Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg

Kurse mit Bildungsfreistellung

Seit 01.01.1998 garantiert das Bildungsfreistellungsgesetz allen Arbeitnehmern und Arbeitnehmerinnen, Angestellten und Auszubildenden in Sachsen-Anhalt einen Anspruch auf fünf Tage bezahlte Bildungsfreistellung pro Kalenderjahr. Bildungsfreistellung kann für die Teilnahme an einer durch das Kultusministerium des Landes Sachsen- Anhalt anerkannten Bildungsveranstaltung beantragt werden, wobei den Beschäftigten durch das Gesetz Wahlfreiheit hinsichtlich der thematischen Ausrichtung der Veranstaltung garantiert ist. Nach Auswahl und Anmeldung für eine Bildungsmaßnahme kann der Anspruch auf Bildungsfreistellung beim Arbeitgeber bis spätestens 6 Wochen vor Kursbeginn geltend gemacht werden.

Für Fragen zum Bildungsfreistellungsgesetz steht Ihnen Katja Klaußner gern zur Verfügung (Telefon 0391 535477-17, E-Mail: katja.klaussner@vhs.magdeburg.de).

Für die nachfolgend aufgeführten Maßnahmen liegt die Anerkennung nach BfG durch das Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt vor bzw. ist sie beantragt.


In Ämtern und öffentlichen Einrichtungen wird es immer wichtiger, mit nicht Deutsch sprechenden Mitbürgern und Mitbürgerinnen einen ersten Kontakt in der Fremdsprache aufzubauen und weiterzuhelfen, sei es bei der Wohnungs- oder Jobvermittlung oder bei der Kindergartenanmeldung. Dabei stellt die große Gruppe von Arabisch Sprechenden ohne andere Fremdsprachenkenntnisse manche Verwaltung vor das Problem, nicht das Anliegen des Besuches zu verstehen. Der Intensivkurs soll Grundkenntnisse der arabischen Sprache und Schrift vermitteln, die die Kontaktaufnahme erleichtern und eine "erste Hilfe" ermöglichen. Dabei wird eng Bezug auf die konkreten Arbeitsfelder der Teilnehmenden genommen. Landeskundliche Hintergrundinformationen werden ebenso vermittelt.
Der Kurs ist als Bildungsfreistellungsmaßnahme in Sachsen-Anhalt anerkannt.

Bitte mitbringen:

Lehrmaterial: wird zur Verfügung gestellt


Kosten

135,25 € (Ermäßigung möglich)


Zeitraum

Mo. 23.09.2019 - Fr. 27.09.2019, 08:30 - 14:45 Uhr


Kursort

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.


Dozent/in

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Empfehlen
Kurs abgeschlossen