Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg
Programm / Demnächst / Heute
Programm / Demnächst / Heute

Immer mehr ältere Menschen leben heute allein und sind auf sich gestellt. Sie haben keine Angehörigen mehr, können die Wohnung oder das Haus nicht mehr verlassen, weil sie krank oder nicht mehr mobil sind. Die Bewältigung des Alltags kostet sie viel Kraft und Begegnungen und Gespräche mit Mitmenschen werden immer weniger. In dieser Situation freuen sich viele ältere Menschen über Besuch – über jemanden, der sich ihnen zuwendet und gemeinsame Zeit verbringt. Hier können ehrenamtliche Besuchsdienste wichtige Unterstützung leisten. Freiwillige, die einen Besuchsdienst übernehmen, besuchen ältere Menschen zu Hause oder in Pflegeeinrichtungen. Sie nehmen sich Zeit für Gespräche, sie hören zu, lesen vor oder gehen mit den Besuchten spazieren. Die so gemeinsam verbrachte Zeit bringt Freude und Abwechslung in den Alltag der älteren Menschen und steigert ihr Wohlbefinden. Der Grundkurs „Fit für den Besuchsdienst“ bereitet Interessierte auf ein freiwilliges Engagement im Besuchsdienst vor. Im Kurs werden grundlegende Kenntnisse und praktische Tipps zum Umgang mit älteren Menschen vermittelt. Dabei werden Möglichkeiten und Grenzen des Engagements aufgezeigt, Informationen zu möglichen Unterstützungsangeboten für Ältere in der Stadt Magdeburg gegeben sowie Organisationen, die Besuchsdienste an ältere Menschen vermitteln, vorgestellt. Der Grundkurs findet in acht aufeinanderfolgenden Modulen mit jeweils 3 Zeitstunden statt und schließt mit einem Zertifikat ab. Ein neuntes Modul nach vier Monaten nach Abschluss des Kurses bietet die Möglichkeit zur Reflexion und zum Erfahrungsaustausch. Ergänzend dazu werden Vertiefungskurse mit verschiedenen Schwerpunktthemen angeboten. Die Zahl der Teilnehmenden ist auf max. 20 begrenzt.

Inhalte des Kurses:
Modul 1: Freiwilliges Engagement in Besuchs- und Begleitdiensten
Donnerstag, 14.03.2019, 15.00 – 18.00 Uhr
Modul 2: Erkrankungen und Einschränkungen im Alter
Donnerstag, 21.03.2019, 14.30 - 17.00 Uhr
Modul 3: Grundlagen der Kommunikation
Donnerstag, 28.03.2019, 15.00 – 18.00 Uhr
Modul 4: Demenzerkrankungen und Umgang mit Betroffenen
Donnerstag, 04.04.2019, 15.00 – 18.00 Uhr
Modul 5: Beschäftigungsmöglichkeiten und Erinnerungsarbeit
Donnerstag, 11.04.2019, 15.00 – 18.00 Uhr
Modul 6: Beratungs- und Hilfsangebote für ältere Menschen in Magdeburg
Donnerstag, 25.04.2019, 15.00 – 18.00 Uhr
Modul 7: Einsatzfelder – Der Besuch zu Hause
Donnerstag, 02.05.2019, 15.00 – 18.00 Uhr
Modul 8: Einsatzfelder – Der Besuch im Altenpflegeheim
Donnerstag, 03.05.2018, 15.00 – 17.30 Uhr

Kurs beendet Kohleausstieg statt Klimakrise: Es schlägt 1,5 vor 12! (D1260)

Do. 14.03.2019 19:00 - 21:15 Uhr
Dozentin: Katja Klaußner

Ende 2015 hat sich in Paris die Weltgemeinschaft geeinigt, die globale Temperaturerhöhung auf deutlich unter 2°C zu begrenzen. Dazu müssen alle Länder ambitionierte nationale Schritte unternehmen. Deutschland ist diesem Ziel bereits seit langer Zeit verpflichtet, die nationale Umsetzung muss dennoch deutlich ambitionierter werden, um die Klimaziele zu erreichen. Wie ist die derzeitige Klimaentwicklung zu bewerten? Welche Schritte sind zwingend notwendig?

Referenten:
Michael Schäfer, Leitung des Fachbereichs Klimaschutz und Energiepolitik beim WWF Deutschland
Dr. Klaus Grosfeld, Geschäftsführer des REKLIM (Helmholtz-Verbund regionale Klimaänderungen)
Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem WWF.

Live-Stream aus der VHS Berlin-Neukölln

Kurs beendet Excel 2016 - Erste Schritte zu Berechnungen: Kompaktkurs für Einsteiger (D55521-8)

Do. 14.03.2019 (17:00 - 20:15 Uhr) - Do. 21.03.2019
Dozent: Jürgen Thäsler

In diesem Kurs machen Sie die ersten Schritte mit Excel, auch wenn Sie kein Mathe-Genie sind. Sie lernen Tabellen zu erstellen und diese zum Rechnen zu bewegen. Beispiele mit einfachen Berechnungen, wie z. B. Vergleich von Stromanbietern oder Kraftstoffverbrauch, runden den Kurs ab.
Voraussetzungen: grundlegende Betriebssystemkenntnisse zur Arbeit mit dem PC sowie Kenntnisse, wie Sie im Kurs "Excel für Einsteiger ohne Mathe" vermittelt werden.