Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg
Programm / Demnächst / N?ƒ¤chster Monat
Programm / Demnächst / N?ƒ¤chster Monat
Seite 1 von 22

Keine Online-Anmeldung möglich Deutsch Intensivkurs (B1.2) (G471-65-6)

Do. 25.02.2021 (08:00 - 12:05 Uhr) - Mi. 24.03.2021
Dozentin: Katrin Goetze

Unsere Intensivkurse der Niveaustufen A1 bis B1 sind gleichzeitig Integrationskurse.
Sie unterliegen damit den Regularien der Integrationskursverordnung des Bundesamtes für Migration und
Flüchtlinge.

Anmeldung möglich Immer der Nase nach. Wie Umgebungsdüfte unser Verhalten beeinflussen. (H1251)

Mo. 22.02.2021 19:00 - 20:30 Uhr
Dozent: Marko Sarstedt

"Es gibt eine Überzeugungskraft des Duftes, die stärker ist als Worte, Augenschein, Gefühl und Wille. Die Überzeugungskraft des Duftes ist nicht abzuwehren, sie geht in uns hinein wie die Atemluft in unsere Lungen, sie erfüllt uns, füllt uns vollkommen aus, es gibt kein Mittel gegen sie."
Dieses bekannte Zitat aus Patrick Süskinds Klassiker "Das Parfüm" beschreibt die scheinbar unwiderstehliche Kraft des Duftes. Aber können Umgebungsdüfte unser Verhalten wirklich langfristig beeinflussen? Lassen sich durch den Einsatz von Umgebungsdüften beispielsweise die Wahrnehmungen von Dienstleistungen verbessern? Wirken Umgebungsdüfte auch, wenn wir sie nicht bewusst wahrnehmen? Und lassen sich selbst Dinge wie das politische Wahlverhalten beeinflussen? Das sind Fragen, die Marketingforscher Marko Sarstedt, Professor an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und Vorstand Wissenschaft / Innovation im Deutschen Marketingverband, beschäftigen. In seinem Vortrag stellt er Ergebnisse aktueller Experimente u.a. in Kooperation mit der Deutschen Bahn vor, in denen er und sein Team untersuchen, wie Umgebungsdüfte unser Verhalten beeinflussen.

Anmeldung möglich Kindeswohl und Kinderschutz im Spannungsfeld zum Datenschutz (H1301A)

Mi. 17.02.2021 09:00 - 15:00 Uhr
Dozentin: Petra Küllmei

Diese Veranstaltung richtet sich an Fachkräfte aus dem Bereich der Kinder- und Jugendhilfe.
Der Staat wacht gemäß Art. 6 GG über den Schutz der Familie. Und er wacht darüber, dass, wenn das Wohl eines Kindes gefährdet ist, diesem Schutz zukommt. Dazu treten Helfersysteme ein.
Um dieses Wächteramt zu erfüllen, bedarf es eines Informationsflusses, welcher trotz strenger datenschutzrechtlicher Bestimmungen den Schutz des Kindes gewährleistet.
Doch: Was ist erlaubt?
Wie gehe ich mit Informationen und Daten um, wenn ich den Verdacht einer Kindeswohlgefährdung habe?
Was passiert mit diesen Informationen? Was ist, wenn "Gefahr im Verzug ist"? Was passiert, wenn ich mich in datenschutzrechtlicher Hinsicht nicht korrekt verhalten habe?
Die Tagesveranstaltung soll einen Überblick über die Rechtslage geben und somit Rechtssicherheit in der täglichen Arbeit verschaffen.

fast ausgebucht Geistig fit mit MAT >R< Mentales Aktivierungstraining (H1590-8)

Di. 16.02.2021 (09:45 - 11:15 Uhr) - Di. 04.05.2021
Dozentin: Eva Wagner

Wollen Sie geistig fit bleiben? Möchten Sie Ihre Gedächtnisleistung noch verbessern? Dann ist dieser Kurs genau der Richtige für Sie! Es werden Strategien und Methoden zum effektiveren Behalten und Lernen vorgestellt und praktisch angewendet. Das Mentale Aktivierungstraining (MAT) arbeitet auf der Basis wissenschaftlicher Methoden und ist ein anerkannter Trainingsweg für jung und alt. Jeder Teilnehmer kann sich und seine Erfahrungen unterstützend einbringen. In lockerer Atmosphäre ist es unser Ziel, unsere Konzentration, Aufmerksamkeit und Wahrnehmung zu steigern. Zum Auftakt der Kursstunden stimmen wir gemeinsam bekannte Lieder an, um die rechte (die "emotionale" ) Hirnhälfte zu stimulieren.
Wer zu uns kommt, trainiert die geistige Leistungsfähigkeit im Team mit viel Spaß und Freude.

Anmeldung möglich Geistig fit mit MAT >R< Mentales Aktivierungstraining (H1591-8)

Mi. 17.02.2021 (09:30 - 11:00 Uhr) - Mi. 05.05.2021
Dozentin: Eva Wagner

Wollen Sie geistig fit bleiben? Möchten Sie Ihre Gedächtnisleistung noch verbessern? Dann ist dieser Kurs genau der Richtige für Sie! Es werden Strategien und Methoden zum effektiveren Behalten und Lernen vorgestellt und praktisch angewendet. Das Mentale Aktivierungstraining (MAT) arbeitet auf der Basis wissenschaftlicher Methoden und ist ein anerkannter Trainingsweg für jung und alt. Jeder Teilnehmer kann sich und seine Erfahrungen unterstützend einbringen. In lockerer Atmosphäre ist es unser Ziel, unsere Konzentration, Aufmerksamkeit und Wahrnehmung zu steigern. Zum Auftakt der Kursstunden stimmen wir gemeinsam bekannte Lieder an, um die rechte (die "emotionale" ) Hirnhälfte zu stimulieren.
Wer zu uns kommt, trainiert die geistige Leistungsfähigkeit im Team mit viel Spaß und Freude.

Anmeldung möglich Leseklub der Volkshochschule (alte Gruppe) (H2000A)

Mi. 17.02.2021 (18:30 - 20:00 Uhr) - Mi. 21.07.2021
Dozentin: Dörte Neßler

Im Leseklub treffen sich einmal monatlich Literaturinteressierte, die ihre Lesefrüchte mit Gleichgesinnten teilen möchten. Anlass zum Austausch sind Bücher der Gegenwartsliteratur, die zum Philosophieren, Debattieren oder auch zum Lachen einladen. Dabei geht es nicht um einen literaturwissenschaftlichen Anspruch, sondern um den Austausch von Gedanken und Wertungen sowie das gemeinsame Lesevergnügen. Die Auswahl der zu besprechenden Bücher erfolgt gemeinschaftlich nach Vorschlag und Abstimmung durch die Teilnehmenden.

Treff ist einmal monatlich am Mittwoch um 18.30 Uhr.

Informationen zu bereits gelesenen Büchern erfahren Sie bei Dörte Neßler (doerte.nessler@vhs.magdeburg.de) sowie über die Bücherliste.

Anmeldung auf Warteliste Zeichnen mit Farbstiften (H28100B)

Mi. 24.02.2021 (17:00 - 18:30 Uhr) - Mi. 16.06.2021
Dozentin: Viola Reese

Farbstifte bieten eine Fülle an Gestaltungsmöglichkeiten. In diesem Kurs werden unterschiedlichste Anwendungen vorgestellt. Die Sujets der eher kleinformatigen Zeichnungen werden verschiedene Motive sein z. B. Stillleben, Blumen, Menschen, Tiere, Stadtansichten und Landschaften.
Der Kurs eignet sich für Interssierte ohne Vorkenntnisse genauso gut wie für im Zeichnen Geübte.
Bitte bringen Sie A4 Zeichenpapier, Malunterlage und Bleistifte und Buntstifte mit. Der weitere Materialeinsatz wird im Kurs besprochen.

Anmeldung möglich Acrylmalerei für Anfänger - Kompaktkurs (H28105-8)

Di. 23.02.2021 (18:45 - 20:15 Uhr) - Di. 06.04.2021
Dozentin: Viola Reese

Dieser Acrylmalkurs richtet sich an Interessierte, die bisher noch keine Erfahrungen mit Acrylmalfarben haben. Die Techniken und Materialien werden ausführlich erläutert. Einfache Übungen und Kompositionen sowie die Farbenlehre sind Inhalt des Kurses.
Bitte bringen Sie zum ersten Kursabend Acrylfarben, Pinsel, Mischpalette, Wasserglas, Zeitungspapier und Acrylmalkarton mit. Der weitere Materialeinsatz wird im Kurs besprochen.

Anmeldung möglich Handlettering Grundlagen Kompaktkurs (H28106-8)

Mi. 24.02.2021 (18:45 - 20:15 Uhr) - Mi. 07.04.2021
Dozentin: Viola Reese

Handlettering ist die neue Lust am schönen Schreiben. Die Schrift wird frei gestaltet, gezeichnet, spielerisch entworfen. Welche Materialien sich eignen und wie man sie am besten einsetzt, wird in diesem Kompaktkurs vermittelt. Erlernt werden Schrifttypen, verschiedene Alphabete und Dekorationselemente. Gleichzeitig entspannt das Handlettering und es lassen sich viele Objekte auch zum Verschenken gestalten. Voraussetzungen oder Kenntnisse im Zeichnen und Malen sind nicht erforderlich.
Bitte bringen Sie zum ersten Kursabend Zeichenpapier, Fineliner und Bleistifte mit. Der weitere Materialeinsatz wird im Kurs besprochen.

Anmeldung möglich Handlettering für Geübte Kompaktkurs (H28107-8)

Di. 23.02.2021 (17:00 - 18:30 Uhr) - Di. 06.04.2021
Dozentin: Viola Reese

Handlettering ist die Kunst des schönen Schreibens bzw. Zeichnens von Buchstaben mit Finelinern und anderen Zeichengeräten. Dazu gehört auch das individuelle Ausschmücken der Schrift mit Dekorationselementen und kleinen Illustrationen. Handlettering ist vielseitig einsetzbar für Einladungen, Grußkarten und vieles mehr. Voraussetzungen oder Kenntnisse im Zeichnen und Malen sind nicht erforderlich.
Dieser Handlettering-Kurs richtet sich in kompakter Form an Interessierte, die Freude am Gestalten schöner Schrift haben. Kenntnisse im Umgang mit den Materialien werden vorausgesetzt. Der Entwurf eines "Schrift-Bildes", gezeichnete Alphabete sowie die Vertiefung und Verfeinerung der bekannten Techniken stehen im Mittelpunkt.
Bitte bringen Sie Zeichenpapier, Fineliner, Filzstifte sowie Bleistifte mit. Weiteres Material wird am ersten Workshoptag besprochen.



Seite 1 von 22