Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg
Programm / Programm / Grundbildung / Alphabetisierung

Programmbereich Grundbildung

Programmbereichsleiterin Kurse für Menschen mit geistiger Behinderung:

Katja Klaußner
Tel.: 0391 535477-17
E-Mail: katja.klaussner@vhs.magdeburg.de

Projektmitarbeiterin Alphabetisierung:

Kathlen Kahl
Tel.: 0391 535477-21
E-Mail: kathlen.kahl@vhs.magdeburg.de

 

Programm / Programm / Grundbildung / Alphabetisierung

Veranstaltung "Buchstäblich fit - Besser lesen und schreiben mit den Themen Ernährung und Bewegung" (Nr. E7410) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Alphabetisierung

Seite 1 von 2

Kurs beendet Berufsorientierte Grundbildung (E7402)

Mo. 07.10.2019 (08:30 - 13:00 Uhr) - Fr. 13.03.2020
Dozentin: Antje Kreßin

Sie möchten den schriftsprachlichen Anforderungen am Arbeitsplatz besser gerecht werden? Sie suchen einen Einstieg in Weiterbildung oder möchten ihre Eingliederungschancen auf dem regionalen Arbeitsmarkt verbessern? In diesem Kurs werden arbeitsplatzbezogene Grundqualifikationen im Lesen, Schreiben, Rechnen und in berufsorientierter Mediennutzung vermittelt. Die kleine Lerngruppe ermöglicht individuelle Förderung und begleitende Lernberatung.

Buchstäblich fit - Besser lesen und schreiben mit den Themen Ernährung und Bewegung
Das Kursleitermaterial "Buchstäblich fit" bietet deutschsprachigen Erwachsenen Lese- und Schreibanlässe, die zusätzlich ihre Alltagskompetenzen verbessern. Die Dozenten lernen das vollständig ausgearbeitete und differenzierbare Material kennen, erproben den praktischen Einsatz und erhalten Impulse für neue Lernformen. Das Material bietet Anregungen für ausgewählte Lernfelder wie Einkauf, Bewegung im Beruf, Lebensmittelzubereitung und Sport. Es ist differenzierbar und kann flexibel eingesetzt werden. Teilnehmende der Dozentenfortbildung erhalten das Material kostenfrei.

Keine Online-Anmeldung möglich Lernwerkstatt Grundbildung (G7400)

Mi. 01.07.2020 (15:00 - 17:00 Uhr) - Mi. 16.12.2020
Dozentin: Melanie Strube

Die Lernwerkstatt der VHS ist ein Angebot für Erwachsene, die ihre Lese-, Schreib- und Rechenkenntnisse verbessern wollen. Aber auch das Lernen von Vokabeln in vier Fremdsprachen, der Umgang mit dem Computer und die Vorbereitung auf den Einbürgerungstest oder auf die Führerscheinprüfung sind möglich. Dazu stehen eine Fülle von Selbstlernmaterialien sowie computerbasierte Lernportale bereit, die selbstständig unter fachlicher Betreuung genutzt werden können.

Die Lernwerkstatt ist
- montags von 11:00 bis 13:00 Uhr und 15:00 bis 17:00 Uhr,
- dienstags von 14:00 bis 18:00 Uhr sowie
- mittwochs von 15:00 bis 17:00 Uhr
geöffnet.

Das Angebot ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Keine Online-Anmeldung möglich Computer-Lernwerkstatt (G7401)

Do. 02.07.2020 (15:00 - 17:00 Uhr) - Do. 10.12.2020
Dozent: Klaus-Werner Mayer

Die Computer-Lernwerkstatt der VHS ist ein Angebot für Erwachsene, die ihre Fertigkeiten im Umgang mit dem Computer verbessern wollen. Unter fachkundiger Betreuung können Sie zum Bespiel das Schreiben und Gestalten von Texten üben oder Ihre Fragen zum Thema Internetnutzung loswerden.

Die Computer-Lernwerkstatt ist donnerstags von 15:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Das Angebot ist kostenlos.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Anmeldung möglich Berufsorientierte Grundbildung (G7402)

Mo. 19.10.2020 (08:30 - 13:00 Uhr) - Fr. 26.03.2021
Dozentin: Antje Kreßin

Sie möchten den schriftsprachlichen Anforderungen am Arbeitsplatz besser gerecht werden? Sie suchen einen Einstieg in Weiterbildung oder möchten ihre Eingliederungschancen auf dem regionalen Arbeitsmarkt verbessern? In diesem Kurs werden arbeitsplatzbezogene Grundqualifikationen im Lesen, Schreiben, Rechnen und in berufsorientierter Mediennutzung vermittelt. Dazu nutzen wir verschiedene Lernplattformen, wie das VHS-Lernportal, Beluga und andere. Die kleine Lerngruppe ermöglicht individuelle Förderung und begleitende Lernberatung.

Keine Online-Anmeldung möglich Lernwerkstatt mobil Stadtteiltreff "OASE" (G7409)

Do. 02.07.2020 (15:00 - 17:00 Uhr) - Do. 17.12.2020
Dozentin: Antje Kreßin

Möchten Sie Lesen, Schreiben oder Rechnen üben? Wir unterstützen Sie dabei. Nutzen Sie die Angebote unserer Lernwerkstatt mobil. Dort beraten wir Sie gern individuell. Wir geben Hilfestellungen zum Beispiel beim Ausfüllen von Formularen und Anträgen. Sie können diese kostenfreien Angebote auch regelmäßig als Lerntreff nutzen.

Anmeldung möglich Finanzielle Grundbildung (G7410)

Sa. 12.09.2020 09:30 - 13:00 Uhr
Dozentin: Kathlen Kahl

Derzeit keine Informationen verfügbar

Anmeldung möglich Grundbildung - Alltag und Gesundheit (G7411)

Sa. 21.11.2020 09:30 - 13:00 Uhr
Dozentin: Kathlen Kahl

Derzeit keine Informationen verfügbar

Anmeldung möglich Digitale Grundbildung (G7412)

Sa. 10.10.2020 09:30 - 14:00 Uhr
Dozentin: Kathlen Kahl

Derzeit keine Informationen verfügbar

Unterstützen Sie Zugewanderte beim Erlernen der deutschen Sprache? Dann besuchen Sie eine kostenfreie Fortbildung zum Material "Häppchenweise Deutsch" Deutsch lernen mit den Themen Ernährung und Bewegung.

Das Material ist für die Vermittlung von Deutsch als Zweitsprache konzipiert. Es bietet Ihnen fertig ausgearbeitete und differenzierbare Unterlagen und Anregungen, um das Erlernen der deutschen Sprache im Unterricht oder in weiteren Angeboten (z. B. Sprachlerncafés, Elternkursen, Sprachtandems) zu unterstützen. "Häppchenweise Deutsch" vereint didaktische Ansätze aus dem Bereich der Ernährungsbildung und Bewegungsförderung mit Ansätzen aus dem Bereich des Zweitspracherwerbs. Über die alltagsnahen Themen Essen, Trinken und Bewegen werden Lernenden alltagsnahe Lese-, Schreib- und Gesprächsanlässe geboten. Diese basieren auf lebensweltorientierten Zugangswegen und Methoden, die praxiserprobt sind. Die Übungen sind abwechslungsreich und einfach umzusetzen. Sie reichen von Sprachniveau A1 über A2 bis B1. Dabei wird vorausgesetzt, dass die Lernenden bereits in lateinischer Schrift alphabetisiert sind.

Alle, die Zugewanderten die deutsche Sprache vermitteln, sind eingeladen!
Sie lernen in unserer Fortbildung das praxistaugliche Material kennen, erproben den praktischen Einsatz der Arbeitsmaterialien und erhalten Impulse für neue Lernformen. Hinzu kommt die Möglichkeit, sich mit anderen auszutauschen. Teilnehmende der Fortbildung erhalten das Material kostenfrei.



Seite 1 von 2