Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg
Programm / Demnächst / N?ƒ¤chste Woche
Programm / Demnächst / N?ƒ¤chste Woche
Seite 2 von 13

fast ausgebucht Gitarre - Anfängerkurs (F28601)

Mi. 19.02.2020 (17:00 - 18:30 Uhr) - Mi. 13.05.2020
Dozent: Henning Netzold

In den Grundkursen werden das Instrument vorgestellt, einfache Schlagtechniken mit Daumen und Fingern sowie das Spielen der wichtigsten Akkorde vermittelt. Erläutert werden die Grundlagen der Harmonielehre und der Tabulaturschrift. Ziel ist es, durch Übung und Spaß einfache Songs begleiten zu können.
Die Kurse sind geeignet für Interessenten ohne Vorkenntnisse, die das Gitarrenspiel erlernen möchten.
Notenkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.
Bitte eine Gitarre zum Kurs mitbringen. Die VHS stellt keine Instrumente zur Verfügung.

Anmeldung auf Warteliste Gitarre - Aufbaustufe 2. - 4. Semester (F28602)

Di. 18.02.2020 (18:45 - 20:15 Uhr) - Di. 12.05.2020
Dozent: Gordon Trümper

Dieser Kurs bietet Teilnehmenden mit bis zu zwei Jahren Lernerfahrung die Möglichkeit, sich zu erweitertem Üben an der Gitarre zu treffen. Geübt werden spezifische Zupf- und Anschlagtechniken zur Erweiterung des Spiel- und Akkordrepertoires. Dabei werden Dur- und Mollharmonik, Pentatonik sowie das erweiterte Melodie- und Begleitspiel geübt. Je nach Lerntempo und eigenständigem Üben der Teilnehmernden sind Akkorderweiterungen, das Spiel von Zusatztönen und das gemeinsame Instrumentenspiel Teil des Kurses. Grundlegende Akkorde und die Beherrschung der Schlagtechnik werden vorausgesetzt. Notenkenntnisse sind von Vorteil.
Bitte bringen Sie eine Gitarre zum Kurs mit. Die VHS stellt keine Instrumente zur Verfügung. Für die Unterrichtsmaterialien entstehen im Kurs 1,00 Euro Kopierkosten, die beim Kursleiter abgerechnet werden.

fast ausgebucht Gitarre - Aufbaustufe (F28603)

Mi. 19.02.2020 (18:45 - 20:15 Uhr) - Mi. 13.05.2020
Dozent: Henning Netzold

Dieser Kurs baut auf den erweiterten Grundkenntnissen im Gitarrenspiel auf. Geübt werden spezifische Zupf- und Anschlagtechniken zur Erweiterung des Spiel- und Akkordrepertoires. Dabei werden Dur- und Mollharmonik, Pentatonik sowie das erweiterte Melodie- und Begleitspiel geübt. Je nach Lerntempo und eigenständigem Üben der Teilnehmer sind Akkorderweiterungen, das Spiel von Zusatztönen und das gemeinsame Instrumentenspiel Teil des Kurses. Notenkenntnisse sind teilweise erforderlich.
Bitte eine Gitarre zum Kurs mitbringen. Die VHS stellt keine Instrumente zur Verfügung.

Anmeldung auf Warteliste Gitarre - Fortgeschrittenenkurs Mittelstufe (F28604)

Mo. 17.02.2020 (18:45 - 20:15 Uhr) - Mo. 11.05.2020
Dozent: Gordon Trümper

Dieser Kurs bietet Teilnehmern mit mehr als drei Jahren Lernerfahrung die Möglichkeit, sich zu erweitertem Üben an der Gitarre zu treffen. Geübt werden spezifische Zupf- und Anschlagtechniken zur Erweiterung des Spiel- und Akkordrepertoires. Dabei werden Dur- und Mollharmonik, Pentatonik sowie das erweiterte Melodie- und Begleitspiel geübt. Je nach Lerntempo und eigenständigem Üben der Teilnehmer sind Akkorderweiterungen, das Spiel von Zusatztönen und das gemeinsame Instrumentenspiel Teil des Kurses. Grundlegende
Akkorde und die Beherrschung der Schlagtechnik werden vorausgesetzt. Notenkenntnisse sind von Vorteil.
Bitte eine Gitarre zum Kurs mitbringen. Die VHS stellt keine Instrumente zur Verfügung. Für die Unterrichtsmaterialien entstehen im Kurs 1,00 Euro Kopierkosten, die beim Kursleiter abgerechnet werden.

Kurs beendet Indische Küche - exotisch, vegetarisch und einfach (F29209)

Freitag, 21.02.2020, 17.00 bis 20.00 Uhr und
Samstag, 22.02.2020, 10.00 bis 14.30 Uhr
Dozentin: Madhavi Khandavalli

Die indische Küche ist genauso vielfältig wie die Kultur Indiens. Die Gastfreundlichkeit ist ein wichtiger Bestandteil der Esskultur in Indien. Dieser Kochkurs hat das Ziel, die vegetarische Küche Indiens näher kennen zu lernen. Wir werden in diesem Kurs mit verschiedenen indischen Gewürzen und typisch indischem Gemüse arbeiten. Frische Zutaten und eine exotische Kombination von Gewürzen und Gemüse sowie die einfache Zubereitungsart erzeugen die große Vielfalt an Geschmacksrichtungen, die wir in diesem Kurs kennen lernen wollen. An zwei Tagen werden wir gemeinsam abwechslungsreiche Gerichte mit südindischem Flair zubereiten. Der Kurs endet mit einem gemeinsamen Essen und dem Aufräumen der Küche. Unsere Kursleiterin ist Inderin.

Eine Beteiligung an den Zubereitungskosten in Höhe von ca. 20,00 Euro wird nach dem Kurs anhand der vorliegenden Abrechnung durch die Kursleiterin von der Volkshochschule separat in Rechnung gestellt.

Bitte beachten Sie die zusätzlichen Bedingungen für unsere Kochkurse.

Bei Anmeldungen für einen Kochkurs verpflichten Sie sich zusätzlich zur Zahlung der Lebensmittelumlage. Die Lebensmittelumlage beinhaltet die eingekauften Lebensmittel und benötigtes Kleinmaterial. Die Rechnungslegung erfolgt separat nach dem Kurs anhand der Abrechnung der tatsächlichen Einkäufe. Der Einkauf der Lebensmittel erfolgt auf Grundlage der vorliegenden Anmeldungen. Sollte Ihnen nach Ablauf der Rücktrittsfrist kurzfristig eine Teilnahme nicht möglich sein, bitten wir in Ihrem Interesse um Rückmeldung bis 3 Tage vor Kursbeginn. Andernfalls wird Ihnen die Lebensmittelumlage auch bei Nichterscheinen in Rechnung gestellt.

Dieser Kurs bietet Hilfe für die Anforderungen des Alltags wie grundlegende Näh- und Teilarbeiten mit der Hand und der Nähmaschine, Änderungsarbeiten und Reparaturen an Kleidungsstücken und Heimtextilien sowie das Aufarbeiten von Bekleidung und die Gestaltung von schmückenden Details an. Darüber hinaus können Sie Grundkenntnisse im Nähen weiter vervollkommnen und das Zuschneiden von Werk- und Hilfsstoffen, das Abstecken und Markieren von Bekleidung oder die notwendigen Vorarbeiten wie Trennen und korrektes Bügeln erlernen. Die Näh- und Reparaturwerkstatt ist ein Angebot, das für verschiedene Bedürfnisse des alltäglichen Nähens und Änderns im Haushalt ausgerichtet ist. Der Kursleiter wendet sich den individuellen Fragen und Projekten der Teilnehmenden zu. Dementsprechend werden Hinweise zu Stoffen, zur Materialverwendung und zu gutem Arbeitsgerät beim Nähen erteilt. Materialabsprachen erfolgen individuell und projektbezogen.
Vorkenntnisse zum Bedienen einer Nähmaschine sind von Vorteil und können zum Beispiel im "Nähmaschinenführerschein für Anfänger" an der VHS erworben werden.
Das Arbeiten an der eigenen Nähmaschine ist möglich. An der Volkshochschule stehen ebenfalls Nähmaschinen zur Verfügung.
Unser Kursleiter ist Herren-Maßschneider.

Im Kurs und im Haushalt benötigen Sie eine Grundausstattung zum Nähen, die Sie bitte zu jeder Kursstunde mitbringen. Gute geschärfte Stoffscheren (groß und klein), Steck- und Nähnadeln, Nahttrenner, Schneiderkreide, Maßband und Bleistifte. Später benötigen Sie ein Grundsortiment Garne, zu dem der Kursleiter im Kurs ebenso informiert, wie zum guten Nähwerkzeug.

Anmeldung auf Warteliste Autogenes Training (F3A200)

Do. 20.02.2020 (18:45 - 20:15 Uhr) - Do. 30.04.2020
Dozentin: Melanie Förster

Das Autogene Training wird seit vielen Jahren erfolgreich zur Prävention und Behandlung stressbedingter Einschränkungen eingesetzt. Diese Methode gibt Ihnen die Möglichkeit, schnell mit eigenen suggestiven (selbst beeinflussenden) Kräften das Gefühl der körperlichen und seelischen Entspannung zu erreichen. Sie lernen in diesem Kurs verschiedene Bausteine kennen, mit deren Hilfe Sie Ihre Konzentration verbessern, negative Stimmungen lösen oder ein nachmittägliches Zwischentief bewältigen können. Mit etwas Übung werden Sie belastenden Situationen mit innerer Ruhe und Ausgeglichenheit gegenübertreten können.
Bitte beachten Sie, dass für eine erfolgreiche Kursteilnahme das Erscheinen am ersten Kurstag erforderlich ist.

Bitte bequeme Kleidung anziehen, eine Decke und warme Socken mitbringen.
Für Übungsblätter und Unterrichtsmaterialien entstehen im Kurs 3,00 Euro Kopierkosten, die bei der Kursleiterin abgerechnet werden.

fast ausgebucht Hatha-Yoga für Einsteiger (F3A230)

Mo. 17.02.2020 (10:30 - 12:00 Uhr) - Mo. 08.06.2020
Dozentin: Simone Koretzki

Yoga ist eine uralte indische Lehre und Lebensphilosophie, ein bewährter Pfad zum Finden von Bewusstseinsstärke, innerer Ruhe und Stabilität, eine wirksame Alltagshilfe. Ein Schwerpunkt des Yoga-Kurses liegt auf dem Erleben einer mentalen Entspannung. Einfache Dehnungs-, Entspannungs- und Atemübungen und Körperhaltungen (Asanas) dienen dem Wohlbefinden und fördern die körperliche, geistige und seelische Vitalität. Hatha-Yoga-Übungen, regelmäßig angewandt, führen zu mehr körperlicher Geschmeidigkeit und Harmonisierung, zu größerer Gelassenheit und Ausdauer.
Dieser Kurs ist für Einsteiger, Interessenten mit wenigen Yoga-Kenntnissen und Wiedereinsteiger geeignet.
Zu allen Hatha-Yoga-Kursen sind lockere Sportbekleidung, warme Socken, Decke und ein großes Handtuch mitzubringen.

fast ausgebucht Hatha-Yoga (F3A231)

Mo. 17.02.2020 (17:00 - 18:30 Uhr) - Mo. 08.06.2020
Dozent: Dainis Hollmann

Yoga ist eine uralte indische Lehre und Lebensphilosophie, ein bewährter Pfad zum Finden von Bewusstseinsstärke, innerer Ruhe und Stabilität, eine wirksame Alltagshilfe. Ein Schwerpunkt des Yoga-Kurses liegt auf dem Erleben einer mentalen Entspannung. Einfache Dehnungs-, Entspannungs- und Atemübungen und Körperhaltungen (Asanas) dienen dem Wohlbefinden und fördern die körperliche, geistige und seelische Vitalität. Hatha-Yoga-Übungen, regelmäßig angewandt, führen zu mehr körperlicher Geschmeidigkeit und Harmonisierung, zu größerer Gelassenheit und Ausdauer.
Dieser Kurs ist für Einsteiger, Interessenten mit wenigen Yoga-Kenntnissen und Wiedereinsteiger geeignet.
Zu allen Hatha-Yoga-Kursen sind lockere Sportbekleidung, warme Socken, Decke und ein großes Handtuch mitzubringen.

Anmeldung auf Warteliste Hatha-Yoga (F3A231A)

Mo. 17.02.2020 (18:45 - 20:15 Uhr) - Mo. 08.06.2020
Dozent: Dainis Hollmann

Yoga ist eine uralte indische Lehre und Lebensphilosophie, ein bewährter Pfad zum Finden von Bewusstseinsstärke, innerer Ruhe und Stabilität, eine wirksame Alltagshilfe. Ein Schwerpunkt des Yoga-Kurses liegt auf dem Erleben einer mentalen Entspannung. Einfache Dehnungs-, Entspannungs- und Atemübungen und Körperhaltungen (Asanas) dienen dem Wohlbefinden und fördern die körperliche, geistige und seelische Vitalität. Hatha-Yoga-Übungen, regelmäßig angewandt, führen zu mehr körperlicher Geschmeidigkeit und Harmonisierung, zu größerer Gelassenheit und Ausdauer.
Dieser Kurs ist für Einsteiger, Interessenten mit wenigen Yoga-Kenntnissen und Wiedereinsteiger geeignet.
Zu allen Hatha-Yoga-Kursen sind lockere Sportbekleidung, warme Socken, Decke und ein großes Handtuch mitzubringen.



Seite 2 von 13