Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg
Programm / Programm / Kunst und Kultur / Filmclub / Kursdetails

Die Reportage untersucht unaufgeregt und sachlich, aber dennoch zwingend, klug ausgewogen und
überzeugend die Verfl echtungen der AfD und ihrer führenden Politiker und Politikerinnen mit rechten
bis rechtsextremen Gruppen. Die Fernsehjournalisten Jana Merkel (MDR) und Michael Richter (NDR)
hinterfragen das Vokabular, analysieren die Reden bei öffentlichen Auftritten und beobachten die Mitwirkung
von AfD-Politikern bei den Veranstaltungen im rechten politischen Spektrum. Sie schauen auf
das Engagement in der Vergangenheit und Gegenwart. Ergebnis ist eine diszipliniert recherchierte
und eindeutige wie beunruhigende Darstellung, wie schnell, schleichend und doch in aller Öffentlichkeit
unsere demokratischen Werte ins Wanken geraten können. Seit 2017 ist die AfD im Bundestag vertreten.
Hochaktuell steht brisantes und preiswürdiges Fernsehen mit dieser Reportage zur Diskussion.
Die Filmemacherin Jana Merkel stammt aus Magdeburg und beantwortet im Kino Fragen zum Film und zu ihrer Arbeit.
Die Filmveranstaltung für Schulklassen, Studenten und interessierte Gruppen ist kostenfrei.
Um Anmeldung wird gebeten, telefonisch unter 0391 5354770 oder per Mail: heike.heinrich@vhs.magdeburg.de.


Kosten

entgeltfrei


Termin(e)

Fr. 15.11.2019, 11:00 - 13:15 Uhr


Kursort

  • Studiokino Magdeburg, Moritzplatz 1
    Moritzplatz 1a
    39124 Magdeburg



Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
15.11.2019 11:00 - 13:15 Uhr Moritzplatz 1a Studiokino Magdeburg, Moritzplatz 1

Empfehlen
Kurs abgeschlossen