Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg
Programm

Erweiterte Lernwelten

Programm / Sonderrubrik / Erweiterte Lernwelten
Seite 1 von 2

Smart democracy - Gesellschaftspolitische Dimensionen der Digitalisierung



In dieser Reihe diskutieren Fachleute Gesellschaftspolitik und Digitalisierung. Die Diskussionen finden in Volkshochschulen in Erlangen und Mannheim statt und werden als Live-Webinare in den Vortragsraum der VHS Magdeburg übertragen. Teilnehmende können sich über soziale Medien live an den Diskussionen in den Veranstaltungsorten beteiligen und haben vor Ort Gelegenheit, mit kompetenten Ansprechpartnern ins Gespräch zu kommen.
Die Veranstaltungsreihe wird in Kooperation mit dem Deutschen Volkshochschulverband e. V. durchgeführt

Was wird aus unseren Arbeitsplätzen? - Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeitswelt



2013 sorgte eine Studie für Wirbel, die den Wegfall von über 40 Prozent der derzeitigen Berufe vorhersagt - viele befürchten einen enormen Anstieg der Arbeitslosigkeit durch die Digitalisierung. Alles halb so wild, argumentieren andere, denn es werden neue Berufe entstehen. Und nicht nur das: die Digitalisierung wird uns von monotonen Tätigkeiten befreien und den Weg ebnen für kreatives Arbeiten.
Im Gespräch mit der Soziologin Sabine Pfeiffer versuchen wir diese Prognosen einzuordnen. Denn jede dieser Annahmen erfordert andere politische Gestaltung: Wird die soziale Absicherung weiter funktionieren
oder brauchen wir ein Grundeinkommen? Passen unsere Arbeitszeitmodelle noch? Muss unser Begriff von Arbeit und Sinn neu defi niert werden? Welche neuen Kompetenzen brauchen wir selber?
Referentin: Prof. Dr. Sabine Pfeiffer, Lehrstuhl für Soziologie (Technik - Arbeit - Gesellschaft) an der
Universität Erlangen-Nürnberg

Anmeldung möglich Zwischen digitaler Demenz und digitaler Intelligenz: Lernen wir besser digital? (C5011)

Mi. 05.12.2018 17:30 - 20:30 Uhr
Dozentin: Dozententeam

Smart democracy - Gesellschaftspolitische Dimensionen der Digitalisierung



In dieser Reihe diskutieren Fachleute Gesellschaftspolitik und Digitalisierung. Die Diskussionen finden in Volkshochschulen in Erlangen und Mannheim statt und werden als Live-Webinare in den Vortragsraum der VHS Magdeburg übertragen. Teilnehmende können sich über soziale Medien live an den Diskussionen in den Veranstaltungsorten beteiligen und haben vor Ort Gelegenheit, mit kompetenten Ansprechpartnern ins Gespräch zu kommen.
Die Veranstaltungsreihe wird in Kooperation mit dem Deutschen Volkshochschulverband e. V. durchgeführt

Zwischen digitaler Demenz und digitaler Intelligenz - Lernen wir besser digital?



Der Einsatz digitaler Medien in der Bildung ist nicht neu, trotzdem wird er immer noch heiß diskutiert: Auf der einen Seite stehen Befürchtungen, dass mit einer zunehmenden Digitalisierung des Lernens soziale Kompetenzen in den Hintergrund rücken, die Sprachentwicklung gestört wird und Aufmerksamkeitsstörungen bei Kindern und Jugendlichen entstehen. Auf der anderen Seite scheinen Studien zu belegen, dass Schülerinnen und Schüler motivierter sind und bessere Leistungen erzielen, wenn im Unterricht digitale Unterrichtsmedien eingesetzt werden.
Wie verändern sich Lernprozesse durch digitale Medien? Verbessern sich durch den Einsatz digitaler Lernmedien Lernergebnisse? Wo liegen die Gefahren? Wer profitiert und wer verliert am stärksten durch digitale Bildung?
Referent: Prof. Dr. Gerald Lembke, Studiengangsleiter "Digitale Medien" an der Dualen Hochschule in Mannheim und Autor ("Die Lüge von der digitalen Bildung. Wie unsere Kinder das Lernen verlernen", "Im digitalen Hamsterrad")

Kurs beendet Xpert Business Lernnetz Informationsabend (C56515)

Do. 30.08.2018 18:00 - 19:30 Uhr
Dozentin: Katja Klaußner

An diesem Abend erhalten Sie einen Überblick über die Kurse des Kurs- und Zertifikatssystems "Xpert Business". Außerdem stellen wir das Xpert Business Lernnetz vor. Sie erhalten Informationen über den Kursablauf, die technischen Voraussetzungen und die weitere Verfahrensweise.

Anmeldung möglich Kosten- und Leistungsrechnung (Webinar) Xpert Business Lernnetz (C56515A)

Do. 08.11.2018 (18:30 - 20:30 Uhr) - Do. 31.01.2019
Dozentin: Dozententeam

Xpert-Business-Lernnetz

Die Städtische Volkshochschule Magdeburg bietet diesen Kurs an:
- mit Durchführungsgarantie im Rahmen des Xpert Business-Lernnetzes
- als Live-Webinar im virtuellen Webinarraum
- mit dem dazugehörigen Kursmaterial

Was ist ein Webinar?
Ein Webinar ist ein Kurs, der online über das Internet abgehalten wird (man muss nicht zur VHS kommen, die Lernwelt ist "erweitert").
Ein Fachdozent und ein Moderator sind live zugeschaltet - Fragen an den Dozenten können im Text-Chat gestellt werden (der Dozent wird vom Moderator unterstützt, der während des gesamten Webinars den Chat betreut).
Eine Aufzeichnung des Webinars kann auch zeitversetzt angesehen werden, falls man zum Live-Termin verhindert ist - auch ein mehrfaches Ansehen ist möglich.

Technische Voraussetzungen:
- Rechner mit stabiler Internetverbindung (mind. 2Mbit/s im Downstream) und aktuellem Browser mit Flash-Plugin
- empfehlenswert ist ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen dem Webinar folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht notwendig)

Aufbau des Webinars:
Sämtliche Webinare finden zeitgleich statt und umfassen jeweils 20 Termine, dienstags und donnerstags, 18.30 bis 20.30 Uhr.
Das Webinar beginnt mit einer Kick-Off-Veranstaltung vor Ort am Donnerstag, 08.11.2018 mit der Möglichkeit, die anderen Teilnehmer kennenzulernen.

Zusätzlich gibt es:
- vorgeschaltete Termine für Technik-Tests von zu Hause aus
- die Möglichkeit eines Einzel-Coachings zur Prüfungsvorbereitung (zubuchbar)
- Prüfungstermine als Präsenzprüfung in der VHS

Kursinhalt:
Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse der Kosten- und Leistungsrechnung als Teil des betrieblichen Rechnungswesens. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie das Betriebsergebnis eines Unternehmens ermitteln und Aussagen über die Wirtschaftlichkeit insgesamt, die Produktivität einzelner Teilbereiche und über die Wirtschaftlichkeit einzelner Produkte treffen.
Dieser Kurs setzt Kenntnisse voraus, wie sie im Modul "Finanzbuchführung 2" vermittelt werden.

Anmeldung möglich Finanzwirtschaft (Webinar) Xpert Business Lernnetz (C56515B)

Do. 08.11.2018 (18:30 - 20:30 Uhr) - Do. 31.01.2019
Dozentin: Dozententeam

Xpert-Business-Lernnetz

Die Städtische Volkshochschule Magdeburg bietet diesen Kurs an:
- mit Durchführungsgarantie im Rahmen des Xpert Business-Lernnetzes
- als Live-Webinar im virtuellen Webinarraum
- mit dem dazugehörigen Kursmaterial

Was ist ein Webinar?
Ein Webinar ist ein Kurs, der online über das Internet abgehalten wird (man muss nicht zur VHS kommen, die Lernwelt ist "erweitert").
Ein Fachdozent und ein Moderator sind live zugeschaltet - Fragen an den Dozenten können im Text-Chat gestellt werden (der Dozent wird vom Moderator unterstützt, der während des gesamten Webinars den Chat betreut).
Eine Aufzeichnung des Webinars kann auch zeitversetzt angesehen werden, falls man zum Live-Termin verhindert ist - auch ein mehrfaches Ansehen ist möglich.

Technische Voraussetzungen:
- Rechner mit stabiler Internetverbindung (mind. 2Mbit/s im Downstream) und aktuellem Browser mit Flash-Plugin
- empfehlenswert ist ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen dem Webinar folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht notwendig)

Aufbau des Webinars:
Sämtliche Webinare finden zeitgleich statt und umfassen jeweils 20 Termine, dienstags und donnerstags, 18.30 bis 20.30 Uhr.
Das Webinar beginnt mit einer Kick-Off-Veranstaltung vor Ort am Donnerstag, 08.11.2018 mit der Möglichkeit, die anderen Teilnehmer kennenzulernen.

Zusätzlich gibt es:
- vorgeschaltete Termine für Technik-Tests von zu Hause aus
- die Möglichkeit eines Einzel-Coachings zur Prüfungsvorbereitung (zubuchbar)
- Prüfungstermine als Präsenzprüfung in der VHS

Kursinhalt:
Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse des Zahlungsverkehrs, der Finanzierung und stellt verschiedene Anlageformen vor. Sie lernen, wie sich ein Unternehmen finanziert, wie sich der Kapitalbedarf eines Unternehmens ermittelt und nach welchen Regeln Fremd- und Eigenkapital beschafft und eingesetzt werden kann. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie die Liquidität eines Unternehmens über verschiedene Instrumente und Maßnahmen gezielt planen und steuern.
Dieser Kurs setzt Kenntnisse voraus, wie sie im Modul "Finanzbuchführung 2" vermittelt werden.

Anmeldung möglich Bilanzierung (Webinar) Xpert Business Lernnetz (C56515C)

Do. 08.11.2018 (18:30 - 20:30 Uhr) - Do. 31.01.2019
Dozentin: Dozententeam

Xpert-Business-Lernnetz

Die Städtische Volkshochschule Magdeburg bietet diesen Kurs an:
- mit Durchführungsgarantie im Rahmen des Xpert Business-Lernnetzes
- als Live-Webinar im virtuellen Webinarraum
- mit dem dazugehörigen Kursmaterial

Was ist ein Webinar?
Ein Webinar ist ein Kurs, der online über das Internet abgehalten wird (man muss nicht zur VHS kommen, die Lernwelt ist "erweitert").
Ein Fachdozent und ein Moderator sind live zugeschaltet - Fragen an den Dozenten können im Text-Chat gestellt werden (der Dozent wird vom Moderator unterstützt, der während des gesamten Webinars den Chat betreut).
Eine Aufzeichnung des Webinars kann auch zeitversetzt angesehen werden, falls man zum Live-Termin verhindert ist - auch ein mehrfaches Ansehen ist möglich.

Technische Voraussetzungen:
- Rechner mit stabiler Internetverbindung (mind. 2Mbit/s im Downstream) und aktuellem Browser mit Flash-Plugin
- empfehlenswert ist ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen dem Webinar folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht notwendig)

Aufbau des Webinars:
Sämtliche Webinare finden zeitgleich statt und umfassen jeweils 20 Termine, dienstags und donnerstags, 18.30 bis 20.30 Uhr.
Das Webinar beginnt mit einer Kick-Off-Veranstaltung vor Ort am Donnerstag, 08.11.2018 mit der Möglichkeit, die anderen Teilnehmer kennenzulernen.

Zusätzlich gibt es:
- vorgeschaltete Termine für Technik-Tests von zu Hause aus
- die Möglichkeit eines Einzel-Coachings zur Prüfungsvorbereitung (zubuchbar)
- Prüfungstermine als Präsenzprüfung in der VHS

Kursinhalt:
Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse der Bilanzierung als Bestandteil des externen Rechnungswesens. Sie lernen Jahresabschlüsse und Bilanzen zu erstellen und auszuwerten und wenden dabei die entsprechenden gesetzlichen Grundlagen an. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie die Lage und Entwicklung eines Unternehmens auf der Grundlage von Kennzahlen beurteilen. Darüber hinaus erhalten Sie Einblicke in die Konzernrechnungslegung und die internationale Rechnungslegung.
Dieser Kurs setzt Kenntnisse voraus, wie sie im Modul "Finanzbuchführung 2" vermittelt werden.

Anmeldung möglich Betriebliche Steuerpraxis (Webinar) Xpert Business Lernnetz (C56515D)

Do. 08.11.2018 (18:30 - 20:30 Uhr) - Do. 31.01.2019
Dozentin: Dozententeam

Xpert-Business-Lernnetz

Die Städtische Volkshochschule Magdeburg bietet diesen Kurs an:
- mit Durchführungsgarantie im Rahmen des Xpert Business-Lernnetzes
- als Live-Webinar im virtuellen Webinarraum
- mit dem dazugehörigen Kursmaterial

Was ist ein Webinar?
Ein Webinar ist ein Kurs, der online über das Internet abgehalten wird (man muss nicht zur VHS kommen, die Lernwelt ist "erweitert").
Ein Fachdozent und ein Moderator sind live zugeschaltet - Fragen an den Dozenten können im Text-Chat gestellt werden (der Dozent wird vom Moderator unterstützt, der während des gesamten Webinars den Chat betreut).
Eine Aufzeichnung des Webinars kann auch zeitversetzt angesehen werden, falls man zum Live-Termin verhindert ist - auch ein mehrfaches Ansehen ist möglich.

Technische Voraussetzungen:
- Rechner mit stabiler Internetverbindung (mind. 2Mbit/s im Downstream) und aktuellem Browser mit Flash-Plugin
- empfehlenswert ist ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen dem Webinar folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht notwendig)

Aufbau des Webinars:
Sämtliche Webinare finden zeitgleich statt und umfassen jeweils 20 Termine, dienstags und donnerstags, 18.30 bis 20.30 Uhr.
Das Webinar beginnt mit einer Kick-Off-Veranstaltung vor Ort am Donnerstag, 08.11.2018 mit der Möglichkeit, die anderen Teilnehmer kennenzulernen.

Zusätzlich gibt es:
- vorgeschaltete Termine für Technik-Tests von zu Hause aus
- die Möglichkeit eines Einzel-Coachings zur Prüfungsvorbereitung (zubuchbar)
- Prüfungstermine als Präsenzprüfung in der VHS

Kursinhalt:
Der Kurs vermittelt die Grundlagen des deutschen Steuerrechts. Sie lernen die wichtigen betrieblichen Steuerarten Umsatzsteuer, Einkommensteuer, Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer kennen und erfahren, wie die jeweiligen Steuern ermittelt, entsprechende Steuererklärungen erstellt und Meldeverfahren an das Finanzamt durchgeführt werden. Darüber hinaus werden Sie in der Lage sein, steuerliche Aspekte in wichtige unternehmerische Entscheidungen einzubringen, z.B. bei der Bildung von Rücklagen. Sie können bestehende Alternativen beurteilen und Lösungen im Sinne Ihres Unternehmens finden.
Dieser Kurs setzt Kenntnisse voraus, wie sie im Modul "Finanzbuchführung 2" vermittelt werden.

Anmeldung möglich Controlling (Webinar) Xpert Business Lernnetz (C56515E)

Do. 08.11.2018 (18:30 - 20:30 Uhr) - Do. 31.01.2019
Dozentin: Dozententeam

Xpert-Business-Lernnetz

Die Städtische Volkshochschule Magdeburg bietet diesen Kurs an:
- mit Durchführungsgarantie im Rahmen des Xpert Business-Lernnetzes
- als Live-Webinar im virtuellen Webinarraum
- mit dem dazugehörigen Kursmaterial

Was ist ein Webinar?
Ein Webinar ist ein Kurs, der online über das Internet abgehalten wird (man muss nicht zur VHS kommen, die Lernwelt ist "erweitert").
Ein Fachdozent und ein Moderator sind live zugeschaltet - Fragen an den Dozenten können im Text-Chat gestellt werden (der Dozent wird vom Moderator unterstützt, der während des gesamten Webinars den Chat betreut).
Eine Aufzeichnung des Webinars kann auch zeitversetzt angesehen werden, falls man zum Live-Termin verhindert ist - auch ein mehrfaches Ansehen ist möglich.

Technische Voraussetzungen:
- Rechner mit stabiler Internetverbindung (mind. 2Mbit/s im Downstream) und aktuellem Browser mit Flash-Plugin
- empfehlenswert ist ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen dem Webinar folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht notwendig)

Aufbau des Webinars:
Sämtliche Webinare finden zeitgleich statt und umfassen jeweils 20 Termine, dienstags und donnerstags, 18.30 bis 20.30 Uhr.
Das Webinar beginnt mit einer Kick-Off-Veranstaltung vor Ort am Donnerstag, 08.11.2018 mit der Möglichkeit, die anderen Teilnehmer kennenzulernen.

Zusätzlich gibt es:
- vorgeschaltete Termine für Technik-Tests von zu Hause aus
- die Möglichkeit eines Einzel-Coachings zur Prüfungsvorbereitung (zubuchbar)
- Prüfungstermine als Präsenzprüfung in der VHS

Kursinhalt:
Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse zum betrieblichen Controlling als Bestandteil des internen Rechnungswesens. Er stellt die Ziele eines Controllings dar und führt in die wichtigsten Controlling-Instrumente und -methoden ein. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie wichtige Unternehmensziele explizit und messbar formulieren und die Zielerreichung überwachen. Sie lernen für alle Bereiche des Unternehmens, wie im Falle von Zielabweichungen Handlungsalternativen und Maßnahmen entwickelt werden.
Dieser Kurs setzt Kenntnisse voraus, wie sie in den Modulen "Finanzbuchführung 2", "Finanzwirtschaft" und "Kosten- und Leistungsrechnung" vermittelt werden.

Anmeldung möglich Lohn und Gehalt 1 (Webinar) Xpert Business Lernnetz (C56515F)

Do. 08.11.2018 (18:30 - 20:30 Uhr) - Do. 31.01.2019
Dozentin: Dozententeam

Xpert-Business-Lernnetz

Die Städtische Volkshochschule Magdeburg bietet diesen Kurs an:
- mit Durchführungsgarantie im Rahmen des Xpert Business-Lernnetzes
- als Live-Webinar im virtuellen Webinarraum
- mit dem dazugehörigen Kursmaterial

Was ist ein Webinar?
Ein Webinar ist ein Kurs, der online über das Internet abgehalten wird (man muss nicht zur VHS kommen, die Lernwelt ist "erweitert").
Ein Fachdozent und ein Moderator sind live zugeschaltet - Fragen an den Dozenten können im Text-Chat gestellt werden (der Dozent wird vom Moderator unterstützt, der während des gesamten Webinars den Chat betreut).
Eine Aufzeichnung des Webinars kann auch zeitversetzt angesehen werden, falls man zum Live-Termin verhindert ist - auch ein mehrfaches Ansehen ist möglich.

Technische Voraussetzungen:
- Rechner mit stabiler Internetverbindung (mind. 2Mbit/s im Downstream) und aktuellem Browser mit Flash-Plugin
- empfehlenswert ist ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen dem Webinar folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht notwendig)

Aufbau des Webinars:
Sämtliche Webinare finden zeitgleich statt und umfassen jeweils 20 Termine, dienstags und donnerstags, 18.30 bis 20.30 Uhr.
Das Webinar beginnt mit einer Kick-Off-Veranstaltung vor Ort am Donnerstag, 08.11.2018 mit der Möglichkeit, die anderen Teilnehmer kennenzulernen.

Zusätzlich gibt es:
- vorgeschaltete Termine für Technik-Tests von zu Hause aus
- die Möglichkeit eines Einzel-Coachings zur Prüfungsvorbereitung (zubuchbar)
- Prüfungstermine als Präsenzprüfung in der VHS

Kursinhalt:
Die Lohn- und Gehaltsrechnung dient der korrekten Ermittlung des Bruttolohns und der gesetzlichen Abzugsbeträge. Dabei bringen Reisekosten, Freibeträge, Zuschläge, Sachbezüge oder Minijob und Gleitzone zahlreiche Besonderheiten mit sich. Der Kurs vermittelt grundlegende Kenntnisse der Lohn- und Gehaltsabrechnung. Nach erfolgreichem Abschluss sind Sie in der Lage, Lohnabrechnungen zu erstellen und die erforderlichen Meldungen an die Sozialversicherung und das Finanzamt zu übermitteln.

Anmeldung möglich Lohn und Gehalt 2 (Webinar) Xpert Business Lernnetz (C56515G)

Do. 08.11.2018 (18:30 - 20:30 Uhr) - Do. 31.01.2019
Dozentin: Dozententeam

Xpert-Business-Lernnetz

Die Städtische Volkshochschule Magdeburg bietet diesen Kurs an:
- mit Durchführungsgarantie im Rahmen des Xpert Business-Lernnetzes
- als Live-Webinar im virtuellen Webinarraum
Xpert-Business-Lernnetz

Die Städtische Volkshochschule Magdeburg bietet diesen Kurs an:
- mit Durchführungsgarantie im Rahmen des Xpert Business-Lernnetzes
- als Live-Webinar im virtuellen Webinarraum
- mit dem dazugehörigen Kursmaterial

Was ist ein Webinar?
Ein Webinar ist ein Kurs, der online über das Internet abgehalten wird (man muss nicht zur VHS kommen, die Lernwelt ist "erweitert").
Ein Fachdozent und ein Moderator sind live zugeschaltet - Fragen an den Dozenten können im Text-Chat gestellt werden (der Dozent wird vom Moderator unterstützt, der während des gesamten Webinars den Chat betreut).
Eine Aufzeichnung des Webinars kann auch zeitversetzt angesehen werden, falls man zum Live-Termin verhindert ist - auch ein mehrfaches Ansehen ist möglich.

Technische Voraussetzungen:
- Rechner mit stabiler Internetverbindung (mind. 2Mbit/s im Downstream) und aktuellem Browser mit Flash-Plugin
- empfehlenswert ist ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen dem Webinar folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht notwendig)

Aufbau des Webinars:
Sämtliche Webinare finden zeitgleich statt und umfassen jeweils 20 Termine, dienstags und donnerstags, 18.30 bis 20.30 Uhr.
Das Webinar beginnt mit einer Kick-Off-Veranstaltung vor Ort am Donnerstag, 08.11.2018 mit der Möglichkeit, die anderen Teilnehmer kennenzulernen.

Zusätzlich gibt es:
- vorgeschaltete Termine für Technik-Tests von zu Hause aus
- die Möglichkeit eines Einzel-Coachings zur Prüfungsvorbereitung (zubuchbar)
- Prüfungstermine als Präsenzprüfung in der VHS

Kursinhalt:
Die Lohn- und Gehaltsbuchführung dient der Ermittlung des steuer- und beitragspflichtigen Bruttoentgeltes von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern sowie der Berechnung der gesetzlichen Abzugsbeträge. Dieser Kurs vermittelt weiterführende und vertiefende Kenntnisse der Lohnbuchhaltung und geht dabei insbesondere auf die zahlreichen Sonderregelungen, verschiedene steuerfreie Einkommensarten und die besondere steuerrechtliche Behandlung bestimmter Arbeitnehmergruppen ein.
Dieser Kurs setzt Kenntnisse voraus, wie sie im Modul "Lohn und Gehalt 1" vermittelt werden.



Seite 1 von 2