Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg
Programm / Demnächst / Dieser Monat
Programm / Demnächst / Dieser Monat
Seite 1 von 2

Kurs beendet Lernort Bundestag - Demokratie in der Praxis erlebt (D1000)

Do. 06.06.2019 09:00 - 19:00 Uhr
Dozent: Ralf Liebe

Bei einem Besuch im Bundestag in Berlin sollen Meinungsbildung und Mehrheitsfindung im Parlament und in den Fraktionen sowie der Gang des Gesetzgebungsverfahrens erlebbar gemacht werden. Es wird Gelegenheit sein, eine Plenarsitzung von der Besuchertribüne zu verfolgen und mit dem Magdeburger Bundestagsabgeordneten Burkhard Lischka (SPD) ins Gespräch zu kommen. Anschließend stehen ein Imbiss in der Bundestagskantine und die Begehung der gläsernen Kuppel des Reichstagsgebäudes auf dem Besuchsprogramm.
An- und Abreise erfolgen in der Gruppe ab/bis Magdeburg Hauptbahnhof mit der Bahn. Die Veranstaltung ist entgeltfrei, jedoch ist ein Eigenanteil an den Fahrtkosten in Höhe von 10,00 € pro Person zu tragen.

Anmeldung möglich Auswirkungen des Dürresommers auf unsere Gewässer (D1254)

Mo. 24.06.2019 19:00 - 20:30 Uhr
Dozent: Karsten Rinke

Dr. Karsten Rinke - Head of Departement of Lake Research (UFZ)
Im Sommer 2003 wurde bereits vom "Jahrhundertsommer" gesprochen, aber die Hitzewelle und Dürre in 2018 übertraf alles Bekannte und skizziert die Umweltverhältnisse, die uns bevorstehen. Im Zuge des Klimawandels wird noch die jetzige Generation erleben, dass sich die Temperaturen in empfindliche Bereiche erhöhen und die Wasserverfügbarkeit stark sinkt. Die Auswirkungen auf unsere Gewässer sind dramatisch und beeinflussen sowohl die Wassermenge als auch die Wassergüte. Die fundierte Dokumentation und Analyse der Auswirkungen des Dürresommers 2018 auf unsere Gewässer liefert daher eine Blaupause für die Verhältnisse, die uns in den kommenden Jahrzehnten erwarten.

fast ausgebucht Nähmaschinenführerschein für Nähanfänger (D29301-8)

Montag, 17.06., Mittwoch, 19.06., Montag, 24.06. und Mittwoch, 26.06.2019,
immer von 18.00 bis 20.15 Uhr
Dozent: Stefan Leck

Dieser Kompaktkurs bietet in vier Terminen den Einstieg im Nähen an der Nähmaschine. Sie lernen die Nähmaschine kennen und bedienen, nähen Stichproben, erste Muster und realisieren ein komplettes Projekt mit Materialauswahl, Einkauf von Stoff und Zubehör, Schnitt kopieren, Zuschneiden, Bügeln, Nähen von Oberstoff und Futter, Verstürzen und Versäubern bis zum fertigen Objekt! Modelle werden von der Kursleiterin vorbereitet. Dieser Kurs ist für Nähanfänger ohne Vorkenntnisse geeignet.

Bitte bringen Sie zum ersten Kursabend mit: große und kleine Stoffschere, Nahttrenner, Nähnadeln, Stecknadeln, Maßband, Lineal, Schneiderkreide sowie ein Stück Probestoff ca. 20 cm x 20 cm. Der Materialbedarf für das Nähprojekt wird am ersten Kurstag besprochen. Kleinmaterial wie Vlies kann bei der Kursleiterin erworben werden und wird nach Verbrauch abgerechnet.
Nähmaschinen sind in der VHS vorhanden. Es bietet sich aber an, eine eigene Maschine mitzubringen.

Keine Online-Anmeldung möglich Deutsch Intensivkurs (A2.2) (D471-58-4)

Do. 27.06.2019 (08:00 - 12:05 Uhr) - Mi. 24.07.2019
Dozentin: Nataliya Kapliy

Unsere Integrationskurse sind auch als Intensivkurse für Selbstzahler geeignet.
Sie unterliegen jedoch den Regularien der Integrationskursverordnung des Bundesamtes für Migration und
Flüchtlinge. Seit Februar 2018 darf eine Anmeldung als Selbstzahler erst nach dem ersten Kurstag erfolgen.
Interessenten mit Berechtigungsschein für einen Integrationskurs melden sich bitte bei den Mitarbeiterrinnen
des Bereiches Deutsch als Fremdsprache an.

Keine Online-Anmeldung möglich Deutsch Integrationskurs (D471-59)

Mo. 03.06.2019 (12:30 - 16:35 Uhr) - Di. 04.02.2020
Dozentin: Nataliya Ardalan

Intensivkurs A1 bis B1 / Integrationskurs Modul 1 -7
Dieser Kurs ist für Teilnehmende geeignet, die keine oder nur sehr geringe Vorkenntnisse haben. Das lateinische Alphabet sollte jedoch bekannt sein. Im Kurs werden Kenntnisse auf dem Niveau A1.1 bis B1 des Europäischen Referenzrahmens vermittelt. Interessenten mit Berechtigungsschein für einen Integrationskurs melden sich bitte bei der Fachbereichsleiterin an.

Nach Abschluss des Kurses kann die Prüfung "Deutsch für Zuwanderer" (A2/B1) abgelegt werden. Dieser Kurs ist auch für Teilnehmende geeignet, die Anspruch auf einen Integrationskurs haben bzw. die Aufbaustufe (Module 4 - 6) wiederholen möchten.

Interessenten können zu Beginn einer Niveaustufe im Rahmen von verfügbaren Plätzen in den Kurs einsteigen. Bitte lassen Sie sich beraten. Der Kurs kann nicht ermäßigt werden.

Keine Online-Anmeldung möglich Deutsch Intensivkurs (A1.1) (D471-59-1)

Mo. 03.06.2019 (12:30 - 16:35 Uhr) - Mo. 01.07.2019
Dozentin: Nataliya Ardalan

Unsere Integrationskurse sind auch als Intensivkurse für Selbstzahler geeignet.
Sie unterliegen jedoch den Regularien der Integrationskursverordnung des Bundesamtes für Migration und
Flüchtlinge. Seit Februar 2018 darf eine Anmeldung als Selbstzahler erst nach dem ersten Kurstag erfolgen.
Interessenten mit Berechtigungsschein für einen Integrationskurs melden sich bitte bei den Mitarbeiterrinnen
des Bereiches Deutsch als Fremdsprache an.

Anmeldung auf Warteliste Überlebenskurs Portugiesisch (D47I020-6)

Mi. 26.06.2019 17:00 - 20:15 Uhr
Dozentin: Lizia Jende

An diesem Abend erlernen Sie in kurzweiliger Form die absolut notwendigen ersten Strukturen der portugiesischen Sprache, um beim nächsten Urlaub "vinho do Porto" und "bacalhau" richtig bestellen zu können. Dazu erhalten Sie Überlebenstipps für Ihre Reise nach Portugal oder Brasilien.
Das Lehrmaterial wird zur Verfügung gestellt.

Kurs fällt aus Schwedisch Kompaktkurs für die Reise (D47J010-8)

Mo. 17.06.2019 (17:30 - 20:45 Uhr) - Do. 20.06.2019
Dozent: Christian Hennig

In diesem Kurs erwerben Sie Grundkenntnisse der schwedischen Sprache und erfahren Wissenswertes über Land und Leute, um für Ihren nächsten Schwedenurlaub sprachlich gut vorbereitet zu sein.
Der Kurs findet ab 8 Teilnehmenden statt.

Anmeldung möglich Word und Excel kompakt - fit für das Arbeitsleben Bildungsurlaub (D55411-8)

Mo. 17.06.2019 (08:30 - 15:30 Uhr) - Fr. 21.06.2019
Dozent: Jens-P. Schwarzfeld

Sie arbeiten bereits mit Word und Excel und möchten vieles rationeller bewältigen?
In diesem Kurs lernen Sie anhand vieler praktischer Beispiele den effektiven Umgang mit Word und Excel für den Büroalltag kennen.

Inhalte für Word:
* Automatisierung der Texteingabe mit Hilfe von Textbausteinen und Korrekturhilfen
* Aufbau von Geschäftsbriefen nach DIN 5008
* Formatieren mit System durch Formatvorlagen
* Automatisierung von Briefbögen mittels Dokumentvorlagen
* Anfertigung von Anschreiben an viele Adressaten mit Hilfe von Serienbriefen
* schnelles Bewegen im Text mit der Maus und der Tastatur

Inhalte für Excel:
* relatives und absolutes Rechnen
* Verknüpfung von Tabellen
* Rechnen mit Bedingungen
* Schutz von Tabellen vor fehlerhaften Eingaben
* Visualisierung von Daten mit Diagrammen
* Datenaustausch mit Word
* Automatisierung von Tabellen mittels Vorlagen
* Tipps und Tricks

Individuelle Fragen können gern im Kurs besprochen werden.

Es wird mit dem Betriebssystem Windows 10 und den Office-2016-Produkten gearbeitet.

Der Kurs ist in Sachsen-Anhalt und Niedersachsen als Bildungsfreistellungsmaßnahme anerkannt.

Anmeldung möglich Digitale Fotografie und Bildbearbeitung Bildungsurlaub (D55800-8)

Mo. 24.06.2019 (08:30 - 15:30 Uhr) - Fr. 28.06.2019
Dozent: Reiner Lorenz

Von Speichermedien, Dateiformaten und Farbbearbeitung über Kameraaufbau und kreative Einstellungen vermittelt der Kurs Einsteigern die Möglichkeit, die digitale Fototechnik und die anschließende Bearbeitung kennenzulernen. Im Mittelpunkt stehen die sichere Bedienung der Kamera, die Bildgestaltung und die Entwicklung im digitalen Labor (PC). Neben den technischen Fragen steht die Praxis der Fotografie auf dem Kursprogramm. Blende, Licht, und Bildkomposition sowie die Motivsuche sind Themen im Fotografie-Teil.
Sichere Grundkenntnisse zur Arbeit mit dem PC sind erforderlich.
Der Kurs ist in Sachsen-Anhalt (neues Aktenzeichen beantragt) und Niedersachsen mit dem Aktenzeichen 1213/1196 VA-Nr. 19 - 69813, gültig bis 31.12.2021, als Bildungsfreistellungsmaßnahme anerkannt.



Seite 1 von 2