Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg
Programm / Programm / Beruf und Karriere / Kommunikation

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Konstruktives Konfliktmanagement in Beruf und Alltag Bildungsurlaub" (Nr. E5221-8) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Kommunikation

Kurs beendet Aktionstag "Wissen und Können im Beruf" B1: Mit Körpersprache überzeugen (E5000D)

Sa. 21.09.2019 10:00 - 12:00 Uhr
Dozent: Andreas Schwesinger

Sind Sie schon fit für die digitale Zukunft? Wir bieten Ihnen an diesem Tag (nicht nur) Workshops, die Sie fit machen für den digitalen Berufsalltag. Stellen Sie sich an diesem Tag Ihr ganz persönliches Kursprogramm zusammen. Wählen Sie einfach je einen Workshop am Vormittag, Mittag oder Nachmittag aus. Sie werden sehen: oft genügen schon zwei Stunden, um Neues zu lernen. In den Pausen können Sie sich bei Kaffee und einem Imbiss mit anderen Teilnehmenden austauschen oder sich zum Thema Weiterbildungsförderung beraten lassen.

Kaffee, Wasser, Mittagsimbiss und ein Nachmittagssnack sind im Kursentgelt enthalten.

Kursentgelt: 45,00 EUR für insgesamt 3 Workshops, Imbiss und Getränke

Dieser Kurs ist nur buchbar im Rahmen des Aktionstags "Wissen und Können für den Beruf".

Gesten, Mimik, Haltung, Blick - auch ohne, dass Sie etwas sagen, kommunizieren Sie mit Ihrer Umwelt. Der Workshop verrät Ihnen, wie Sie auch ohne Worte Sicherheit und Kompetenz ausstrahlen können.

Kurs beendet Aktionstag "Wissen und Können im Beruf" B2: Gewaltfrei kommunizieren (E5000E)

Sa. 21.09.2019 13:00 - 15:00 Uhr
Dozent: Andreas Schwesinger

Sind Sie schon fit für die digitale Zukunft? Wir bieten Ihnen an diesem Tag (nicht nur) Workshops, die Sie fit machen für den digitalen Berufsalltag. Stellen Sie sich an diesem Tag Ihr ganz persönliches Kursprogramm zusammen. Wählen Sie einfach je einen Workshop am Vormittag, Mittag oder Nachmittag aus. Sie werden sehen: oft genügen schon zwei Stunden, um Neues zu lernen. In den Pausen können Sie sich bei Kaffee und einem Imbiss mit anderen Teilnehmenden austauschen oder sich zum Thema Weiterbildungsförderung beraten lassen.

Kaffee, Wasser, Mittagsimbiss und ein Nachmittagssnack sind im Kursentgelt enthalten.

Kursentgelt: 45,00 EUR für insgesamt 3 Workshops, Imbiss und Getränke

Dieser Kurs ist nur buchbar im Rahmen des Aktionstags "Wissen und Können für den Beruf".

Erfahren Sie, anderen Menschen in einer einfühlsamen Grundhaltung zu begegnen, ohne dabei die eigenen Interessen aus den Augen zu verlieren.

Anmeldung auf Warteliste Lautsprachlich-begleitende Gebärdensprache (LBG) Anfängerkurs (E5210-8)

Do. 05.09.2019 (18:45 - 20:15 Uhr) - Do. 12.12.2019
Dozent: Ingo Spaleck

Dieser Kurs richtet sich an alle Interessierten ohne Vorkenntnisse, die sich im Alltag mit Gehörlosen und Schwerhörigen verständigen möchten. Ziel des Kurses ist es, durch den Erwerb von alltäglichen Gebärden, die Schulung der eigenen Mimik und Erlernen des Fingeralphabetes Berührungsängste abzubauen und die Kontaktaufnahme mit Gehörlosen zu erleichtern. Durch Dialoge und spielerische Vorgehensweise sollen sich die Teilnehmenden aktiv am Unterricht beteiligen.
Der Kurs wird von einem schwerhörigen Kursleiter geleitet.

Anmeldung möglich Lautsprachlich-begleitende Gebärdensprache (LBG) Aufbaukurs 2. Teil (E5212-8)

Do. 05.09.2019 (17:00 - 18:30 Uhr) - Do. 12.12.2019
Dozent: Ingo Spaleck

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer mit guten Vorkenntnissen. Es werden die bisher erworbenen Kenntnisse gefestigt und erweitert. Hinzu kommen in diesem Kurs weitere praktische Anwendungen, wie z. B. das Beschreiben eines Weges oder das Erzählen einer kleinen Geschichte. In kleinen Dialogen werden auch die Mimik und die entsprechende Körpersprache geschult. Durch Dialoge werden die Teilnehmenden aktiv am Unterricht beteiligt.
Der Kurs wird von einem schwerhörigen Kursleiter geleitet.

fast ausgebucht Konstruktives Konfliktmanagement in Beruf und Alltag Bildungsurlaub (E5221-8)

Mo. 11.11.2019 (08:30 - 16:00 Uhr) - Fr. 15.11.2019
Dozentin: Nancy Franke

Überall, wo Menschen zusammen leben oder arbeiten, ist ein gewisses Potenzial für Konflikte gegeben. Jeder hat unterschiedliche Wünsche und Bedürfnisse und somit kann ein harmloses Missverständnis schnell zum Konflikt werden. In diesem Kurs lernen Sie Kommunikations- und Verhandlungstechniken kennen, um Konflikte aufzulösen. Sie trainieren Grundqualifikationen in Konfliktvermittlung und können so Ihr eigenes Konfliktverhalten bewusster und effektiver gestalten.
Der Kurs ist in Sachsen-Anhalt und Niedersachsen als Bildungsfreistellungsmaßnahme anerkannt.

Anmeldung möglich Überzeugend auftreten (E5230-8)

Fr., 06.12.2019, 17.00 bis 20.15 Uhr
Sa., 07.12.2019, 9.30 bis 16.30 Uhr
Dozentin: Andrea Faulhaber

Authentisches und überzeugendes Auftreten ist ein Handwerk, das jeder lernen kann. Es hilft im Berufsleben und auch im Alltag, um selbstbewusst zu wirken und andere für sich zu gewinnen. In diesem Seminar lernen Sie Ihre Kommunikation souverän zu steuern und ihre körpersprachlichen Signale richtig einzusetzen. Das Zusammenspiel von Körpersprache, Stimme, Rhetorik und Mimik beeinflusst die Wirkung auf andere Menschen. Durch bewussten Einsatz dieser Mittel können Sie lernen professionell aufzutreten und Ihre Wirkung zu steigern.

Kurs fällt aus Workshops erfolgreich moderieren und kreativ gestalten (E5231-8)

Sa. 23.11.2019 09:30 - 16:30 Uhr
Dozentin: Nancy Franke

Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie professionell Workshops und andere Gruppenprozesse moderieren. Reflektieren Sie Ihre eigene innere Einstellung und eventuelle Ambivalenzen in Bezug auf Ihre Rolle als Moderierender. Lernen Sie Mittel kennen, wie Sie Ihre Teilnehmenden motivieren, aktivieren und zielführend steuern können.
Inhalte:
- Vorbereitung und Auftragsklärung als erfolgkritische Phasen
- Moderationstechniken
- interaktive Gruppenelemente
- Stilmittel zur Visualisierung
- Reflexion kritischer Situationen.