Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg

Kurse mit Bildungsfreistellung

Seit 01.01.1998 garantiert das Bildungsfreistellungsgesetz allen Arbeitnehmern und Arbeitnehmerinnen, Angestellten und Auszubildenden in Sachsen-Anhalt einen Anspruch auf fünf Tage bezahlte Bildungsfreistellung pro Kalenderjahr. Bildungsfreistellung kann für die Teilnahme an einer durch das Kultusministerium des Landes Sachsen- Anhalt anerkannten Bildungsveranstaltung beantragt werden, wobei den Beschäftigten durch das Gesetz Wahlfreiheit hinsichtlich der thematischen Ausrichtung der Veranstaltung garantiert ist. Nach Auswahl und Anmeldung für eine Bildungsmaßnahme kann der Anspruch auf Bildungsfreistellung beim Arbeitgeber bis spätestens 6 Wochen vor Kursbeginn geltend gemacht werden.

Für Fragen zum Bildungsfreistellungsgesetz steht Ihnen Katja Klaußner gern zur Verfügung (Telefon 0391 535477-17, E-Mail: katja.klaussner@vhs.magdeburg.de).

Für die nachfolgend aufgeführten Maßnahmen liegt die Anerkennung nach BfG durch das Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt vor bzw. ist sie beantragt.


Von Speichermedien, Dateiformaten und Farbbearbeitung über Kameraaufbau und kreative Einstellungen vermittelt der Kurs Einsteigern die Möglichkeit, die digitale Fototechnik und die anschließende Bearbeitung kennenzulernen. Im Mittelpunkt stehen die sichere Bedienung der Kamera, die Bildgestaltung und die Entwicklung im digitalen Labor (PC). Neben den technischen Fragen steht die Praxis der Fotografie auf dem Kursprogramm. Blende, Licht, und Bildkomposition sowie die Motivsuche sind Themen im Fotografie-Teil.
Sichere Grundkenntnisse zur Arbeit mit dem PC sind erforderlich.
Der Kurs ist in Sachsen-Anhalt mit dem Aktenzeichen 207-53502-2019-153 vom 15.04.2019 und Niedersachsen mit dem Aktenzeichen 1213/1196 VA-Nr. 19 - 69813, gültig bis 31.12.2021, als Bildungsfreistellungsmaßnahme anerkannt.

Bitte mitbringen:

Bitte bringen Sie eine Kamera zum Kurs mit! Der weitere Materialeinsatz wird mit dem Kursleiter besprochen. Für Kursunterlagen werden im Kurs zusätzlich 5,00 Euro beim Kursleiter abgerechnet.


Kosten

238,80 € Der Kurs findet ab 8 Teilnehmern statt. (Ermäßigung möglich)


Zeitraum

Mo. 06.07.2020 - Fr. 10.07.2020, 08:30 - 15:30 Uhr


Kursort

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.


Dozent/in

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Empfehlen
Kurs abgeschlossen