Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg
Programm / Demnächst / Dieser Monat
Programm / Demnächst / Dieser Monat
Seite 2 von 6

Anmeldung möglich C2 - Konfliktprävention durch eine offene Gesprächskultur (D1108)

Sa. 26.01.2019 13:30 - 15:00 Uhr
Dozentin: Susanne Machill

Konflikte sind nicht immer vermeidbar, aber nicht alle Konflikte sind unausweichlich. Was, wenn man von vornherein einen Rahmen schafft, der Konflikte weniger wahrscheinlich macht und grundlegend eine konstruktive Gesprächskultur fördert? In diesem Workshop erfahren die Teilnehmenden, wie sie mit wenigen Kniffen Konflikten vorbeugen und mehr über die Bedürfnisse des Gegenübers erfahren können und wie es gelingen kann, durch gute Absprachen, mehr Verbindlichkeit und Klarheit für alle Beteiligten herstellen.

Anmeldung möglich C3 - Das kleine Ein-mal-Eins des Netzwerkens (D1109)

Sa. 26.01.2019 15:30 - 17:00 Uhr
Dozentin: Susanne Machill

Wozu ist Netzwerken gut und wie mache ich das? Dieser Workshop bietet den Teilnehmenden einen Überblick in dieses aktuelle und doch nicht überschaubare Themenfeld. Dabei geht es um die Nutzung von guten Gelegenheiten, wie man hilfreiches Material nutzen kann, was den Mehrwert von Kooperationen ausmacht und vieles andere mehr.

Anmeldung möglich D1 - Angestellt im Verein - Die Herausforderungen als Arbeitgeber (D1110)

Sa. 26.01.2019 10:00 - 12:30 Uhr
Dozent: Jens Kesseler

Wenn gemeinnützige Vereine etwa im Rahmen von Förderprojekten erstmalig zum Arbeitgeber werden, sind damit eine Fülle von neuen Anforderungen und Verpflichtungen verbunden. In diesem Workshop werden anhand von praktischen Beispielen und typischen Problemfällen in Organisationen unter anderem die folgenden Fragestellungen erörtert: Wer gilt im Verein als Arbeitnehmer? Hauptamt versus Ehrenamt: Wie können Probleme vermieden werden? Wie gelingt die Abgrenzung zwischen selbständiger und nichtselbständiger Tätigkeit? Und was sind häufige Fehler in der Praxis bei der Vergütung in gemeinnützigen Organisationen?

Anmeldung möglich D2 - Vertragsgestaltungen und Pflichten als Arbeitgeber (D1111)

Sa. 26.01.2019 13:30 - 15:00 Uhr
Dozent: Jens Kesseler

Dieser Workshop baut auf dem Workshop F1 auf und umfasst folgende Themenfelder:
•Vertragsgestaltung – von Minijob über Kündigungsfristen bis zum Mindestlohn
•Anmeldepflichten und Hinweise zur Lohn- und Gehaltsrechnung
•Die richtige Nutzung der Pauschalen gemäß § 3 Nr. 26 und 26a EStG,
•Hinweise zu Vertragsmustern für ehrenamtliche Tätigkeiten
•Arbeitnehmerüberlassung zwischen gemeinnützigen Organisationen – wie vermeidet der Verein steuerliche Fallen?

Anmeldung möglich D3 - Einführung ins Crowdfunding - wie sammele ich Geld für meine Projekte (D1112)

Sa. 26.01.2019 15:30 - 17:00 Uhr
Dozent: Mathias Geraldy

Viele Vereine planen tolle Projekte, doch dann fehlen die nötigen Mittel für die Umsetzung. Die neue Crowdfunding-Plattform 99 Funken der Stadtsparkasse Magdeburg kann gemeinnützigen Organisationen und Vereinen jetzt dabei helfen, die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit zu gewinnen und über Crowdfunding (zu Deutsch „Schwarmfinanzierung“) kleine finanzielle Beiträgen einzusammeln, um Großes zu ermöglichen. Die Teilnehmenden des Workshops erfahren, wie die Plattform funktioniert und welche Unterstützung sie von der Stadtsparkasse als Projektbetreuer erhalten können.

Anmeldung möglich E1 - Sind wir unpolitisch? Über Wertedebatten im Verein (D1113)

Sa. 26.01.2019 10:00 - 12:30 Uhr
Dozentin: Nicole Marcus

Sport, Soziales, Kultur oder Hobby - Vereine beschäftigen sich mit ganz unterschiedlichen Themen und begeistern viele Menschen, die sich am Vereinsleben beteiligen. Was aber, wenn das gemeinsame Tun immer wieder beeinträchtigt wird durch Streitigkeiten über politische Themen? Kann man Politik draußen lassen? Oder sollte man die Debatte lieber ausfechten? Können und sollen Vereine sich positionieren? Wie können sie umgehen mit unterschiedlichen Haltungen ihrer Mitglieder? Für welche Werte steht der Verein? Dieser Workshop richtet sich an engagierte Vereinsmitglieder, die mehr Sicherheit im Umgang mit politischen Debatten im Vereinsleben bekommen wollen.

Anmeldung möglich Geistig fit mit MAT >R< Mentales Aktivierungstraining (D1590)

Di. 22.01.2019 (09:45 - 11:15 Uhr) - Di. 07.05.2019
Dozentin: Eva Wagner

Wollen Sie geistig fit bleiben? Möchten Sie Ihre Gedächtnisleistung noch verbessern? Dann ist dieser Kurs genau der Richtige für Sie! Es werden Strategien und Methoden zum effektiveren Behalten und Lernen vorgestellt und praktisch angewendet. Das Mentale Aktivierungstraining (MAT) arbeitet auf der Basis wissenschaftlicher Methoden und ist ein anerkannter Trainingsweg für jung und alt. Jeder Teilnehmer kann sich und seine Erfahrungen unterstützend einbringen. In lockerer Atmosphäre ist es unser Ziel, unsere Konzentration, Aufmerksamkeit und Wahrnehmung zu steigern. Zum Auftakt der Kursstunden stimmen wir gemeinsam bekannte Lieder an, um die rechte (die "emotionale" ) Hirnhälfte zu stimulieren.
Wer zu uns kommt, trainiert die geistige Leistungsfähigkeit im Team mit viel Spaß und Freude.

Anmeldung möglich Geistig fit mit MAT >R< Mentales Aktivierungstraining (D1591)

Mi. 23.01.2019 (09:30 - 11:00 Uhr) - Mi. 15.05.2019
Dozentin: Eva Wagner

Wollen Sie geistig fit bleiben? Möchten Sie Ihre Gedächtnisleistung noch verbessern? Dann ist dieser Kurs genau der Richtige für Sie! Es werden Strategien und Methoden zum effektiveren Behalten und Lernen vorgestellt und praktisch angewendet. Das Mentale Aktivierungstraining (MAT) arbeitet auf der Basis wissenschaftlicher Methoden und ist ein anerkannter Trainingsweg für jung und alt. Jeder Teilnehmer kann sich und seine Erfahrungen unterstützend einbringen. In lockerer Atmosphäre ist es unser Ziel, unsere Konzentration, Aufmerksamkeit und Wahrnehmung zu steigern. Zum Auftakt der Kursstunden stimmen wir gemeinsam bekannte Lieder an, um die rechte (die "emotionale" ) Hirnhälfte zu stimulieren.
Wer zu uns kommt, trainiert die geistige Leistungsfähigkeit im Team mit viel Spaß und Freude.

Anmeldung möglich Filmclub Magdeburg Volkshochschule im Studiokino (D28000)

28.01., 25.02., 18.03., 15.04.2019 jeweils 20 Uhr.
Von Mai bis August 2019 hat der Filmclub Pause.
Dozentin: Heike Heinrich

Im Jahr 2019 widmet sich die Filmreihe im Filmclub zwei wichtigen Jubiläen: das Bauhaus und die Städtische Volkshochschule Magdeburg werden 100 Jahre alt. Mit der Moderne und der Erwachsenenbildung ist die deutsche Filmgeschichte ganz eng verknüpft. So ging es der 1919 erwachenden Volkshochschulbewegung und der Moderne um die Herausbildung des "neuen Menschen". Der Film hat mit seinen ästhetischen Mitteln
dieses Menschenbild aufgezeigt. In gesellschaftlichen Umbrüchen und Krisen haben Erwachsenbildung und Film sich an dem sich wandelnden Bild vom "neuen Menschen abgearbeitet - ein Erbe der Moderne. Die Filmreihe 2019 schaut auf den deutschen Film der Nachkriegszeit bis in die 1970er Jahre in Deutschland Ost und Deutschland West, fragt nach Rollenbildern, nach Gesellschaftsutopien und Genres im Film. Allen Filmen wird eine Einführung voran gestellt und wie immer gibt es die Möglichkeit zum Austausch im Anschluss.
Studiokino Magdeburg, Moritzplatz 1a
Informationen zum Filmclub und den Filmen erhalten Sie bei Heike Heinrich (heike.heinrich@vhs.magdeburg.de) sowie auf der Filmclubseite.

Kurs fällt aus Florale Landschaften - Workshop (D28310)

Do. 24.01.2019 16:30 - 19:30 Uhr
Dozentin: Ulrike Schulze

Dieser Kurs ist eine Einladung zum Experimentieren mit floralem und nicht floralem Material. Wir werden neue Formen und Techniken erkunden und so größere zwei- und dreidimensionale Werkstücke für die florale Raumgestaltung schaffen. Diese können austauschbar mit Frisch- oder Trockenblumen vollendet werden. Zum Einsatz kommen diverse pflanzliche Materialien, z. B. Blüten, Reisig, Holz und Rinden sowie Drähte, Wolle oder Papier.
Bitte bringen Sie, wenn vorhanden, eine Gartenschere, eine Klebepistole und einen Seitenschneider mit. Das Material kann im Kurs erworben und bei der Kursleiterin abgerechnet werden.



Seite 2 von 6