Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg
Programm / Demnächst / N?ƒ¤chste Woche
Programm / Demnächst / N?ƒ¤chste Woche
Seite 1 von 2

Kurs beendet Wilde Kräuter und Nutzpflanzen - Exkursion (E28322)

Sa. 28.09.2019 11:00 - 14:45 Uhr
Dozentin: Antje Schwan

Zwischen Häuserschluchten und auf der grünen Wiese werden die Teilnehmenden bei dieser botanischen Wanderung allerhand nützliches Gewächs finden und erfahren, was man damit Schmackhaftes oder Praktisches anstellen könnte. Pünktlich zur Erntesaison erlebt man den reich gedeckten Tisch der Stadtnatur und erhält wichtige Tipps zum Sammeln und Pflücken von Kräutern und Früchten sowie zur Herstellung von Kräuterprodukten wie Räucher-Sticks. Zur Exkursion gehört die Vermittlung von Pflanzenkunde zu Kräutern und Gehölzen mit dem Fokus der Verwendbarkeit als Nahrungsmittel oder im Haushalt. Sie erhalten Einblicke in die kulturhistorische Bedeutung der Pflanzen z. B. als Räucherwerk, in Heilkunde, Mystik und Aberglaube. Ein kleines Kräutermärchen sowie Informationen zum Naturschutzrecht runden die Begegnung in der Natur ab.
Bitte achten Sie auf geländefähiges Schuhwerk und wetterfeste Kleidung und bringen Sie eine Sitzunterlage, Insektenschutz/Sonnenschutz, eine Gartenschere oder ein spitzes Messer, Sammelbehältnisse (Dosen oder Baumwollbeutel) sowie, für ein Picknick unterwegs, Verpflegung bzw. Bargeld für den Kiosk mit. Nur bei der Schlechtwettervariante entstehen Kosten für Kräuter und Zutaten von ca. 10,00 Euro, die nach Abrechnung durch die Kursleiterin separat in Rechnung gestellt werden.
Kinder können ab 12 Jahren nur in Begleitung Erwachsener teilnehmen!
Achtung!
Bei der Schlechtwettervariante in der Volkshochschule werden typische lokale Wildkräuter vorgestellt und gemeinsam Kräutersalz, Creme und Räuchersticks hergestellt.

In diesem Kurs wird der in der Lehrküche neu installierte Konvektomat vorgestellt. Garautomaten erleichtern die Arbeit und gehören inzwischen auch in vielen Haushaltsküchen zum Inventar. Der Kochvorgang kann schonender und zeitsparend bewältigt werden. Hier wird die Bedienung des Gerätes erläutert, die Garstufen werden erklärt und kleine Kostproben beispielhaft gegart. Tipps zum Zubehör und zur Pflege des Gerätes runden den Einführungskurs ab. Für Kursleitende, die künftig in der Küche tätig sein werden, ist dieser Kurs empfohlen. Kursleitende anderer Fachbereiche sind willkommen.
Eine Beteiligung an den Zubereitungskosten in Höhe von ca. 10,00 Euro wird nach dem Kurs anhand der vorliegenden Abrechnung durch die Kursleiterin von der Volkshochschule separat in Rechnung gestellt.

Bitte beachten Sie die zusätzlichen Bedingungen für unsere Kochkurse.

Bei Anmeldungen für einen Kochkurs verpflichten Sie sich zusätzlich zur Zahlung der Lebensmittelumlage. Die Lebensmittelumlage beinhaltet die eingekauften Lebensmittel und benötigtes Kleinmaterial. Die Rechnungslegung erfolgt separat nach dem Kurs anhand der Abrechnung der tatsächlichen Einkäufe. Der Einkauf der Lebensmittel erfolgt auf Grundlage der vorliegenden Anmeldungen. Sollte Ihnen nach Ablauf der Rücktrittsfrist kurzfristig eine Teilnahme nicht möglich sein, bitten wir in Ihrem Interesse um Rückmeldung bis 3 Tage vor Kursbeginn. Andernfalls wird Ihnen die Lebensmittelumlage auch bei Nichterscheinen in Rechnung gestellt.

In unseren Kochkursen lernen Sie neben den Zubereitungstechniken, alle Lebensmittel gesund und schonend zuzubereiten, erfahren in den internationalen Kochkursen etwas über die Länder, Sprachen und Kulturen und erwerben Wissen zur Lebensmittelkunde und sachgerechten Lagerung. Sie erfahren etwas über einen umweltgerechten Umgang mit Lebensmitteln durch die Nutzung regionaler und saisonaler Produkte.

Kurs beendet Indische Küche Spezial Frühstücken wie in Indien (E29210)

Mo. 23.09.2019 17:00 - 20:45 Uhr
Dozentin: Madhavi Khandavalli

Wie wäre es mit gedämpften Reiskuchen, süßem Milchreis mit Rosinen und Nüssen oder herzhaften Crepes aus Reismehl, statt Brot und Müsli zum Frühstück. Dazu wird in Indien oft eine Tasse warmer Masala Chai getrunken und damit kann man gestärkt in den Tag starten. Wir werden einige typische Frühstücksgerichte zubereiten, die sich auch als ein leichtes Mittag-oder Abendessen eignen.
Bitte bringen Sie kleine Tüten für Snackproben und, wenn vorhanden, einen Mörser mit.
Eine Beteiligung an den Zutaten und Gewürzen in Höhe von ca. 10,00 Euro wird nach dem Kurs anhand der vorliegenden Abrechnung durch die Kursleiterin von der Volkshochschule separat in Rechnung gestellt.

Bitte beachten Sie die zusätzlichen Bedingungen für unsere Kochkurse.

Bei Anmeldungen für einen Kochkurs verpflichten Sie sich zusätzlich zur Zahlung der Lebensmittelumlage. Die Lebensmittelumlage beinhaltet die eingekauften Lebensmittel und benötigtes Kleinmaterial. Die Rechnungslegung erfolgt separat nach dem Kurs anhand der Abrechnung der tatsächlichen Einkäufe. Der Einkauf der Lebensmittel erfolgt auf Grundlage der vorliegenden Anmeldungen. Sollte Ihnen nach Ablauf der Rücktrittsfrist kurzfristig eine Teilnahme nicht möglich sein, bitten wir in Ihrem Interesse um Rückmeldung bis 3 Tage vor Kursbeginn. Andernfalls wird Ihnen die Lebensmittelumlage auch bei Nichterscheinen in Rechnung gestellt.

Kurs beendet Eine Einführung in die Kunst des Strickens - Workshop für Anfänger (E29320-8)

Sa. 28.09.2019 10:30 - 14:45 Uhr
Dozentin: Leona Tobisch

Wollten Sie auch schon immer das Stricken erlernen und haben sich gefragt, wie aus einem einzelnen Faden ein ganzes Kleidungsstück entsteht? Dann sind Sie in diesem Workshop genau richtig. Hier lernen Sie die wichtigsten Grundlagen für das Stricken sowie die richtige Wahl von Garn und Nadeln. Sie werden im Workshop individuell angeleitet. Der Kurs hat eine kleine Mittagspause von 30 Minuten. Wenn vorhanden, bringen Sie bitte Stricknadeln und Wolle mit. Zum Üben können auch Nadeln bei der Kursleiterin geliehen werden. Zu den Nadeln passende Garne können bei der Kursleiterin erworben (3,50 Euro pro Garnknäul) und nach Verbrauch im Kurs abgerechnet werden. The workshop teacher is able to explain knitting in English.
Wenn vorhanden, bringen Sie bitte Stricknadeln und Wolle mit. Zum Üben können auch Nadeln bei der Kursleiterin geliehen werden. Zu den Nadeln passende Garne können bei der Kursleiterin erworben (3,50 Euro pro Garnknäul) und nach Verbrauch im Kurs abgerechnet werden.

Kurs fällt aus Mit Taijiquan ins Wochenende - Einsteigerkurs (E3A264-8)

Fr. 27.09.2019 (18:00 - 19:30 Uhr) - Fr. 24.01.2020
Dozentin: Anja Paul

Taijiquan ist eine alte chinesische Kampf- und Bewegungskunst, welche der Gesundheit, der eigenen Persönlichkeit und der ganzheitlichen Entwicklung von Körper und Geist dient. Vor Jahrhunderten in der Familie Chen entstanden, macht sich das Taijiquan die Philosophie von Yin und Yang, deren Wandlungsphasen sowie die Harmonisierung von Körper und Geist zunutze. Es gilt als "innere" Kampfkunst, da es Bewegungen der Selbstverteidigung (Wushu) mit der Führung der inneren Energie QiGong verbindet. Chen-Taijiquan ist somit therapeutisch als auch kämpferisch einsetzbar. Das Training ist meditativ, körperkräftigend und fördert die Entfaltung der inneren Energie. Der Unterricht in seiner Art geht weit über gewöhnliche Fitnessprogramme hinaus und es kann von Jung und Alt, Mann und Frau, Klein und Groß gleichermaßen erfolgreich geübt werden.
Der Kur sist für Anfänger geeignet. Wiedereinsteiger sind willkommen.

Lockere Sportbekleidung, warme Socken und ein großes Handtuch sind mitzubringen.

Anmeldung auf Warteliste Deutsch Oberstufe (C1.1) (E471013)

Mo. 23.09.2019 (17:00 - 20:15 Uhr) - Mo. 27.01.2020
Dozentin: Birgitt ter Steege

Dieser Kurs ist für Teilnehmer geeignet, die ihre Deutschkenntnisse auf C1.1-Niveau ausbauen möchten.
Interessenten für diesen Kurs sollten über Kenntnisse auf Niveau B2 des Europäischen Referenzrahmen oder aus 900 Unterrichtsstunden verfügen. Eine Prüfungsvorbereitung ist nicht vorgesehen.

Keine Online-Anmeldung möglich Berufsbezogene Sprachförderung Basismodul C1 (E471016)

Mo. 23.09.2019 (12:30 - 16:35 Uhr) - Fr. 31.01.2020
Dozent: André Schäfer

In diesem Kurs erlernen Sie allgemeine Deutschkenntnisse im beruflichen Kontext. Dabei erlernen Sie Grammatik und Wortschatz, den Sie für Ihren Beruf benötigen, damit Sie sich mit Kollegen und den Vorgesetzten verständigen und mit Kunden in Kontakt treten können.
Zur Teilnahme an diesem Kurs benötigen Sie eine Berechtigung durch das Jobcenter, Agentur für Arbeit oder durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.
Anmeldung ab 26.08.2019, 13:00 Uhr.

Anmeldung möglich Conversation française B2 (E473720)

Mi. 25.09.2019 (17:00 - 18:30 Uhr) - Mi. 05.02.2020
Dozentin: Lee Cabot Schneider

Dieser Kurs eignet sich für Interessierte, die ihre Sprachkenntnisse aus ca. sechs Lernjahren (Niveau B2) pflegen und anwenden möchten und Spaß am Austausch in der Fremdsprache haben.

Kurs fällt aus Französisch am Vormittag Einstieg A2 (E473951-6)

Do. 26.09.2019 (10:45 - 12:15 Uhr) - Do. 30.01.2020
Dozentin: Bärbel Harms

Dieser Kurs am Vormittag ist für Teilnehmende geeignet, die das Niveau A1erreicht haben und nun mit einem neuen Buch auf der nächsten Niveaustufe beginnen möchten.
Der Kurs findet mit 6 bis 9 Teilnehmenden statt.

Kurs fällt aus Italienisch Mittelstufe, Fortsetzungskurs B1 (E474160-8)

Do. 26.09.2019 (17:00 - 18:30 Uhr) - Do. 23.01.2020
Dozent: Danilo Scurti

Sie haben bereits gute Kenntnisse des Italienischen auf B1.1-Niveau erworben und möchten diese erweitern? Dann sind Sie in diesem Kurs richtig. Der Kurs führt zum Niveau B1.2.
Er findet ab 8 Teilnehmenden statt.



Seite 1 von 2