Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg
Programm / Sonderrubrik / Erweiterte Lernwelten - Online-Kurse

Erweiterte Lernwelten - Online-Kurse

Programm / Sonderrubrik / Erweiterte Lernwelten - Online-Kurse

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 1 von 3

Keine Online-Anmeldung möglich Coaching zur Prüfungsvorbereitung Xpert Business LernNetz (F56515-E)

Termine nach Vereinbarung, bitte wenden Sie sich an die VHS - Uhr
Dozentin: Dozententeam

Xpert-Business-Lernnetz

Die Städtische Volkshochschule Magdeburg bietet diesen Kurs an:
- mit Durchführungsgarantie im Rahmen des Xpert Business-Lernnetzes
- als Live-Webinar im virtuellen Webinarraum
Xpert-Business-Lernnetz

Die Städtische Volkshochschule Magdeburg bietet diesen Kurs an:
- mit Durchführungsgarantie im Rahmen des Xpert Business-Lernnetzes
- als Live-Webinar im virtuellen Webinarraum
- mit dem dazugehörigen Kursmaterial

Was ist ein Webinar?
Ein Webinar ist ein Kurs, der online über das Internet abgehalten wird (man muss nicht zur VHS kommen, die Lernwelt ist "erweitert").
Ein Fachdozent und ein Moderator sind live zugeschaltet - Fragen an den Dozenten können im Text-Chat gestellt werden (der Dozent wird vom Moderator unterstützt, der während des gesamten Webinars den Chat betreut).
Eine Aufzeichnung des Webinars kann auch zeitversetzt angesehen werden, falls man zum Live-Termin verhindert ist - auch ein mehrfaches Ansehen ist möglich.

Technische Voraussetzungen:
- Rechner mit stabiler Internetverbindung (mind. 2Mbit/s im Downstream) und aktuellem Browser mit Flash-Plugin
- empfehlenswert ist ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen dem Webinar folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht notwendig)

Aufbau des Webinars:
Sämtliche Webinare finden zeitgleich statt und umfassen jeweils 20 Termine, dienstags und donnerstags, 18.30 bis 20.30 Uhr.
Das Webinar beginnt mit einer Kick-Off-Veranstaltung vor Ort am Donnerstag, 07.03.2019 mit der Möglichkeit, die anderen Teilnehmer kennenzulernen.

Zusätzlich gibt es:
- vorgeschaltete Termine für Technik-Tests von zu Hause aus
- drei Konsultationen als Präsenzveranstaltung in der VHS
- Prüfungstermine als Präsenzprüfung in der VHS

Kursinhalt:
Dieser Kurs vermittelt Fähigkeiten zur Erstellung einer Einnahmen-Überschussrechnung und gibt Einblick in die steuerlichen Besonderheiten. Sie werden Schritt für Schritt anhand von Beispielen durch das Formular zur Erstellung einer EÜR geführt.

Es gibt nur noch wenige Urwälder auf dieser Welt und die Zerstörung der Wälder schreitet in rasantem Tempo weiter voran. Meistens werden Wälder zum Ausbau landwirtschaftlicher Nutzflächen gerodet. Auch Waldbränden kommt eine Schlüsselrolle zu. Aber fast immer beginnt die Zerstörung der Wälder mit dem Fällen der Bäume. Dabei sind Wälder weiter mehr als Land und Holz. Sie sind die Lunge unserer Erde, sie sind der Kern unseres Klimas und sie sind Hotspots der Artenvielfalt. Darüber hinaus haben sie auch direkte Auswirkungen auf unsere Gesundheit: Beispielsweise zeigen Untersuchungen aus Brasilien einen Zusammenhang zwischen Waldrodungen und der Zunahme von Malaria-Erkrankungen.
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe wird die weitreichende Bedeutung unserer Wälder näher beleuchtet und wir diskutieren die notwendigen Schritte für ihren Erhalt.

Referent*innen:
Dr. Susanne Winter, Programmleitung Wald im WWF Deutschland
Philipp Gerhardt, Diplom-Forstwirt und Organisator der Plattform baumfeldwirtschaft.de

Anmeldung möglich Bewegte Pause - online (G3A003)

Mo. 31.08.2020 (09:00 - 16:00 Uhr) - Do. 31.12.2020
Dozentin: Dozententeam

In knapp 10 Minuten wieder fit und lebendig - egal ob im Büro oder zu Hause - mit der bewegten Pause sind Sie flexibel. Melden Sie sich von Ihrem PC, Smartphone oder Tablet in der Lernplattform der Volkshochschulen, der vhs.cloud, an und legen Sie los.
Die Übungen sind effektiv, aber nicht schweißtreibend - der Aufwand ist minimal. Probieren Sie es aus.
Die 6 Pauseneinheiten werden wöchentlich freigeschaltet und sind bis zum 31.07.2020 verfügbar.
Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse an. Diese wird zur Registrierung in der vhs.cloud benötigt.

Anmeldung möglich Pausen-Meditation - online (G3A004)

Mo. 31.08.2020 (09:00 - 16:00 Uhr) - Do. 31.12.2020
Dozentin: Sonja Golinski

In wenigen Minuten wieder fit und lebendig - egal ob im Büro oder zu Hause - mit der Online-Meditation sind Sie flexibel. Melden Sie sich von Ihrem PC, Smartphone oder Tablet in der Lernplattform der Volkshochschulen, der vhs.cloud, an und legen Sie los.
Die Übungen sind effektiv und entpsannend - der Aufwand ist minimal. Probieren Sie es aus.
Die 5 Pauseneinheiten werden wöchentlich freigeschaltet und sind bis zum 31.07.2020 verfügbar.
Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse an. Diese wird zur Registrierung in der vhs.cloud benötigt.

Anmeldung möglich Französisch Auffrischungskurs A2 Präsenz-und online-Kurs (G473080-8)

Di. 08.09.2020 (18:45 - 20:15 Uhr) - Sa. 30.01.2021
Dozent: Julien René

Sie möchten Ihre verschütteten Kenntnisse in Französisch aus ca. 3 Lernjahren auffrischen? In diesem Kurs wiederholen Sie praxisnah und vielseitig alle Inhalte der Niveaus A1 und A2. Der Kurs findet als Präsenz- und online-Kurs statt. Die Bereitschaft zum Selbsststudium ist Voraussetzung für das Erreichen des Lernziels. Neben den wöchentlichen Treffen erhalten die Teilnehmenden über die Lernplattform vhs.cloud Material und Hausaufgaben für Selbststudium (ca. 45 Minuetn wöchentlich) und online Austausch mit der Gruppe sowie Feedback des Dozenten. Im Anschluss an den Kurs können Sie in die Niveaustufe B1 einsteigen.
Dieser Kurs findet ab 6 Teilnehmenden statt.

Anmeldung möglich Spanisch Grundstufe, 1. Semester Präsenz - und online-Kurs (G476012-8)

Mi. 07.10.2020 (18:45 - 20:15 Uhr) - Mi. 27.01.2021
Dozentin: Wendie Hidalgo

Dieser Kurs ist für Teilnehmende ohne Vorkenntnisse konzipiert. Er findet als Präsenz- und online-Kurs statt. In nur zwei Semestern erreichen Sie das Niveau A1.
Die Bereitschaft zum Selbsststudium ist dafür Voraussetzung. Neben den wöchentlichen Treffen erhalten Sie über die Lernplattform vhs.cloud Material und Hausaufgaben für Selbststudium und online Austausch mit der Gruppe sowie Feedback der Dozentin.

Im Falle einer Schulschließung aufgrund von Eindämmungsmaßnahmen gegen das Corona-Virus behalten wir uns vor, diesen Kurs online in der vhs.cloud fortzuführen.

Anmeldung möglich Spanisch Auffrischung A2 Präsenz - und online-Kurs (G476060-8)

Do. 10.09.2020 (18:45 - 20:15 Uhr) - Do. 28.01.2021
Dozentin: Wendie Hidalgo

Sie möchten Ihre verschütteten Spanischkenntnisse aus 2 bis 3 Lernjahren auffrischen? In diesem Kurs wiederholen Sie praxisnah und vielseitig alle Inhalte der Niveaus A1 und A2. Der Kurs findet als Präsenz- und online-Kurs statt. Die Bereitschaft zum Selbsststudium ist Voraussetzung für das Erreichen des Lernziels. Neben den wöchentlichen Treffen erhalten die Teilnehmenden über die Lernplattform vhs.cloud Material und Hausaufgaben für Selbststudium und online Austausch mit der Gruppe sowie Feedback und Unterstützung der Dozentin. Im Anschluss an den Kurs können Sie in die Niveaustufe B1 einsteigen.

Im Falle einer Schulschließung aufgrund von Eindämmungsmaßnahmen gegen das Corona-Virus behalten wir uns vor, diesen Kurs online in der vhs.cloud fortzuführen.

Anmeldung möglich Bildung elementar: 60-Stunden-Programm für pädagogische Fachkräfte Qualifizierung gemäß § 21 Abs. 3 Nr. 2 und 4 KiFöG (G5100-8)

Präsenztermine in der VHS:
Freitag, 09.10.2020, 8.30 bis 15.30 Uhr
Freitag, 06.11.2020, 8.30 bis 15.30 Uhr
Freitag, 04.12.2020, 8.30 bis 15.30 Uhr
Dozentin: Claudia Rondio

Das seit dem 1. August 2013 geltende neue Gesetz zur Förderung und Betreuung von Kindern in Tageseinrichtungen und in Tagespflege des Landes Sachsen-Anhalt (KiFöG) regelt u. a. die Anforderungen an die pädagogischen Fachkräfte.

Geeignete pädagogische Fachkräfte sind laut § 21 KiFöG:
- Personen mit Hochschulabschlüssen der Niveaustufen 6 und höher des Deutschen Qualifikationsrahmens auf den Gebieten der Pädagogik (Früh- oder Kindheitspädagogik, soziale Arbeit u. ä.), insbesondere wenn sie vor Aufnahme ihrer Tätigkeit mindestens ein Jahr im Bereich der Betreuung, Bildung, Erziehung und Förderung von Kindern in einer Tageseinrichtung tätig waren
- Personen mit einem pädagogischen Fachschulabschluss (z. B. Heilpädagogik, Heilerziehungspflege), die vor Aufnahme ihrer Tätigkeit mindestens ein Jahr im Bereich der Betreuung, Bildung, Erziehung und Förderung von Kindern in einer Tageseinrichtung tätig waren.

Für diese Fachkräfte wird eine fachspezifische Weiterbildung im Umfang von 60 Stunden, insbesondere zu den Anforderungen des Bildungsprogramms in Sachsen-Anhalt, gefordert.

Dieser Kurs richtet sich somit an o.g. Personen, die als pädagogische Fachkräfte tätig sein wollen und dazu eine diese fachspezifische Weiterbildung nachweisen müssen.

Der Kurs umfasst 6 Module und ein Abschlusskolloquium:

Modul 1: Bildungsauftrag (8 Ustd.)

Inhaltliche Schwerpunkte:
- Rechtliche Grundlagen, Grundsätze und fachliche Orientierungen
- Bildungsprogramm "Bildung: elementar - Bildung von Anfang an"
- Pädagogische Konzeptionen für Kindertageseinrichtungen
- Kindheit als gesellschaftliches Konstrukt
- das Kindbild im Kontext pädagogischer Konzeptionen

Modul 2: Förderung frühkindlicher Bildungsprozesse (24 Ustd.)

Inhaltliche Schwerpunkte:
- Erkenntnisse aus der Hirnforschung und Neurobiologie
- Leitgedanken des Bildungsprogramms
- Sprache und Kommunikation
- Leitlinien für die Qualität von Bildungsprozessen in Kindertageseinrichtungen
- Bildungsbereiche des Bildungsprogramms und Formen

Modul 3: Pädagogische Professionalität (8 Ustd.)

Inhaltliche Schwerpunkte:
- Professionsprofil von pädagogischen Fachkräften in Kindertageseinrichtungen
- Erkennen und Gestalten von Bildungsprozessen
- Formen der Planung von pädagogischen Prozessen
- Methoden der Gestaltung von Bildungssituationen und Gestaltung von Bildungsräumen

Modul 4: Beobachtung und Dokumentation (8 Ustd.)

Inhaltliche Schwerpunkte:
- Beobachtungsmethoden und -instrumente (einschließlich Beobachtungsprobleme und -fehler)
- Entwicklung von Beobachtungskriterien
- Erarbeitung von Methoden der Dokumentation
- Beobachtungen durchführen, analysieren sowie Ergebnisse dokumentieren
- Inszenierung von Prozessen als Ergebnis von Beobachtungen

Modul 5: Eltern als Partner (6 Ustd.)

Inhaltliche Schwerpunkte:
- Formen der Elternbeteiligung
- Bedeutung der Eltern
- Methoden der Elternarbeit im Zusammenhang mit Transparenz von Bildungsprozessen
- Vorbereitung, Führung und Nachbereitung von Entwicklungsgesprächen mit den Eltern
- Schutzauftrag des § 8a SGB VIII

Modul 6: Gestaltung von Übergängen (6 Ustd.)

Inhaltliche Schwerpunkte:
- Gestaltung von Übergängen als Herausforderung für die pädagogische Praxis
- Rechtliche Grundlagen zur Kooperation zwischen Kindertageseinrichtungen und Grundschule
- Formen der Kooperation zwischen Kindertageseinrichtungen, Grundschulen und Hort

Abschlusskolloquium(4 Ustd.)

Der Kurs ist als Bildungsfreistellungsmaßnahme in Sachsen-Anhalt zugelassen.

Unter bestimmten Bedingungen ist eine finanzielle Förderung durch die Bildungsprämie möglich. Informationen dazu erhalten Sie unter www.bildungspraemie.info oder bei der Programmbereichsleiterin Katja Klaußner (Tel. 0391 53547717, katja.klaussner@vhs.magdeburg.de).

Anmeldung möglich Ausbildung der Ausbilder Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung Online-Kurs mit Präsenztagen (G5110-6)

Präsenztermine in der VHS:
Freitag, 16.10.2020, 17.15 bis 20.30 Uhr
Freitag, 30.10.2020, 17.15 bis 20.30 Uhr
Freitag, 27.11.10.2020, 17.15 bis 20.30 Uhr
Dozent: Jens-P. Schwarzfeld

In diesem Kurs werden Sie intensiv auf die Prüfung gemäß Ausbilder-Eignungsverordnung (AEVO) der IHK vorbereitet. Die berufs- und arbeitspädagogische Eignung umfasst die Kompetenz zum selbstständigen Planen, Durchführen und Kontrollieren der Berufsausbildung in den Handlungsfeldern:
1. Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
2. Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
3. Ausbildung durchführen und
4. Ausbildung abschließen
Der Kurs wird als Online-Kurs mit Präsenzphasen durchgeführt. Er startet mit einem Termin in der VHS. Sie lernen Ihren Dozenten, die Gruppe, die Kursorganisation sowie die Lernumgebung kennen und erhalten eine Einführung sowie Informationen zur Prüfung. Danach geht es in Ihrem eigenen Tempo und zu den für Sie passenden Zeiten online weiter. Ein zweiter Präsenztermin in der VHS dient der Sicherung ihrer bis dahin erworbenen Kenntnisse und der Erarbeitung des Unterweisungskonzepts. Nach einer zweiten Online-Phase treffen Sie sich zum letzten Termin in der VHS zum Trainieren der Unterweisung.
Die Prüfung wird durch die IHK Magdeburg abgenommen, die Anmeldung dafür erfolgt am 1. Kursabend. Die Prüfungsgebühren sind separat an die IHK Magdeburg zu entrichten.

Anmeldung möglich 10-Finger-Tastschreiben - Online-Kurs mit Präsenzterminen (G56322-8)

Präsenztermine in der VHS:
Mittwoch, 04.11.2020, 17.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch, 18.11.2020, 17.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch, 02.12.2020, 17.00 bis 18.30 Uhr
Dozentin: Barbara Rist

Dieser Kurs ist für alle geeignet, die das 10-Finger-Tastschreiben online und damit zeitlich unabhängig erlernen und trotzdem durch unsere Dozentin begleitet werden möchten.
Der Kurs startet mit einem Termin in der VHS. Sie lernen die Kursorganisation und die Lernumgebung kennen und erwerben die allerersten Grundkenntnisse zum Tastschreiben. Danach geht es in Ihrem eigenen Lerntempo und zu den für Sie passenden Zeiten online auf unserer Lernplattform vhs.cloud weiter. Ein zweiter Präsenztermin dient der Beantwortung von Fragen und der Sicherung Ihrer bis dahin erworbenen Fähigkeiten. Nach einer zweiten Online-Phase treffen Sie sich ein letztes Mal in der VHS und haben die Möglichkeit, Ihre Schreibfertigkeit zu trainieren. Außerdem erhalten Sie Einblicke in die Regeln des Tastschreibens nach DIN.



Seite 1 von 3