Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg
Programm / Demnächst / Heute
Programm / Demnächst / Heute

Kurs beendet Rund um den Kohl Kochkurs mit deutschen und internationalen Rezepten (G29201A-6)

Sa. 21.11.2020 10:00 - 14:30 Uhr
Dozentin: Ursel Schlieb

Der Kohl gilt als Wintergemüse und wird oft mit Skepsis betrachtet. Er gehört allerdings zu den vielfältigsten und interessantesten Gemüsesorten. Kohlgerichte können zu allen Jahreszeiten den Speiseplan bereichern. Von der Suppe im Winter aus deutscher Küche bis zum exotischen Gericht für den Frühling werden verschiedene Kohlsorten und Zubereitungsmöglichkeiten vorgestellt und gemeinsam gekocht. Im Kurs werden die Grundbegriffe des Kochens erläutert. Der Umgang mit Küchengeräten und eine gute Küchenausstattung, ein korrekt gedeckter Tisch und das gemeinsame Aufräumen gehören zum Lerninhalt.
Eine Beteiligung an den Zubereitungskosten in Höhe von ca. 15,00 Euro wird nach dem Kurs anhand der vorliegenden Abrechnung durch die Kursleiterin von der Volkshochschule separat in Rechnung gestellt.

Bitte beachten Sie die zusätzlichen Bedingungen für unsere Kochkurse.

Bei Anmeldungen für einen Kochkurs verpflichten Sie sich zusätzlich zur Zahlung der Lebensmittelumlage. Die Lebensmittelumlage beinhaltet die eingekauften Lebensmittel und benötigtes Kleinmaterial. Die Rechnungslegung erfolgt separat nach dem Kurs anhand der Abrechnung der tatsächlichen Einkäufe. Der Einkauf der Lebensmittel erfolgt auf Grundlage der vorliegenden Anmeldungen. Sollte Ihnen nach Ablauf der Rücktrittsfrist kurzfristig eine Teilnahme nicht möglich sein, bitten wir in Ihrem Interesse um Rückmeldung bis 3 Tage vor Kursbeginn. Andernfalls wird Ihnen die Lebensmittelumlage auch bei Nichterscheinen in Rechnung gestellt.

In unseren Kochkursen lernen Sie neben den Zubereitungstechniken, alle Lebensmittel gesund und schonend zuzubereiten, erfahren in den internationalen Kochkursen etwas über die Länder, Sprachen und Kulturen und erwerben Wissen zur Lebensmittelkunde und sachgerechten Lagerung. Sie erfahren etwas über einen umweltgerechten Umgang mit Lebensmitteln durch die Nutzung regionaler und saisonaler Produkte.

Kurs beendet Klänge zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele (G3A110-8)

Sa. 21.11.2020 10:30 - 12:00 Uhr
Dozentin: Britta Wojtynek

Lernen Sie in einer Klangreise die wohltuende und ganzheitliche Wirkung der Klangschalen kennen und genießen Sie es zu entspannen. Die Klänge führen Sie dabei in einen tiefen Entspannungszustand, wo psychische Belastungen losgelassen und ihre Selbstheilungskräfte aktiviert werden. Wir erfahren einen Zustand innerer Ruhe, Ausgeglichenheit und Harmonie. Bei einer Klangreise liegen Sie auf einer Decke. Das Anspielen verschiedener Klangschalen und Klanginstrumente führt Sie mit einer sprachlichen Begleitung durch eine Entspannungsreise. Hierbei entsteht das Gefühl, mit den Klängen und Schwingungen der Klangschalen in Resonanz zu gehen und dabei eine sanfte Massage im ganzen Körper zu erleben. Somit können Blockaden und Verspannungen sanft gelöst werden.

Kurs beendet Taiji aus Wuji - die Essenz des Taijiquan Tagesseminar (G3A265-6)

Sa. 21.11.2020 10:00 - 17:00 Uhr
Dozent: Norman Kobow

Taijiquan (Tai Chi Chuan) ist eine alte chinesische Kampf- und Bewegungskunst. Sie dient der Lebenspflege, Gesundheit, der ganzheitlichen Entwicklung von Körper und Geist sowie der Selbstverteidigung. Sie ist meditativ, körperkräftigend und fördert die Entfaltung der inneren Energie (Qi). Dieses vor Jahrhunderten in der Chen-Familie entstandene System macht sich die Philosophie von Yin und Yang, deren Wandlungsphasen sowie der Harmonisierung von Körper, Geist und Seele zu nutze.
Dieser Ganztageskurs dient vor allem dem Erlernen und Vertiefen der Systemgrundlagen:
Einführung in die Sitzmeditation, Dantian-Entwicklung, Standmeditation mit Korrekturen, Seidenweberübungen und Kreislaufentwicklungen gemäß den Wandlungsphasen, Übernahme dieser Grundlagen in die Bewegungen der Form (Laojia Yilu).

Leichte Turn-/Sportschuhe und bequeme Kleidung sind mitzubringen.

Kurs beendet Linux zum Anfassen und Ausprobieren Linux Presentation Day (G55150)

Sa. 21.11.2020 10:00 - 14:00 Uhr
Dozent: Alexander Dahl

Wir beteiligen uns gemeinsam mit Netz39 e. V. wieder am deutschlandweit stattfindenden Linux Presentation Day.

Linux ist eine freie und sichere Alternative zu Microsoft Windows. Es ist ein Betriebssystem, das von Programmierern aus der ganzen Welt ständig weiterentwickelt wird und auch auf Ihrem alten Computer funktioniert. Programme für Internet, Büro (Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Präsentation) und Bildbearbeitung kommen als freie Software mit dem Linux-Paket auf Ihren Computer, so dass Sie alle wichtigen Aufgaben problemlos mit einem Linux-Computer bearbeiten können.

Sie haben schon von Linux gehört, können sich aber nichts darunter vorstellen? Sie wollen Linux einmal selbst testen, eventuell auf dem eigenen Laptop/PC installieren? Dazu haben Sie Gelegenheit beim Linux Presentation Day, der deutschlandweit in über 70 Städten stattfindet und sich ausdrücklich und ganz überwiegend an Linux-Neulinge richtet.

Wir stellen Ihnen in einem kleinen Vortrag Linux vor und installieren ein Linux live auf einem unserer Computer. Sie haben anschließend Gelegenheit zum Ausprobieren und Fragen an unsere Linux-Experten zu stellen.

Für unsere Planung bitten wir um Anmeldung über diese Webseite oder unter Tel. 0391 5354770.
Die Veranstaltung ist entgeltfrei.

Kurs beendet Grundbildung - Alltag und Gesundheit (G7411)

Sa. 21.11.2020 09:30 - 13:00 Uhr
Dozentin: Kathlen Kahl

Derzeit keine Informationen verfügbar

Unterstützen Sie Zugewanderte beim Erlernen der deutschen Sprache? Dann besuchen Sie eine kostenfreie Fortbildung zum Material "Häppchenweise Deutsch" Deutsch lernen mit den Themen Ernährung und Bewegung.

Das Material ist für die Vermittlung von Deutsch als Zweitsprache konzipiert. Es bietet Ihnen fertig ausgearbeitete und differenzierbare Unterlagen und Anregungen, um das Erlernen der deutschen Sprache im Unterricht oder in weiteren Angeboten (z. B. Sprachlerncafés, Elternkursen, Sprachtandems) zu unterstützen. "Häppchenweise Deutsch" vereint didaktische Ansätze aus dem Bereich der Ernährungsbildung und Bewegungsförderung mit Ansätzen aus dem Bereich des Zweitspracherwerbs. Über die alltagsnahen Themen Essen, Trinken und Bewegen werden Lernenden alltagsnahe Lese-, Schreib- und Gesprächsanlässe geboten. Diese basieren auf lebensweltorientierten Zugangswegen und Methoden, die praxiserprobt sind. Die Übungen sind abwechslungsreich und einfach umzusetzen. Sie reichen von Sprachniveau A1 über A2 bis B1. Dabei wird vorausgesetzt, dass die Lernenden bereits in lateinischer Schrift alphabetisiert sind.

Alle, die Zugewanderten die deutsche Sprache vermitteln, sind eingeladen!
Sie lernen in unserer Fortbildung das praxistaugliche Material kennen, erproben den praktischen Einsatz der Arbeitsmaterialien und erhalten Impulse für neue Lernformen. Hinzu kommt die Möglichkeit, sich mit anderen auszutauschen. Teilnehmende der Fortbildung erhalten das Material kostenfrei.