Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg
Programm / Demnächst / N?ƒ¤chste Woche
Programm / Demnächst / N?ƒ¤chste Woche
Seite 1 von 3

Anmeldung auf Warteliste Hatha-Yoga für Einsteigende (I3A238A-6)

Mo. 20.09.2021 (14:00 - 15:30 Uhr) - Mo. 29.11.2021
Dozentin: Annabelle Stein

Dieser Kurs findet unter Beachtung der Abstandsregelungen als Kleingruppe mit 6 bis 7 Teilnehmenden statt.

Yoga ist eine uralte indische Lehre und Lebensphilosophie, ein bewährter Pfad zum Finden von Bewusstseinsstärke, innerer Ruhe und Stabilität, eine wirksame Alltagshilfe. Ein Schwerpunkt des Yoga-Kurses liegt auf dem Erleben einer mentalen Entspannung. Einfache Dehnungs-, Entspannungs- und Atemübungen und Körperhaltungen (Asanas) dienen dem Wohlbefinden und fördern die körperliche, geistige und seelische Vitalität. Hatha-Yoga-Übungen, regelmäßig angewandt, führen zu mehr körperlicher Geschmeidigkeit und Harmonisierung, zu größerer Gelassenheit und Ausdauer.
Der Kurs ist für Interssierte ohne Yoga- Kenntnissen und für Wiedereinsteigende geeignet.

Zu allen Hatha-Yoga-Kursen sind lockere Sportbekleidung, warme Socken, eine Matte, Decke und ein großes Handtuch mitzubringen.

Kurs fällt aus Italienisch für Kids, Einstiegskurs (I474011-6)

Mo. 20.09.2021 (15:30 - 16:30 Uhr) - Mo. 17.01.2022
Dozentin: Elena Orsini

Ihr möchtet gern die italienische Sprache kennenlernen? In diesem neuen Kurs in Kooperation mit dem italienische Kulturverein CIMA e .V. (Centro Italiano di Cultura Sachsen-Anhalt) lernen Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren mit Bildern, Spielen und Musik erste Grundlagen der Sprache und erfahren Interessantes zu Italien. An einem Kustag wird gemeinsam italienisch gekocht.
Der Kurs findet mit 6 bis 9 Teilnehmenden statt.

Im Falle einer Schulschließung aufgrund von Eindämmungsmaßnahmen gegen das Corona-Virus behalten wir uns vor, diesen Kurs online durchzuführen.

Anmeldung möglich Psychose-Seminar:Trialogischer Erfahrungsaustausch (I1350)

Mo. 20.09.2021 (17:00 - 18:30 Uhr) - Mo. 04.10.2021
Dozentin: Frances Höfflin

Trialogischer Erfahrungsaustausch
Die Seminare haben keinen therapeutischen, sondern einen informativen Charakter. Die Teilnahme ist unentgeltlich. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Anmeldung möglich Mit Bibel und Spaten. 900 Jahre Prämonstratenser-Orden in Magdeburg (I64045)

Mo. 20.09.2021 (18:00 - 19:30 Uhr) - Do. 07.10.2021
Dozentin: Ulrike Theisen

Das Kulturhistorische Museum Magdeburg zeigt vom 08.09.2021 bis 09.01.2022 die erste Alleinausstellung über die Prämonstratenser. Herausragende Kunstwerke vom Mittelalter bis in die Neuzeit illustrieren das kulturelle, geistige und wirtschaftliche Wirken des Ordens von den Ursprüngen bis heute. Schwerpunkte dabei sind die Zeit der frühen Gründer im 12. Jahrhundert, die Darstellung des Ordenslebens in der Gemeinschaft und in der Außenwirkung, Schatzkunst in Liturgie und Verehrung, Heilige und Selige des Ordens und dessen Beharrungsvermögen entgegen den neuzeitlichen Umbrüchen.

In Kooperation mit dem Kulturhistorischen Museum findet unsere Veranstaltungsreihe mit zwei Vorträgen und einer Ausstellungsführung statt. Die Vorträge und die Führung sind kostenfrei, der Eintritt in die Ausstellung beträgt 9,00 EUR pro Person.
Die Vorträge finden in der Volkshochschule statt.

Montag, 20.09. 18.00 Uhr
"Mit Bibel und Spaten. 900 Jahre Prämonstratenser-Orden in Magdeburg" - eine Einführung
Der Vortrag führt in das Thema der Ausstellung ein und bereitet die Ausstellungsführung vor.
Ulrike Theisen, Kulturhistorisches Museum Magdeburg, Projektleiterin der Ausstellung

Samstag, 25.09., 10.00 Uhr
Kuratorenführung durch die Ausstellung, Treffpunkt: Foyer des Kulturhistorischen Museums

Donnerstag, 07.10., 18.00 Uhr
"Die Stimmung hier ist grell, jeder Tag bringt so viel Neues wie bei uns ein Monat."
Zur Wiederansiedlung der Prämonstratenser in Magdeburg
Mit der Reformation und der anschließenden Zerstörung der Stadt Magdeburg im Dreißigjährigen Krieg verließen sie auch die Prämonstratenser und überführten die Gebeine ihres Ordensgründers aus dem Kloster Unser Lieben Frauen in die Prämonstratenserabtei Strahov in Prag. Trotzdem blieben Magdeburg und die erste Grablege Erzbischof Norberts für den Orden immer ein wichtiger Ort. Fast 400 Jahre später, nach dem Fall des Eisernen Vorhangs und der Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten kehrten sie nach Magdeburg zurück.

Sabine Ullrich M.A., Zentrum für Mittelalterausstellungen Magdeburg

fast ausgebucht Fitness Workout (I3A391)

Mo. 20.09.2021 (19:30 - 20:30 Uhr) - Mo. 17.01.2022
Dozentin: Cornelia Schröter

Dieser Kurs bietet gesundheitsfördernde Fitnessübungen zur allgemeinen Kräftigung und Entspannung der Muskulatur für alle Altersgruppen, für Männer und Frauen gleichermaßen geeignet. Zur Verringerung und Vorbeugung muskulär bedingter Schmerzen, hervorgerufen durch Alltagsbelastungen, werden Übungen für die Bauch- und Rückenmuskulatur, Kräftigungs- und Dehnungsübungen im Mittelpunkt stehen. Im Kurs werden fitnessorientierte Erwärmungsübungen, verschiedene Übungen zur Stärkung der Rückenmuskulatur, der Haltemuskulatur und der Muskulatur zum Schutz der Gelenke angeboten sowie Kräftigungsübungen und Übungen zur Schulung der Koordination.
Dieser Kurs kann auch online angeboten werden.
Unsere Kursleiterin ist lizenzierte Fachtrainerin für Präventions- und Gesundheitssport.

Anmeldung möglich Französisch am Vormittag, Fortsetzungskurs B1 (I473999-6)

Di. 21.09.2021 (09:30 - 11:00 Uhr) - Di. 01.02.2022
Dozent: Rudolf Engelhardt

Dieser Kurs ist ein Angebot für Interessierte, die ihre guten Kenntnisse der französischen Sprache erweitern möchten. Nach der Beendigung des Lehrbuchs "Voyages 3" steht Spannung à la française mit speziellen Lernkrimis bekannter Autoren im Mittelpunkt des Unterrichts. Neben der Lektüre werden textbezogene Aufgaben gelöst, die schönsten Gegenden Frankreichs werden als "Tatorte" vorgestellt und Übungen zum Wortschatz angeboten. Dieser Kurs findet mit 6 bis 9 Teilnehmenden statt.

Kurs fällt aus Zeichnen für Geübte (I28102)

Di. 21.09.2021 (17:00 - 18:30 Uhr) - Di. 30.11.2021
Dozentin: Viola Reese

In diesem Kurs können alle, die mit dem Zeichnen schon ein wenig vertraut sind, ihre Fähigkeiten ausbauen.Thematisiert werden folgende Aspekte des Zeichnens: Graustufen und Schraffuren, Zeichnen nach der Beobachtung, Strichstärken einsetzen, vom Entwurf zur fertigen Zeichnung, perspektivisches Zeichnen, Fehler überarbeiten und integrieren. Unterschiedliche Sujets werden im Kurs gezeichnet, von der Naturstudie, Landschaft, Gebäude bis zu Figuren. Eigene Ideen können umgesetzt werden.

Anmeldung auf Warteliste Chen-Taijiquan 19er Form (I3A260-8)

Di. 21.09.2021 (18:30 - 20:00 Uhr) - Di. 14.12.2021
Dozent: Jens Koch

Taijiquan ist eine alte chinesische Kampf- und Bewegungskunst, welche der Gesundheit, der eigenen Persönlichkeit und der ganzheitlichen Entwicklung von Körper und Geist dient. Vor Jahrhunderten in der Familie Chen entstanden, macht sich das Taijiquan die Philosophie von Yin und Yang, deren Wandlungsphasen sowie die Harmonisierung von Körper und Geist zunutze. Es gilt als "innere" Kampfkunst, da es Bewegungen der Selbstverteidigung (Wushu) mit der Führung der inneren Energie QiGong verbindet. Chen-Taijiquan ist somit therapeutisch als auch kämpferisch einsetzbar. Das Training ist meditativ, körperkräftigend und fördert die Entfaltung der inneren Energie. Der Unterricht in seiner Art geht weit über gewöhnliche Fitnessprogramme hinaus und es kann von Jung und Alt, Mann und Frau, Klein und Groß gleichermaßen erfolgreich geübt werden.
Der Kurs findet mit 8 Teilnehmenden statt.

Anmeldung auf Warteliste Malen mit Acrylfarben für Einsteigende und Geübte (I28105-8)

Di. 21.09.2021 (18:45 - 20:15 Uhr) - Di. 30.11.2021
Dozentin: Viola Reese

Acrylfarben sind vielseitig verwendbar und lassen sich auf Malkarton, Leinwand, Holz und anderen Untergründen aufbringen. Verdicker, Trocknungsverzögerungen und diverse Malmittel erweitern die Möglichkeiten und sollen in diesem Kurs erläutert werden. Einfache Motive werden geübt, eigene Bildideen verwirklicht und Tipps zur individuellen Bildgestaltung gegeben. Acrylfarben sind auf Grund ihres vielfältigen Einsatzes in der Hobbymalerei ebenso beliebt wie in der professionellen Malerei.

Anmeldung möglich Begleitangebot zum EBmooc focus - Offener Onlinekurs "Erwachsenenbildung im Online-Raum" - Kursleiterfortbildung (I5710)

Mi. 22.09.2021 (15:00 - 16:30 Uhr) - Fr. 22.10.2021
Dozentin: Katja Klaußner

Dieses Angebot ist als Begleitangebot offen für Teilnehmende des "EBmooc focus 2021 -Erwachsenenbildung im Online-Raum".

In der Begleitgruppe treffen wir uns online in der vhs.cloud zum Austausch zu den Themen, die Sie in den Onlinephasen des EBmoocs focus bearbeiten. Voraussetzung zur Teilnahme und Mitarbeit in der Begleitgruppe ist daher, dass Sie aktiv an den Onlineangeboten teilnehmen, da die jeweiligen Themen in der Begleitgruppe vertieft bearbeitet, aber nicht wiederholt werden!

Termine:
01.10.2021, 15:00 - 16:30 Uhr
08.10.2021, 15:00 - 16:30 Uhr
15.10.2021, 15:00 - 16:30 Uhr
22.01.2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Informationen zum EBmooc focus (NICHT Bestandteil des Begleitangebots!)

Hier gelangen Sie zur Anmeldung zum EBmooc focus: https://imoox.at/course/EBmoocfocus.

Der EBmooc (Start 22.09.2021) ist ein Kooperationsprojekt von CONEDU, erwachsenenbildung.at, TU Graz und vielen anderen Partnern, das auf der Plattform iMooX durchgeführt wird. Der Kurs wird aus Mitteln des österreichische Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung gefördert.

Zielgruppe:
Erwachsenenbildner*innen in Training, Lehre, Bildungsmanagement

Lernziele:
Sie lernen aktuelle Formate für Live-Online-Angebote und wichtige Aspekte ihrer Gestaltung kennen. Sie erwerben Knowhow über die zentralen Elemente für aktivierende Online-Didaktik, umfassende Beteiligung und eine gute Atmosphäre in Online-Veranstaltungen. Online-Moderation und die Besonderheiten hybrider Meetings sind weitere Kursinhalte. Sie lernen, passende Technologien für synchrone und asynchrone Arbeiten kriteriengeleitet und bedarfsorientiert für Ihre jeweilige Zielgruppe auszuwählen. Sie reflektieren spezifische Fragen rund um mobiles Lernen in der Erwachsenenbildung. Sie kennen Lösungen für die Online-Evaluation und Tools für die TeilnehmerInnen-Verwaltung und können Offenen Bildungsressourcen (OER) und Communities of Practice (CoP) für die Angebotsplanung nutzen. Das übergeordnete Lernziel ist, dass Sie zeitgemäße Live-Online-Veranstaltungen bedarfsgerecht planen und durchführen können.

Ablauf
- 4 Lektionen in 4 Wochen Arbeitsaufwand je Lektion ca. 4 Stunden)
- ab 22.9.2021 wird wöchentlich jeweils eine Einheit freigeschaltet
- jede Einheit besteht aus kurzen Videos, ergänzenden Arbeitsmaterialien, einer Aufgabenstellung dazu und einem kleinen Test zur (Selbst-)Überprüfung
- zusätzlich gibt es ein Forum zur Diskussion über die Kursthemen
- außerdem werden begleitend verschiedene Typen von Webinaren angeboten
- alle Materialen werden als Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz lizenziert und können auch nach Kursablauf weiter verwendet werden
- der Kurs ist anschließend bis 31. Dezember 2021 als Selbstlernkurs verfügbar



Seite 1 von 3