden. Dieser Tanzkurs ermöglicht geselliges Tanzen. Dabei gibt es keine Führungsrolle und Partnerwechsel sind fester Bestandteil der meisten Tänze, die vielerlei abwechslungsreiche Schrittfolgen enthalten. Das trainiert und fördert das Gedächtnis und stärkt das Herz-Kreislauf-System. Tanzen fördert die Koordination und ist damit aktive Sturzprophylaxe. Gesellschaftstänze aber auch alte und neue Tanzformen aus aller Welt sind Quellen der ausgewälten Tänze. Der Kurs ist geeignet für alle, die sich gern bewegen, körperlich und geistig fit bleiben wollen und Freude am Tanzen haben. Die Anmeldung ist auch ohne Partner möglich
Am 15. Mai 2020 findet kein Unterricht statt.
Bitte Schuhe ohne Absätze zum Wechseln mitbringen. Der Kursraum wird über den Umkleideraum 011 betreten.