Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg
Programm / Programm / Gesundheitsbildung / Kräuterwanderung

Kräuterwanderung

Anmeldung auf Warteliste Wilde Kräuter und Nutzpflanzen - Exkursion (E28322)

Sa. 28.09.2019 11:00 - 14:45 Uhr
Dozentin: Antje Schwan

Zwischen Häuserschluchten und auf der grünen Wiese werden die Teilnehmenden bei dieser botanischen Wanderung allerhand nützliches Gewächs finden und erfahren, was man damit Schmackhaftes oder Praktisches anstellen könnte. Pünktlich zur Erntesaison erlebt man den reich gedeckten Tisch der Stadtnatur und erhält wichtige Tipps zum Sammeln und Pflücken von Kräutern und Früchten sowie zur Herstellung von Kräuterprodukten wie Räucher-Sticks. Zur Exkursion gehört die Vermittlung von Pflanzenkunde zu Kräutern und Gehölzen mit dem Fokus der Verwendbarkeit als Nahrungsmittel oder im Haushalt. Sie erhalten Einblicke in die kulturhistorische Bedeutung der Pflanzen z. B. als Räucherwerk, in Heilkunde, Mystik und Aberglaube. Ein kleines Kräutermärchen sowie Informationen zum Naturschutzrecht runden die Begegnung in der Natur ab.
Bitte achten Sie auf geländefähiges Schuhwerk und wetterfeste Kleidung und bringen Sie eine Sitzunterlage, Insektenschutz/Sonnenschutz, eine Gartenschere oder ein spitzes Messer, Sammelbehältnisse (Dosen oder Baumwollbeutel) sowie, für ein Picknick unterwegs, Verpflegung bzw. Bargeld für den Kiosk mit. Nur bei der Schlechtwettervariante entstehen Kosten für Kräuter und Zutaten von ca. 10,00 Euro, die nach Abrechnung durch die Kursleiterin separat in Rechnung gestellt werden.
Kinder können ab 12 Jahren nur in Begleitung Erwachsener teilnehmen!
Achtung!
Bei der Schlechtwettervariante in der Volkshochschule werden typische lokale Wildkräuter vorgestellt und gemeinsam Kräutersalz, Creme und Räuchersticks hergestellt.