Kursangebote / Kursdetails

Das neue Gebäude-Energie-Gesetz

Das als "Heizungsgesetz" bekannt gewordene Gebäudeenergiegesetz (GEG) ist ein Einstieg in die Wärmewende, das Heizen mit erneuerbaren Energien und für mehr Klimaschutz im Gebäudebereich. Das Gesetz enthält nicht nur Vorgaben zur Heizungs- und Klimatechnik, sondern auch zu Wärmedämmstandard und Hitzeschutz von bestehenden und neu zu bauenden Gebäuden. Die kommunale Wärmeplanung steht mit dem GEG ebenfalls im Zusammenhang. Die Abhängigkeit vom Import fossiler Energien soll durch diese beiden Gesetzesvorgaben spürbar verringert werden.
Der Vortrag in Kooperation mit der Landesenergieagentur Sachsen-Anhalt richtet sich besonders an Eigentümer*innen kleiner Wohngebäude, wird aber wichtige Informationen für Mieter*innen geben.

Status: Plätze frei

Kursnr.: N1521

Beginn: Mi., 17.04.2024, 17:00 - 18:30 Uhr

Dauer: 1 Termin

Unterrichtsstunden: 2

Kursort: Städt. Volkshochschule, Leibnizstr. 23, Raum 009

Gebühr: entgeltfrei

Termine zum diesen Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
17.04.2024
Uhrzeit:
17:00 - 18:30 Uhr
Wo:
Leibnizstr. 23, Städt. Volkshochschule, Leibnizstr. 23, Raum 009



Öffnungszeiten:

Montag         13:00 bis 16:00 Uhr
Dienstag       10:00 bis 12:00 Uhr und
                       13:00 bis 17:30 Uhr
Donnerstag  13:00 bis 16:00 Uhr 

In den Ferien:
Dienstag       10:00 bis 12:00 Uhr und
                       13:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag  13:00 bis 16:00 Uhr

Städtische Volkshochschule Magdeburg

Leibnizstraße 23 | 39104 Magdeburg 
Tel: 0391 535 477 0
Fax: 0391 535 477 29 
E-Mail: info(at)vhs.magdeburg.de