Mensch und Gesellschaft
Gesellschaft
Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Gesundheitsbildung
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf und Karriere
Beruf und Karriere
Grundbildung
Grundbildung
Rund um Magdeburg
Rund um Magdeburg
Programm / Demnächst / N?ƒ¤chste Woche
Programm / Demnächst / N?ƒ¤chste Woche
Seite 1 von 2

Prof. Dr. Martin Zenker Institut für Humangenetik, Medizinische Fakultät der OvGU
CRISPR/Cas9, die sog. "Genschere", weckt gleichzeitig große Hoffnungen und tiefe Befürchtungen in Bezug auf ihre Anwendung in der Medizin. Sie wird als mögliches Heilmittel für genetisch bedingte Erkrankungen oder Krebs gehandelt, während auf der anderen Seite Szenarien von "Designer-Babys" heraufbeschworen werden. Was aber steckt überhaupt hinter diesem molekularen Werkzeug für Eingriffe ins Erbgut? Wo wird die "Genschere" schon heute in der Medizin eingesetzt und welche Weiterentwicklungen sind absehbar? Und wo liegen die Grenzen zwischen technischer Machbarkeit und ethischer Vertretbarkeit? Erwarten Sie einen anschaulichen Beitrag zu einem Thema der Zukunftsmedizin.

Anmeldung auf Warteliste Geistig fit mit MAT >R< Mentales Aktivierungstraining (F1590)

Di. 28.01.2020 (09:45 - 11:15 Uhr) - Di. 28.04.2020
Dozentin: Eva Wagner

Wollen Sie geistig fit bleiben? Möchten Sie Ihre Gedächtnisleistung noch verbessern? Dann ist dieser Kurs genau der Richtige für Sie! Es werden Strategien und Methoden zum effektiveren Behalten und Lernen vorgestellt und praktisch angewendet. Das Mentale Aktivierungstraining (MAT) arbeitet auf der Basis wissenschaftlicher Methoden und ist ein anerkannter Trainingsweg für jung und alt. Jeder Teilnehmer kann sich und seine Erfahrungen unterstützend einbringen. In lockerer Atmosphäre ist es unser Ziel, unsere Konzentration, Aufmerksamkeit und Wahrnehmung zu steigern. Zum Auftakt der Kursstunden stimmen wir gemeinsam bekannte Lieder an, um die rechte (die "emotionale" ) Hirnhälfte zu stimulieren.
Wer zu uns kommt, trainiert die geistige Leistungsfähigkeit im Team mit viel Spaß und Freude.

fast ausgebucht Geistig fit mit MAT >R< Mentales Aktivierungstraining (F1591)

Mi. 29.01.2020 (09:30 - 11:00 Uhr) - Mi. 06.05.2020
Dozentin: Eva Wagner

Wollen Sie geistig fit bleiben? Möchten Sie Ihre Gedächtnisleistung noch verbessern? Dann ist dieser Kurs genau der Richtige für Sie! Es werden Strategien und Methoden zum effektiveren Behalten und Lernen vorgestellt und praktisch angewendet. Das Mentale Aktivierungstraining (MAT) arbeitet auf der Basis wissenschaftlicher Methoden und ist ein anerkannter Trainingsweg für jung und alt. Jeder Teilnehmer kann sich und seine Erfahrungen unterstützend einbringen. In lockerer Atmosphäre ist es unser Ziel, unsere Konzentration, Aufmerksamkeit und Wahrnehmung zu steigern. Zum Auftakt der Kursstunden stimmen wir gemeinsam bekannte Lieder an, um die rechte (die "emotionale" ) Hirnhälfte zu stimulieren.
Wer zu uns kommt, trainiert die geistige Leistungsfähigkeit im Team mit viel Spaß und Freude.

Anmeldung auf Warteliste Internationale Kreativ- und Begegnungswerkstatt für Frauen aller Länder (F29303)

Di. 28.01.2020 (12:00 - 14:15 Uhr) - Di. 02.06.2020
Dozentin: Helga Bär

Kreativ sein und sich begegnen - das bietet diese offene Werkstatt. Anhand kleiner Objekte entstehen aus bunten Stoffen neue Dinge. Hier können Sie Nähen, Häkeln oder Sticken lernen, gemeinsam Sprachkenntnisse in Deutsch erwerben und anderen Kulturen begegnen. Die internationale Begegnungswerkstatt bietet deutschen Frauen die Chance, Frauen aus anderen Ländern kennen zu lernen. Für Migrantinnen, ganz gleich wie lange sie schon in Magdeburg leben, ermöglicht die Werkstatt Hilfe zur Integration in Magdeburg. Das Nähen ist dabei kommunikatives Mittel.
Die Wekstatt öffnet kostenfrei immer dienstags von 12.00 bis 14.15 Uhr ihre Türen.
Die Werkstatt ist für Anfängerinnen aber auch für Frauen mit Nähfertigkeiten geeignet.
Material und Nähmaschinen stellt die VHS zur Verfügung.

Kurs beendet Entspannt und beweglich mit der Feldenkrais-Methode (F3A150-8)

Do. 30.01.2020 17:00 - 18:30 Uhr
Dozentin: Nadja Stöhlmacher

Eine häufige Schutzreaktion unseres Körpers auf Überanstrengung, Überlastung und Stress ist es, Teile des Körpers anzuspannen. Was als Reaktion des Körpers auf eine momentane Krise gedacht war, ist bei vielen zu einem chronischen Zustand geworden. Mit Hilfe verschiedener Übungen lernen Sie, Verspannungen aufzulösen und ihre Beweglichkeit zu verbessern. Die Übungen helfen ihnen, körperlichen und seelischen Stress abzubauen und vermitteln ein Gefühl von Wohlbefinden und tiefer Entspannung.
In diesem Kurs lernen Sie, die Bewegungen Ihres Körpers zu optimieren und zu nutzen, um sich körperlich und mental zu entspannen. Ihre Körperbewegungen werden angenehmer, geschmeidiger, weicher und Sie werden mit weniger Anstrengung auskommen.

Anmeldung auf Warteliste Hatha-Yoga (F3A236A)

Mi. 29.01.2020 (14:30 - 16:00 Uhr) - Mi. 10.06.2020
Dozentin: Dagmar Bartsch

Yoga ist eine uralte indische Lehre und Lebensphilosophie, ein bewährter Pfad zum Finden von Bewusstseinsstärke, innerer Ruhe und Stabilität, eine wirksame Alltagshilfe. Ein Schwerpunkt des Yoga-Kurses liegt auf dem Erleben einer mentalen Entspannung. Einfache Dehnungs-, Entspannungs- und Atemübungen und Körperhaltungen (Asanas) dienen dem Wohlbefinden und fördern die körperliche, geistige und seelische Vitalität. Hatha-Yoga-Übungen, regelmäßig angewandt, führen zu mehr körperlicher Energie.

Der Kurs ist für Interessenten mit Yoga- Kenntnissen und für Wiedereinsteiger geeignet.
Der Kurs ist für Schichtarbeiter geeignet. Bitte sprechen Sie uns an.
Zu allen Hatha-Yoga-Kursen sind lockere Sportbekleidung, warme Socken, Decke und ein großes Handtuch mitzubringen.
Am 01.04. 2020 findet kein Unterricht statt.

Anmeldung auf Warteliste Hatha-Yoga (F3A236B)

Mi. 29.01.2020 (16:45 - 18:15 Uhr) - Mi. 10.06.2020
Dozentin: Dagmar Bartsch

Yoga ist eine uralte indische Lehre und Lebensphilosophie, ein bewährter Pfad zum Finden von Bewusstseinsstärke, innerer Ruhe und Stabilität, eine wirksame Alltagshilfe. Ein Schwerpunkt des Yoga-Kurses liegt auf dem Erleben einer mentalen Entspannung. Einfache Dehnungs-, Entspannungs- und Atemübungen und Körperhaltungen (Asanas) dienen dem Wohlbefinden und fördern die körperliche, geistige und seelische Vitalität. Hatha-Yoga-Übungen, regelmäßig angewandt, führen zu mehr körperlicher Geschmeidigkeit und Harmonisierung, zu größerer Gelassenheit und Ausdauer.
Der Kurs ist für Interessenten mit Yoga- Kenntnissen und für Wiedereinsteiger geeignet.
Der Kurs ist für Schichtarbeiter geeignet. Bitte sprechen Sie uns an.

Zu allen Hatha-Yoga-Kursen sind lockere Sportbekleidung, warme Socken, Decke und ein großes Handtuch mitzubringen.
Am 01.04. 2020 findet kein Unterricht statt.

Anmeldung auf Warteliste Hatha-Yoga (F3A236C)

Mi. 29.01.2020 (18:45 - 20:15 Uhr) - Mi. 10.06.2020
Dozentin: Dagmar Bartsch

Yoga ist eine uralte indische Lehre und Lebensphilosophie, ein bewährter Pfad zum Finden von Bewusstseinsstärke, innerer Ruhe und Stabilität, eine wirksame Alltagshilfe. Ein Schwerpunkt des Yoga-Kurses liegt auf dem Erleben einer mentalen Entspannung. Einfache Dehnungs-, Entspannungs- und Atemübungen und Körperhaltungen (Asanas) dienen dem Wohlbefinden und fördern die körperliche, geistige und seelische Vitalität. Hatha-Yoga-Übungen, regelmäßig angewandt, führen zu mehr körperlicher Geschmeidigkeit und Harmonisierung, zu größerer Gelassenheit und Ausdauer.
Der Kurs ist, für Geübte und für Wiedereinsteiger geeignet. Der Kurs ist für Schichtarbeiter geeignet. Bitte sprechen Sie uns an.

Zu allen Hatha-Yoga-Kursen sind lockere Sportbekleidung, warme Socken, Decke und ein großes Handtuch mitzubringen.
Am 01.04. 2020 findet kein Unterricht statt.

fast ausgebucht Hatha-Yoga am Vormittag (F3A237)

Do. 30.01.2020 (10:30 - 12:00 Uhr) - Do. 11.06.2020
Dozentin: Dagmar Bartsch

Yoga ist eine uralte indische Lehre und Lebensphilosophie, ein bewährter Pfad zum Finden von Bewusstseinsstärke, innerer Ruhe und Stabilität, eine wirksame Alltagshilfe. Ein Schwerpunkt des Yoga-Kurses liegt auf dem Erleben einer mentalen Entspannung. Einfache Dehnungs-, Entspannungs- und Atemübungen und Körperhaltungen (Asanas) dienen dem Wohlbefinden und fördern die körperliche, geistige und seelische Vitalität. Hatha-Yoga-Übungen, regelmäßig angewandt, führen zu mehr körperlicher Geschmeidigkeit und Harmonisierung, zu größerer Gelassenheit und Ausdauer.
Der Kurs ist für Einsteiger und Wiedereinsteiger geeignet. Der Kurs ist für Schichtarbeiter geeignet. Bitte sprechen Sie uns an.

Zu allen Hatha-Yoga-Kursen sind lockere Sportbekleidung, warme Socken, Decke und ein großes Handtuch mitzubringen.
Am 02.04.2020 findet kein Unterricht statt.

Anmeldung auf Warteliste Hatha-Yoga am Vormittag (F3A237A)

Do. 30.01.2020 (13:00 - 14:30 Uhr) - Do. 07.05.2020
Dozentin: Dagmar Bartsch

Yoga ist eine uralte indische Lehre und Lebensphilosophie, ein bewährter Pfad zum Finden von Bewusstseinsstärke, innerer Ruhe und Stabilität, eine wirksame Alltagshilfe. Ein Schwerpunkt des Yoga-Kurses liegt auf dem Erleben einer mentalen Entspannung. Einfache Dehnungs-, Entspannungs- und Atemübungen und Körperhaltungen (Asanas) dienen dem Wohlbefinden und fördern die körperliche, geistige und seelische Vitalität. Hatha-Yoga-Übungen, regelmäßig angewandt, führen zu mehr körperlicher Geschmeidigkeit und Harmonisierung, zu größerer Gelassenheit und Ausdauer.
Der Kurs ist für Einsteiger und Wiedereinsteiger geeignet.

Zu allen Hatha-Yoga-Kursen sind lockere Sportbekleidung, warme Socken, Decke und ein großes Handtuch mitzubringen.
Am 02.04.2020 findet kein Unterricht statt.



Seite 1 von 2