Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg
Programm / Demnächst / Dieser Monat
Programm / Demnächst / Dieser Monat
Seite 1 von 5

Anmeldung: siehe Kursdetails (unten) Lernwerkstatt Grundbildung (L7400)

Mo. 09.01.2023 (15:00 - 17:00 Uhr) - Mo. 26.06.2023
Dozentin: Dozententeam

Offene Lernangebote ab 16 Jahre

In einer angenehmen Lernumgebung können Erwachsene zum Beispiel das Lesen, Schreiben und Rechnen üben. Es stehen vielfältige Angebote und Selbstlernmaterialien für Sie bereit. So haben Sie die Möglichkeit, das zu lernen, was Sie interessiert. Auch digitale Medien stehen für Sie zur Verfügung. Erfahrene Lernbegleiter geben Anregungen und unterstützen Sie. In der Lernwerkstatt treffen Sie auf viele Gleichgesinnte und lernen neue Leute kennen. Gemeinsam macht das Lernen wieder richtig Spaß.

Unsere Öffnungszeiten:

montags 15:00 bis 17:00 Uhr
dienstags 14:00 bis 18:00 Uhr
mittwochs 15:00 bis 17:00 Uhr
donnerstags 14:00 bis 18:00 Uhr

Alle Angebote sind kostenfrei.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Lernwerkstatt!

Anmeldung möglich Taijiquan im Stil der Chen-Familie (L3A260)

Mo. 09.01.2023 (18:00 - 19:30 Uhr) - Mo. 12.06.2023
Dozent: Norman Kobow

Dieser Kurs dient vor allem dem Erlernen der traditionellen Taiji-Formen im Chen-Stil nach Großmeister Chen Xiaowang und dessen Sohn Chen Yingjun. Er ist für Menschen ohne Taiji-Erfahrungen als auch Geübte im Taijiquan geeignet. Neben den Taiji-Formen werden Grundlagen und Prinzipien des Taijiquans vermittelt und gelehrt.

fast ausgebucht Kroatisch-Serbisch-Bosnisch - Online-Fortsetzungskurs (L47K030-6)

Mo. 09.01.2023 (18:00 - 19:30 Uhr) - Mo. 03.04.2023
Dozent: Oliver Mikulic

Dieser Kurs ist für Lernende konzipiert, die bereits in zwei Semesterkursen (ca. 50 Unterrichtsstunden) Bosnisch, Kroatisch, Serbisch gelernt haben und/oder sich durch häufige Urlaubsaufenthalte und intensiven Kontakt mit Muttersprachlern die Grundlagen der Sprachen angeeignet haben und nun die wichtigsten Themen und grammatikalischen Inhalte vertiefen und wiederholen möchten.
Beim Erlernen und Vertiefen grammatikalischer Strukturen stehen Perfekt und die Deklination der Substantive im Vordergrund. Jede Unterrichtstunde beginnt mit kurzen Dialogen und Sprechübungen. Muttersprachler*innen bereichern den Kurs, so dass selbständige Konversation bereits von der ersten Minute an im Vordergrund steht.
Der Lehrbucheinsatz wird am Anfang des Kurses besprochen, dazu kommen maßgeschneiderte Materialien in der VHS-Cloud sowie Quizlet.
Vor Beginn des Kurses erhalten Sie den Link zum virtuellen Unterrichtsraum.
Technische Voraussetzungen:
Sie benötigen einen PC oder Laptop; eine gute und stabile Internetverbindung; Mikrofon, Lautsprecher und Kamera/Webcam. Es wird ein Headset empfohlen.

Anmeldung: siehe Kursdetails (unten) Kreativwerkstatt (L7404)

Di. 10.01.2023 (12:00 - 18:00 Uhr) - Di. 27.06.2023
Dozentin: Dozententeam

Kreativität und Begegnung bereichern das Leben. Abseits vom hektischen Alltag sich auf eine Sache konzentrieren, mit Muße arbeiten, etwas Schönes gestalten,
sich am Ergebnis erfreuen, das stärkt das Selbstbewusstsein und die Persönlichkeit.
Wir bieten Menschen mit Grundbildungsbedarf in unserer Kreativwerkstatt die Möglichkeit, praktische Fähigkeiten und
Fertigkeiten auszuprobieren und zu entwickeln. Kompetente Mitarbeiter begleiten und unterstützen Sie dabei.
Unsere monatlichen Themen finden Sie auf dem Aushang neben der Kreativwerkstatt oder erfahren Sie bei Frau Kahl. Für einige Angebote ist eine Anmeldung erforderlich.

Wir freuen uns auf Sie!

Die Kreativwerkstatt ist dienstags von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

12.00 Uhr - Mit Nadel und Faden
14.00 Uhr - Mit Nadel und Faden
16.00 Uhr - Kreativ durchs Jahr

Anmeldung: siehe Kursdetails (unten) Lernwerkstatt Grundbildung (L7401)

Di. 10.01.2023 (14:00 - 18:00 Uhr) - Di. 27.06.2023
Dozentin: Dozententeam

Offene Lernangebote ab 16 Jahre

In einer angenehmen Lernumgebung können Erwachsene zum Beispiel das Lesen, Schreiben und Rechnen üben. Es stehen vielfältige Angebote und Selbstlernmaterialien für Sie bereit. So haben Sie die Möglichkeit, das zu lernen, was Sie interessiert. Auch digitale Medien stehen für Sie zur Verfügung. Erfahrene Lernbegleiter geben Anregungen und unterstützen Sie. In der Lernwerkstatt treffen Sie auf viele Gleichgesinnte und lernen neue Leute kennen. Gemeinsam macht das Lernen wieder richtig Spaß.

Unsere Öffnungszeiten:

montags 15:00 bis 17:00 Uhr
dienstags 14:00 bis 18:00 Uhr
mittwochs 15:00 bis 17:00 Uhr
donnerstags 14:00 bis 18:00 Uhr

Alle Angebote sind kostenfrei.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Lernwerkstatt!

Anmeldung: siehe Kursdetails (unten) Lernwerkstatt mini+ (L7405)

Di. 10.01.2023 (14:00 - 16:00 Uhr) - Di. 27.06.2023
Dozentin: Christina Kunze

Der Übergang von der Kita in die Grundschule ist ein wichtiges Erlebnis für jedes Kind. Die Lernwerkstatt mini+ bietet für diese spannende Zeit Unterstützung für Eltern und Großeltern an. Spielerisch nähern wir uns Buchstaben, Zahlen und Wörtern. Auch Bücher kommen bei uns nicht zu kurz. Gemeinsam mit den Großen erforschen die Minis das Geheimnis der Wörter, lernen die Zahlenmaus und den Zählpinguin kennen.

Dieses Angebot ist kostenfrei für Vorschulkinder mit ihren Begleitern nutzbar.

Wir treffen uns jeden Dienstag von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr in der Volkshochschule.

Anmeldung: siehe Kursdetails (unten) Lernwerkstatt Grundbildung (L7402)

Mi. 11.01.2023 (15:00 - 17:00 Uhr) - Mi. 28.06.2023
Dozentin: Dozententeam

Offene Lernangebote ab 16 Jahre

In einer angenehmen Lernumgebung können Erwachsene zum Beispiel das Lesen, Schreiben und Rechnen üben. Es stehen vielfältige Angebote und Selbstlernmaterialien für Sie bereit. So haben Sie die Möglichkeit, das zu lernen, was Sie interessiert. Auch digitale Medien stehen für Sie zur Verfügung. Erfahrene Lernbegleiter geben Anregungen und unterstützen Sie. In der Lernwerkstatt treffen Sie auf viele Gleichgesinnte und lernen neue Leute kennen. Gemeinsam macht das Lernen wieder richtig Spaß.

Unsere Öffnungszeiten:

montags 15:00 bis 17:00 Uhr
dienstags 14:00 bis 18:00 Uhr
mittwochs 15:00 bis 17:00 Uhr
donnerstags 14:00 bis 18:00 Uhr

Alle Angebote sind kostenfrei.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Lernwerkstatt!

Anmeldung: siehe Kursdetails (unten) Lernwerkstatt Grundbildung (L7403)

Do. 12.01.2023 (14:00 - 18:00 Uhr) - Do. 29.06.2023
Dozentin: Dozententeam

Offene Lernangebote ab 16 Jahre

In einer angenehmen Lernumgebung können Erwachsene zum Beispiel das Lesen, Schreiben und Rechnen üben. Es stehen vielfältige Angebote und Selbstlernmaterialien für Sie bereit. So haben Sie die Möglichkeit, das zu lernen, was Sie interessiert. Auch digitale Medien stehen für Sie zur Verfügung. Erfahrene Lernbegleiter geben Anregungen und unterstützen Sie. In der Lernwerkstatt treffen Sie auf viele Gleichgesinnte und lernen neue Leute kennen. Gemeinsam macht das Lernen wieder richtig Spaß.

Unsere Öffnungszeiten:

montags 15:00 bis 17:00 Uhr
dienstags 14:00 bis 18:00 Uhr
mittwochs 15:00 bis 17:00 Uhr
donnerstags 14:00 bis 18:00 Uhr

Alle Angebote sind kostenfrei.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Lernwerkstatt!

Anmeldung: siehe Kursdetails (unten) Lernwerkstatt mobil Stadtteiltreff "OASE" (L7406)

Do. 12.01.2023 (15:00 - 17:00 Uhr) - Do. 29.06.2023
Dozentin: Antje Kreßin

Möchten Sie Lesen, Schreiben oder Rechnen üben? Wir unterstützen Sie dabei. Nutzen Sie die Angebote unserer Lernwerkstatt mobil. Dort beraten wir Sie gern individuell. Wir geben Hilfestellungen zum Beispiel beim Ausfüllen von Formularen und Anträgen. Sie können diese kostenfreien Angebote auch regelmäßig als Lerntreff nutzen.

Kurs beendet Diebe, Schmuggler, Mörder: das düstere Magdeburg (L64033)

Sa. 14.01.2023 10:00 - 11:30 Uhr
Dozentin: Anke Klapperstück

Bekannte und unbekannte zwielichtige Gestalten trieben in den vergangenen Jahrhunderten ihr Unwesen auch in Magdeburg. Auf einem thematischen Rundgang mit der Gästeführerin Anke Klapperstück erfahren Sie z. B. vom Ripper von Magdeburg, aber auch, warum der Festungsbaumeister Cornelius Walrave 25 Jahre in der von ihm errichteten Festung ohne Gerichtsverhandlung einsaß und andere das Gefängnis gar nicht mehr verlassen wollten. Das Schauspielhaus widmete der "Stadt der Fahrraddiebe" sogar ein eigenes Theaterstück. Im Laufe der Zeit sammelten sich ernste und kuriose Geschichten an, die Ihnen auf dem Rundgang durch die Stadt präsentiert werden.



Seite 1 von 5