Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg
Programm / Demnächst / Dieser Monat
Programm / Demnächst / Dieser Monat

Veranstaltung "Geistig fit mit MAT >R< Mentales Aktivierungstraining" (Nr. G1591-8) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 2 von 20

Es gibt nur noch wenige Urwälder auf dieser Welt und die Zerstörung der Wälder schreitet in rasantem Tempo weiter voran. Meistens werden Wälder zum Ausbau landwirtschaftlicher Nutzflächen gerodet. Auch Waldbränden kommt eine Schlüsselrolle zu. Aber fast immer beginnt die Zerstörung der Wälder mit dem Fällen der Bäume. Dabei sind Wälder weiter mehr als Land und Holz. Sie sind die Lunge unserer Erde, sie sind der Kern unseres Klimas und sie sind Hotspots der Artenvielfalt. Darüber hinaus haben sie auch direkte Auswirkungen auf unsere Gesundheit: Beispielsweise zeigen Untersuchungen aus Brasilien einen Zusammenhang zwischen Waldrodungen und der Zunahme von Malaria-Erkrankungen.
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe wird die weitreichende Bedeutung unserer Wälder näher beleuchtet und wir diskutieren die notwendigen Schritte für ihren Erhalt.

Referent*innen:
Dr. Susanne Winter, Programmleitung Wald im WWF Deutschland
Philipp Gerhardt, Diplom-Forstwirt und Organisator der Plattform baumfeldwirtschaft.de

Kurs beendet Geistig fit mit MAT >R< Mentales Aktivierungstraining (G1590-8)

Di. 01.09.2020 (09:45 - 11:15 Uhr) - Di. 24.11.2020
Dozentin: Eva Wagner

Wollen Sie geistig fit bleiben? Möchten Sie Ihre Gedächtnisleistung noch verbessern? Dann ist dieser Kurs genau der Richtige für Sie! Es werden Strategien und Methoden zum effektiveren Behalten und Lernen vorgestellt und praktisch angewendet. Das Mentale Aktivierungstraining (MAT) arbeitet auf der Basis wissenschaftlicher Methoden und ist ein anerkannter Trainingsweg für jung und alt. Jeder Teilnehmer kann sich und seine Erfahrungen unterstützend einbringen. In lockerer Atmosphäre ist es unser Ziel, unsere Konzentration, Aufmerksamkeit und Wahrnehmung zu steigern. Zum Auftakt der Kursstunden stimmen wir gemeinsam bekannte Lieder an, um die rechte (die "emotionale" ) Hirnhälfte zu stimulieren.
Wer zu uns kommt, trainiert die geistige Leistungsfähigkeit im Team mit viel Spaß und Freude.

Kurs beendet Geistig fit mit MAT >R< Mentales Aktivierungstraining (G1591-8)

Mi. 02.09.2020 (09:30 - 11:00 Uhr) - Mi. 25.11.2020
Dozentin: Eva Wagner

Wollen Sie geistig fit bleiben? Möchten Sie Ihre Gedächtnisleistung noch verbessern? Dann ist dieser Kurs genau der Richtige für Sie! Es werden Strategien und Methoden zum effektiveren Behalten und Lernen vorgestellt und praktisch angewendet. Das Mentale Aktivierungstraining (MAT) arbeitet auf der Basis wissenschaftlicher Methoden und ist ein anerkannter Trainingsweg für jung und alt. Jeder Teilnehmer kann sich und seine Erfahrungen unterstützend einbringen. In lockerer Atmosphäre ist es unser Ziel, unsere Konzentration, Aufmerksamkeit und Wahrnehmung zu steigern. Zum Auftakt der Kursstunden stimmen wir gemeinsam bekannte Lieder an, um die rechte (die "emotionale" ) Hirnhälfte zu stimulieren.
Wer zu uns kommt, trainiert die geistige Leistungsfähigkeit im Team mit viel Spaß und Freude.

Kurs fällt aus Leseklub der Volkshochschule (2. Gruppe) (G2000)

Mo. 14.09.2020 (19:00 - 20:30 Uhr) - Mo. 18.01.2021
Dozent: Ralf Liebe

Im Leseklub treffen sich einmal monatlich Literaturinteressierte, die ihre Lesefrüchte mit Gleichgesinnten teilen möchten. Anlass zum Austausch sind Bücher der Gegenwartsliteratur, die zum Philosophieren, Debattieren oder auch zum Lachen einladen. Dabei geht es nicht um einen literaturwissenschaftlichen Anspruch, sondern um den Austausch von Gedanken und Wertungen sowie das gemeinsame Lesevergnügen. Die Auswahl der zu besprechenden Bücher erfolgt gemeinschaftlich nach Vorschlag und Abstimmung durch die Teilnehmenden.

Treff ist einmal monatlich am Montag um 19.00 Uhr In der VHS in der Leibnizstr. 23.
Informationen zu bereits gelesenen Büchern erfahren Sie bei Ralf Liebe, mailto: r.liebe@vhs.magdeburg.de sowie über die Bücherliste.

Keine Online-Anmeldung möglich Schreibwerkstatt - Memoiren In Geschichten und Episoden - Dem Leben auf der Spur (G28040)

Mi. 02.09.2020 (17:00 - 20:15 Uhr) - Mi. 09.12.2020
Dozentin: Cornelia Heller

In der Schreibwerkstatt treffen Sie Menschen, denen das Schreiben wichtig ist und die gemeinsam nach einem Weg suchen, Lebenserinnerungen, Erlebnisse und Reflexionen zu Papier zu bringen. Die Schreibwerkstatt hilft Standardfragen zu beantworten: Wie fange ich an? Welche Reihenfolge wähle ich? Muss ich wirklich von meiner Geburt an bis heute alles darlegen? Wie erzähle ich spannend? Wie machen es andere? In welcher Form kann ich meinen Text am Ende weitergeben? Wichtig ist vor allem der Austausch und die Anregung in der Gruppe. Die Grundlagen des kreativen Schreibens werden bei der behutsamen Besprechung der Texte ebenso vermittelt wie die Freude am kunstvollen und phantasievollen Erzählen.
Der Kurs ist für fortgeschrittene Schreiber geeignet und findet 14täglich statt.
Alternativ arbeitet die Gruppe auch online.

Anmeldung auf Warteliste Menschen zeichnen leicht gemacht Einstiegskurs (G28101-6)

Di. 22.09.2020 (18:30 - 20:00 Uhr) - Di. 08.12.2020
Dozent: Dean Cole Wilkens

n diesem Kurs lernen Sie, wie man ohne externe Vorlage, Menschen mit stimmigen Proportionen darstellt. Sie können diesen Kurs ohne Vorkenntnisse besuchen. Wenn Sie Erfahrungen im Zeichnen haben, profitieren Sie hier von der Vertiefung der Grundlagen und den angebotenen Übungen. Alle Teilnehmenden erhalten ein Arbeitsheft, in dem die Inhalte des Kurses zusammengefasst sind. Dadurch können Sie auch nach dem Kurs jederzeit auf das Wissen zugreifen.
Der Kurs findet mit 6 - 9 Teilnehmenden statt. Im Falle einer erneuten Verschärfung der Corona Maßnahmen, kann dieser Kurs alternativ auch online durchgeführt werden.
Bitte bringen Sie, 1-2 HB-Bleistifte, weißes Zeichenpapier A4, eine Malunterlage, einen Anspitzer und einen guten Radiergummi mit. Der weitere Materialeinsatz wird im Kurs besprochen.
Das gedruckte Arbeitsheft kostet einmalig 10 €, die beim Kursleiter abgerechnet werden.

Anmeldung auf Warteliste Zeichnen mit Farbstiften (G28102)

Mi. 02.09.2020 (17:00 - 18:30 Uhr) - Mi. 09.12.2020
Dozentin: Viola Reese

Farbstifte bieten eine Fülle an Gestaltungsmöglichkeiten. In diesem Kurs werden unterschiedlichste Anwendungen vorgestellt. Die Sujets der eher kleinformatigen Zeichnungen werden verschiedene Motive sein z.B. Stillleben, Blumen, Menschen, Tiere, Stadtansichten und Landschaften.
Der Kurs eignet sich für Interssierte ohne Vorkenntnisse genauso gut wie für im Zeichnen Geübte.
Bitte Zeichenpapier und Farbstifte mitbringen. Der weitere Materialeinsatz wird im Kurs besprochen.

Kurs beendet Schule des Sehens - Fortgeschrittenenkurse (G28103A)

Mi. 02.09.2020 (16:15 - 18:30 Uhr) - Mi. 25.11.2020
Dozent: Dipl.-Maler u. GrafikerRudolf Pötzsch

Aufbauend auf Grundkenntnissen der Technik des Aquarells, der Theorie des Farbkreises und Gestaltungslehre bieten die Kurse die Erarbeitung von gegenständlichen Motiven im Naturstudium, im Wechsel von Stillleben zur Landschaftsmalerei in verschiedenen Aquarelltechniken sowie Korrekturgespräche bei der Entwicklung eigener Bildideen. In diesem Zusammenhang sollen auch die Gesetze der perspektivischen Darstellungen erläutert und in der Praxis angewendet werden.
Der Materialeinsatz wird mit dem Kursleiter besprochen.
Unser Kursleiter ist Dipl. Maler und Grafiker.
Der Kurstag am 21.10.2020 liegt in den Herbstferien.

Kurs beendet Schule des Sehens - Fortgeschrittenenkurse (G28103B)

Do. 03.09.2020 (16:15 - 18:30 Uhr) - Do. 19.11.2020
Dozent: Dipl.-Maler u. GrafikerRudolf Pötzsch

Aufbauend auf Grundkenntnissen der Technik des Aquarells, der Theorie des Farbkreises und Gestaltungslehre bieten die Kurse die Erarbeitung von gegenständlichen Motiven im Naturstudium, im Wechsel von Stillleben zur Landschaftsmalerei in verschiedenen Aquarelltechniken sowie Korrekturgespräche bei der Entwicklung eigener Bildideen. In diesem Zusammenhang sollen auch die Gesetze der perspektivischen Darstellungen erläutert und in der Praxis angewendet werden.
Der Materialeinsatz wird mit dem Kursleiter besprochen.
Unser Kursleiter ist Dipl. Maler und Grafiker.
Der Kurstag am 22.10.2020 liegt in den Herbstferien.

Kurs beendet Schule des Sehens - Fortgeschrittenenkurse (G28103C)

Do. 03.09.2020 (18:45 - 21:00 Uhr) - Do. 19.11.2020
Dozent: Dipl.-Maler u. GrafikerRudolf Pötzsch

Aufbauend auf Grundkenntnissen der Technik des Aquarells, der Theorie des Farbkreises und Gestaltungslehre bieten die Kurse die Erarbeitung von gegenständlichen Motiven im Naturstudium, im Wechsel von Stillleben zur Landschaftsmalerei in verschiedenen Aquarelltechniken sowie Korrekturgespräche bei der Entwicklung eigener Bildideen. In diesem Zusammenhang sollen auch die Gesetze der perspektivischen Darstellungen erläutert und in der Praxis angewendet werden.
Unser Kursleiter ist Dipl. Maler und Grafiker.
Der Kurstag am 22.10.2020 liegt in den Herbstferien.



Seite 2 von 20