Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg
Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails

Im Testament wird der Nachlass geregelt und in einer Vorsorgevollmacht, wer für uns in rechtlichen Dingen handeln darf, wenn wir es nicht mehr können. Aber ist dabei auch geregelt, was mit den digitalen Daten nach dem Ableben oder im Krankheitsfall passiert, die in Foren, Online-Kaufhäusern oder bei E-Mail-Anbietern hinterlegt sind? Wie kommen Erben im Todes- oder Krankheitsfall an digitale Konten, um die Daten einzusehen, zu verwalten oder auch zu löschen?
In dieser Veranstaltung, die wir gemeinsam mit der Stadtbibliothek durchführen, wird aufgezeigt, welche persönlichen Daten wo und warum gespeichert werden, wie diese bereits zu Lebzeiten geschützt und für die Nachfahren aufbereitet werden können. Außerdem erhalten Sie einen Einblick in gute Datenhygiene schon zu Lebzeiten.
Bitte beachten Sie, dass keine individuelle Beratung möglich ist.


Kosten

entgeltfrei


Termin(e)

Mo. 24.01.2022, 15:00 - 16:30 Uhr


Kursort

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.


Dozent/in

Katja Klaußner

Kurse der Dozentin

Datum Zeit Straße Ort
24.01.2022 15:00 - 16:30 Uhr   Stadtbibliothek, Breiter Weg 109